Seite über den Kampf gegen heimische Insekten

Wie und wo von den Kakerlaken erscheinen in der Wohnung


Разбираемся, откуда в квартире берутся тараканы

Kakerlaken in der Wohnung - ein Problem, das vielen nicht aus erster Hand bekannt ist. Diese Insekten sind die häufigsten Schädlinge in Wohnungen, Wohnhäusern und Wirtschaftsräumen. Und obwohl die Kakerlaken der Person nicht direkt schaden, sind sie extrem unerwünschte Insekten im Haus, förderlich für die Ausbreitung von Krankheiten und verschlechtern allgemein den hygienischen Zustand des Hauses.

Lass uns herausfinden, woher sie in der Wohnung kommen ...

Wie und von wo die Kakerlaken den Raum durchdringen



Die Besitzer des Hauses, die in ihrer Küche oder im Bad unangenehme Insekten fanden, denken zuerst: woher kommen sie? In der Tat gibt es viele Möglichkeiten, diese Parasiten in das Haus einzudringen. Lassen Sie uns die wichtigsten herausgreifen:

  • Von den Nachbarn. Kakerlaken können ihr altes Zuhause nach dem Köder massiv verlassen oder durch die Risse in den Wänden versehentlich in eine neue Wohnung an den Lüftungskanälen, der Müllrutsche gelangen. Wenn sie mit der Menge an Essen und Trinken sowie der Temperatur der Umgebung zufrieden sind, lassen sich die Kakerlaken gerne an einem neuen Ort nieder. Для нормальной жизни тараканам нужна легко доступная еда
  • Mit Einkäufen. Eine Kakerlake kann leicht in eine Tasche oder ein wirtschaftliches Paket auf dem Markt oder in einem Geschäft gelangen. Es kommt vor, dass das Insekt "direkt an dem gekauften Gegenstand" an einen neuen Wohnort zieht: Haushaltsgeräte (Computersystemeinheit, Mikrowellenherd), Möbel oder Kleidung. Bei solchen Produkten kann eine Kakerlake natürlich nur zufällig kommen, weil sie keinen Nährwert dafür darstellt. Aber in Lebensmittelgeschäften kann es sehr oft gefunden werden.
  • In Sachen. Dinge, die von einer Reise mitgebracht oder von jemand anderem benutzt werden, können ein temporärer Zufluchtsort für die weibliche Kakerlake werden, die einer ganzen Population von Parasiten Leben geben wird.
  • Mit Paketen. Jetzt sehr beliebte Online-Shopping, die per Postpakete geliefert werden. Diese Pakete, insbesondere aus dem Ausland, können zu einem "Transportmittel" für Kakerlaken und andere Insekten werden. Übrigens ist die Entwicklung von Kommunikationswegen zwischen verschiedenen Ländern und sogar Kontinenten der Hauptgrund für die Verbreitung von Kakerlaken auf der ganzen Welt. Jetzt in unseren Breiten finden Sie nicht nur die rote Küchenschabe "Prusaka" , sondern auch schwarz, und auch eine riesige amerikanische Kakerlake .

Ein wenig mehr über die Ursachen des Auftretens von Kakerlaken im Haus

Wenn damit, wo die Kakerlaken in der Wohnung auftauchen, alles mehr oder weniger klar ist, dann sind die Gründe für ihr erfolgreiches "Reparieren" und Reproduzieren im Raum für die meisten von uns nicht so offensichtlich.

Kakerlaken sind Insekten, die ein bestimmtes Gebiet benötigen, um die Bevölkerung aufzunehmen. Wenn es in der infizierten Wohnung zu viele Kakerlaken gibt und nicht genug Nahrung für alle da ist, gehen einige von ihnen in benachbarte Lokale, um das neue Territorium zu meistern. Dies ist der Grund, dass nach einer Weile der ganze Eingang oder das Haus an Kakerlaken leidet.

Wenn die Kakerlaken in der Wohnung auftauchen, ist eine andere Option möglich: Die Nachbarn versuchen ihr Bestes, um Parasiten loszuwerden, was für das Leben ungeeignet ist. Natürlich versuchen Kakerlaken dringend, die Wohnung zu verlassen und an einen neuen, sichereren Ort zu ziehen. In solchen Fällen wandern Kakerlaken in der Regel massiv und bevölkern sofort die Wohnung des Nachbarn mit der gesamten überlebenden Bevölkerung.

Часто тараканы бегут от соседей

Manchmal bevölkern Kakerlaken den Raum aus Versehen vor einer Frau oder einem Paar Kakerlaken. In den meisten Fällen tritt ein solches Problem bei Menschen auf, die viel reisen oder geschäftlich unterwegs sind und in verschiedenen Hotels und Hotels Halt machen. Manchmal kommen Kakerlaken mit Lebensmitteln, die im Supermarkt gekauft wurden, ins Haus.

Kakerlaken im Haus - ein Zeichen von unhygienischen Bedingungen



Unabhängig von der Ursache des Auftretens von Kakerlaken ist die Erhaltung und Vermehrung ihrer Population nur möglich, wenn es eine Reihe von günstigen Faktoren gibt:

  • Freier Zugang zu Lebensmitteln. Kakerlaken sind sehr unprätentiöse Kreaturen. Sie können nicht nur frische Qualitätsprodukte, sondern auch faulen Müll, Papier, Leder essen. Ohne eine Mahlzeit kann Kakerlake lang genug sein - bis zu mehreren Wochen. Aber auch wenn man in der Küche einen ungereinigten Tisch, einen Herd, einen dreckigen Mülleimer verlässt - das reicht für eine normale Versorgung einer ganzen Kolonie von Schädlingen. Um Insekten zu konfrontieren, müssen Sie also im wörtlichen Sinn die ideale Ordnung suchen, um nachts alle Nahrung zu verstecken und den Müll jeden Tag zu beseitigen. Kakerlaken sind meist nachtaktiv, daher ist es wichtig, vor dem Schlafengehen alle Nahrungsquellen zu verstecken. На ночь нужно убирать со стола все крошки и прятать источники пищи
  • Vorhandensein von Wasser zum Trinken. Das wichtigste, ohne das Kakerlaken lang nicht leben können - Wasser. In modernen Wohnungen und Häusern seiner Quellen ist sehr viel. Es kann sich um eine kleine Pfütze auf einem Tisch oder Herd, ein nasses Waschbecken, einen undichten Wasserhahn oder Kondenswasser auf der Fliese handeln. Wenn sich alle Wasserquellen sorgfältig überlappen, können Kakerlaken Wasser aus dem Blumenboden trinken. Deshalb sollten Sie die Blüten im Kampf gegen Parasiten nur am Morgen oder Nachmittag gießen, damit die Flüssigkeit gut aufgenommen wird. Es wird empfohlen, die Spüle und das Badezimmer über Nacht mit einem trockenen Tuch abzuwischen. Протекающий кран - источник воды для тараканов
  • Angenehme Raumtemperatur und das Vorhandensein von Ecken. Ideale Bedingungen für das Leben - das sind die Gründe für das Auftreten von Kakerlaken in der Wohnung. Die menschliche Besiedlung kann nicht besser an die Bedürfnisse dieser Insekten angepasst werden: Sie hält eine angenehme relative Luftfeuchtigkeit und Wärme aufrecht, es gibt viele Snacks, in denen sich Kakerlaken tagsüber verstecken können. Darüber hinaus sind benachbarte Wohnungen nicht voneinander isoliert, sondern durch Kommunikation miteinander verbunden, durch die sich Insekten frei bewegen können.

Тараканы способны быстро и легко перемещаться из квартиры в квартиру

Wenn Kakerlaken zu Hause erschienen sind, müssen Sie sorgfältig die möglichen Wege ihrer Penetration untersuchen. Es ist notwendig, alle Risse in den Wänden und im Boden abzudichten, die Belüftungslöcher mit speziellen Netzen auszustatten, die es anderen Insekten nicht erlauben, in die Wohnung einzudringen.

Oft bleibt unklar, wo die Kakerlaken entstanden sind, denn es gibt viele Möglichkeiten. Diese Insekten können jedoch nur unter günstigen Bedingungen für sie weiterleben und sich vermehren.

Normalerweise beginnt Kakerlake-Infektion mit mehreren Individuen, die die Vorfahren einer ganzen Bevölkerung werden, die buchstäblich in wenigen Wochen auftritt. Anti-Hygiene in der Wohnung - der Hauptfaktor für das komfortable Leben von Kakerlaken.

Übrigens können Kakerlaken nach der Schädlingsbekämpfung nur zurückkehren, wenn sich die Besitzer nicht allzu sehr um die Sauberkeit ihres Hauses kümmern.

Was, wenn es Kakerlaken im Haus gab

Jeder Mensch, der in einem Mehrfamilien- oder Privathaus lebt, ist es wichtig zu wissen, woher die Kakerlaken kommen. Dies erinnert uns an die Notwendigkeit präventiver Maßnahmen: Aufrechterhaltung der Ordnung, Beseitigung von Rissen in den Wänden und Schließung der Lüftungskanäle.

Чтобы тараканы не появились вновь, полезен ряд профилактических мер

Aber wenn Kakerlaken im Haus bereits erschienen sind, müssen wir dringend anfangen, sie zu bekämpfen:

  1. Ordne die Wohnung in Ordnung. Das Auftreten von Kakerlaken kann sogar ein Grund für kleinere Reparaturen sein, aber wenn dies nicht möglich ist, ist eine allgemeine Reinigung erforderlich. Die Beseitigung von Altmüllablagerungen und der Verzicht auf offene Lebensmittelprodukte wird den Kampf viel erfolgreicher machen und das Erreichen des Ergebnisses beschleunigen.
  2. Verwenden Sie spezielle Werkzeuge und Fallen. Die Industrie bietet viele Chemikalien für die Zerstörung von Kakerlaken: Insektizide Buntstifte, Aerosole, Pulver und Gele. Darüber hinaus können Sie Volksrezepte verwenden oder Kakerlakenfallen (obwohl sie arbeiten, wenn es nicht sehr viele Kakerlaken im Haus gibt).
  3. Verhinderung des Wiedereintritts. Eine obligatorische Bedingung der Prophylaxe ist die Aufrechterhaltung der Sauberkeit, insbesondere in der Küche, im Bad und in der Toilette. Sie können auch vorbeugend Gele aus Kakerlaken, Fallen und Buntstiften verwenden.

Zur Notiz

Kakerlaken können in fast jedem Zuhause vorkommen. Für das spätere Leben und die Reproduktion wählen sie nur Wohnungen, die nicht mit Reinheit erstrahlen. Daher ist es neben dem Kampf mit Chemikalien wichtig, die Hygiene zu beachten und einen guten hygienischen Zustand Ihres Hauses aufrechtzuerhalten.

Zu der Aufzeichnung "Wie und wo die Kakerlaken in der Wohnung erscheinen" hinterließen 49 Kommentare.
  1. Julia :

    Foo-y-y! Es ist ekelhaft!

    Antwortsymbol
  2. Katharina :

    Foo-y-y. Wie man sie los wird ...

    Antwortsymbol
  3. Alexey :

    Begann ein Zimmer zu mieten. Es scheint, dass alles gut für mich funktionierte, jeden Tag der Befehl, die Geschlechter zu waschen, und bald begannen die Kakerlaken zu erscheinen - gelb, ich kann nachts nicht schlafen, und tagsüber bin ich nicht in der Wohnung, während ich arbeite. Wie kann ich sie loswerden?

    Antwortsymbol
    • Anonym :

      Kaufen Sie einen Fliegenschnäpper und fügen Sie dort Nahrung hinzu, sie werden haften. Kakerlaken, Fliegen, etc. Es gibt einen anderen Weg: nimm ein normales Glas und füge dort etwas Nahrung und Sonnenblumenöl hinzu. Und sie werden am Morgen dort ankommen und nicht zurückgehen, sie werden dort sterben.

      Antwortsymbol
  4. Licht :

    Von Nachbarn, die Essen in der Küche haben, und egal, wie ich reinkomme, sind sie Krümel, etwas anderes. Sie scheinen sich zu bewegen, heute habe ich einen gesehen und vorgestern habe ich einen getötet. Fu! Aber schließlich ist die Reparatur gerade passiert. Ich habe diese fiesen seit den 90er Jahren nicht mehr gesehen. Ein Albtraum.

    Antwortsymbol
  5. Nastya :

    Was für ein ekelhaftes ... Ich bin kürzlich in ein Studentenheim umgezogen, ein neues, renoviertes, scheinbar steriles. Der Raum ist immer voller Ordnung, und dann sah ich aus dem Nichts diese Kreatur :( kann vom Geschenk eines Nachbars gesehen werden. Ich habe schon zwei getötet ... Was zu tun ist so ekelhaft. Ich kann nachts nicht schlafen.

    Antwortsymbol
    • Anonym :

      Es ist eine Trompete, ich war zwei Monate lang im Krieg mit ihnen.

      Antwortsymbol
  6. Arischka :

    Wir haben 1 Kakerlake in unserem Haus getötet, alles ist sauber zu Hause. Kapets, in der Nacht kann ich nicht schlafen ((schüttelt von ihnen, ekelhaft und ich habe Angst ((

    Antwortsymbol
  7. Max :

    Wovor hast du Angst? Dieselbe Süsse gerade :)

    Antwortsymbol
    • Dascha :

      Finden Sie?

      Antwortsymbol
    • Marina :

      Es ist ein Greuel, wie magst du sie, Max?

      Antwortsymbol
    • Nikolai :

      Kakerlaken sind die Träger von gefährlichen Krankheitserregern: Eier von Parasiten, Erreger der Ruhr, Lungenentzündung und andere. Sie reisen durch Abwasser, Müllentsorgung usw. Diese harmlosen Kreaturen stellen eine ernsthafte biologische Gefahr für den Menschen dar.

      Antwortsymbol
  8. Diane :

    Puh, ich habe 3 von ihnen getötet, und nachts ist es unmöglich, überhaupt zu schlafen.

    Antwortsymbol
  9. Natascha :

    Wir vermieten eine Wohnung pro Woche. Und jetzt habe ich entdeckt, wie diese Kreatur an der Wand neben dem Bett herumkriecht ... Ich habe Angst, jetzt zu schlafen (

    Antwortsymbol
  10. Alexander :

    Du magst Kakerlaken nicht? Sie wissen einfach nicht, wie man sie kocht)) Was sind sie lecker hier auf den Bildern.

    Antwortsymbol
  11. Elena :

    Kakerlaken sind sie so gemein und abscheulich. Ich sah sie auf der Toilette. Ich tötete einen, und eine andere Großmutter tötete meine Großmutter. Aber wie tötet man all diese abscheulichen Kreaturen!

    Antwortsymbol
    • Anonym :

      Ich werde Sie beraten, wie Sie mit Kakerlaken umgehen :-) Nimm ein gut gekochtes Eigelb, das zu gleichen Teilen aus gut gekochten Kartoffeln und soviel Borsäure besteht. Roll in einen Ball und streuen, wo die Kakerlaken. An einem Tag nehmen Sie einen Besen und sammeln tote Kakerlaken.

      Antwortsymbol
  12. Veronica :

    Lass mich dir meine schicken

    Antwortsymbol
  13. Lyudmila :

    Es gibt Kommentare und niemand schreibt was zu tun ist. Sie fand auch ein paar Kakerlaken in ihrem Zimmer. So unangenehm! Ich werde es heute bei Nachbarn herausfinden - wessen ist es? Die Wohnung wurde gekauft, sofort repariert - es war nicht sichtbar diese "Gäste". Und hier bist du. Br ...

    Antwortsymbol
  14. Yana :

    Die Mashenka-Kreide hilft sehr. Ich zog für einen Monat aus der 2-Zimmer-Wohnung aus, jetzt stört mich nicht

    Antwortsymbol
  15. Kolya :

    In meiner Küche erschienen auch diese Kreaturen, was mit ihnen zu tun?

    Antwortsymbol
  16. Margarita :

    Wenn man in einer Herberge lebt, wird einem sehr guten Rezept geholfen: Borsäure mit Eigelb verdünnen, um einen Brei herzustellen. Verbreiten Sie diesen Brei an Orten der Ansammlung auf Stücken dickem Papier. Es hat sehr gut geholfen. Vergessen Sie nicht, einmal wöchentlich zu wechseln.

    Antwortsymbol
  17. Vasilisa :

    Ich bin nachts aufgewacht, bin zum Bad gegangen, und dann hallo - Wanderung von Kakerlaken von Nachbarn. Wie ich gesehen habe, kann ich überhaupt nicht schlafen.

    Antwortsymbol
  18. Alexandra :

    Ich ritt Kakerlaken zu mir selbst und zu meiner Mutter. Müssen nur den Ort finden, wo sie nisten. In meiner Küche wohnten sie hinter einer Mikrowelle im Netzteil. Und meine Mutter im Regal im Badezimmer, das in der Nähe der Batterie war. Sie lieben Wärme, suchen eine Wärmequelle in dem Raum, in dem sie sich am häufigsten treffen. Nun, wie du finden wirst, wird jedes Mittel gut sein. Ich sprühte sie mit Angst von allen mit einem Lufterfrischer und dann mit einem Pantoffel.

    Antwortsymbol
    • Anonym :

      Ich spritze sie mit Toilettenwasser und zünde sie an)

      Antwortsymbol
  19. Maria :

    Ist es möglich, sie mit Verflüssiger zu erfrischen? .. Und sowieso, jetzt eine Menge Geld von ihnen. Und Sprays und Gele ... Ich habe eine mal - ich gelege Ecken gibt es alle Arten und in der Regel Umfang ging. Das ist alles. Sechs Monate später, wieder, flog anscheinend Gäste von ihren Nachbarn. Wieder ging ich durch das Gel. Das ist alles.

    Antwortsymbol
  20. Karina :

    Diese abscheulichen Kreaturen, wie man sie los wird?

    Antwortsymbol
  21. Tatiana :

    Pipetten, Horror, diese Kreaturen, fauu. Multiplizieren Sie schnell, Bastarde. Ich schlafe nachts mit einer Lampe, aber sonst sind sie überall!

    Antwortsymbol
  22. Margot :

    Was für ein Horror. Und ich habe den ersten Stock, wie es scheint, aus dem Keller steigen. Und welche Art von Gel?

    Antwortsymbol
    • Anonym :

      Gele helfen nicht, es ist überprüft. Sie geben nur eine vorübergehende Wirkung.

      Antwortsymbol
  23. Nastyusha :

    Was für ein Schrecken, wir haben Kakerlaken im Zimmer, was zu tun ist? Ich habe kleine Kinder.

    Antwortsymbol
  24. Kisha :

    Ich habe Angst. Mein Bruder sagt, er habe ein sich schnell bewegendes Insekt gesehen, wie eine Ameise, schwarz, groß. Es scheint mir eine Kakerlake. Ich habe Angst. Ich habe sie nie gesehen. Ich habe Angst. Ich schaute auf die Bilder. Zinn. Ich denke, dass du nur das Haus sauber halten musst.

    Antwortsymbol
  25. Inkognito :

    Mitten in der Nacht fiel er direkt auf den Kopf, packte den Stock mit einem Schreck und tötete ihn. Dann gab es mehr und alle springen von der Decke (Fallschirmspringer einiges). Zinn ist einfach.

    Antwortsymbol
    • Anonym :

      Sie wollen nur durch Mund, Nase, Augen und Ohren in den Körper eindringen und sich dort weiter vermehren ...

      Antwortsymbol
  26. Vadim :

    Ich erinnere mich, dass ich Wasser verschüttet habe, dann sah ich das 1., dann das 2.. Sie scheinen sich zu vermehren!

    Antwortsymbol
  27. Vitaliy :

    Und wir hatten auch Kakerlaken, 3 Jahre haben uns terrorisiert. Das sind entweder Nachbarn, Obdachlose oder Alkoholiker, also viel Glück, beschweren Sie sich. Wir hatten auch einen Obdachlosen: Sie trugen Müll in die Wohnung, Kakerlaken waren geschieden und unhygienisch und flohen im Sommer meist zu den Wohnungen, sowohl am Eingang als auch an den Nachbarn. Und diese Pennerwohnung vermietet und Müll angehäuft. Der Besitzer kam und fuhr hinaus. Die Wohnung wurde gereinigt - alles, Kakerlaken sind verschwunden.

    Antwortsymbol
  28. Catrin :

    Ich lese Fanfic in der Nacht und ich sehe, dass Alisa (Kätzchen) aufschaut. Trotzdem schaute ich auf, mein Herz zitterte: An der Decke hing ein langes schwarzes Insekt. Ich beschloss, meinen Vater anzurufen, versuchte viele Methoden, wachte nicht auf (es war 1:49), er schlief zu schnell. Dieses Ding hat sich nicht bewegt, und sogar als ich abgereist bin, ist es noch an der Decke geblieben. Ich sah dieses Ding, als sie an mir vorbeiging, aber ich passte nicht auf. Als ich das schrieb, war sie (wahrscheinlich) es leid, einfach so zu stehen und ging. Ich war ruhig, fauuhh.

    Das Problem ist immer noch da. Mit einer Lampe habe ich Angst. Diese Kreatur rennt herum, ich sehe es an - sofort stoppt, ich lese die Fanfic - es läuft. Verdammt, ich habe furchtbare Angst, die Intuition des Mädchens sagt mir, dass sie neben der Batterie wohnen (die Batterie ist neben meinem Bett). Der Horror, sage ich dir, ist schrecklich. Ich weiß, wahrscheinlich liegt es an meinem Müll. Siehst du, manchmal ist es zu faul, in den Müll zu gehen. Sag mir, dass es hilft, ich möchte es wirklich loswerden, Horror!

    Antwortsymbol
  29. Seyde :

    Welche Mittel helfen Kakerlaken loszuwerden?

    Antwortsymbol
    • Anonym :

      Hallo! Uns half das Mittel "Tarol", ein Supermittel. Sie verschlingen es und bringen es zum Nest und sterben dann. In zwei Wochen haben sie alle Kakerlaken herausgenommen. Wir zogen in die Wohnung, Nebenwohnungen, da war ein Haufen Kakerlaken. Jetzt nein. Seit 15 Jahren, nein.

      Antwortsymbol
  30. Elena :

    Eines Abends gehe ich in die Küche, um Wasser zu trinken, und ich sehe dieses Gesicht an der Wand entlang laufen. Wir haben eine Katze, der Zugang zu Nahrung ist nicht begrenzt. Am nächsten Tag progenerali alle mit ihrem Ehemann, mit Pulver und Bleichmittel, wurden die Becher der Katze entfernt, als ein Mülleimer einen Behälter mit einem festsitzenden Deckel kaufte. Nachts putzen wir alles auf und gehen regelmäßig mit Schecks - so wie es nicht sichtbar ist.

    Ich glaube, sie sind durch die Belüftung zu uns geklettert, hier müssen wir noch das Gitter ändern und durch das Dichtmittel laufen, bis es sichtbar ist. Spezialfonds wurden noch nicht gekauft. Hoffen wir, dass sie uns nicht wieder besuchen kommen. :)

    Antwortsymbol
  31. Anastasia :

    Wir haben diese Kreaturen schon seit einem Monat bekämpft. Bis zu dem ist unverschämt geworden, dass im Bett, um zu klettern, begonnen hat, heute zum Mann in einem Ohr geklettert ist, war es notwendig, ins Krankenhaus zu gehen, um auszuziehen. Haben verschiedene Gift, Buntstifte, Puder - BROT versucht. Morgen werde ich SES anrufen, lass sie mich vergiften.

    Antwortsymbol
  32. Dascha :

    Jeder liegt auf Nachbarn, ein typischer Zaun für sich. Oder vielleicht bist du selbst dreckig, oder bringst von ...

    Antwortsymbol
  33. Rasling :

    Wasser, ohne es, Kakerlaken leben nicht. Vor einem Monat in der Küche sahen ich und mein Bruder eine Kakerlake. Vielleicht war er allein. Alle Küchen desinfiziert, eine Woche später sah ich eine Kakerlake auf dem Tisch, sofort getötet. Am nächsten Tag streuten sie alles wieder und wischten alles vom Tisch ab, wuschen es und entfernten es vom Boden und entfernten alle Feuchtigkeit und 3 Monate, seit wir es gesehen hatten. Er zalyetny, kletterte durch die Lüftung, bevor diese Kakerlaken seit 15 Jahren nicht gesehen haben.

    Antwortsymbol
  34. Hoffnung :

    Wir haben eine Wohnung gekauft, wir haben aufgehört ... Und was denkst du? Natürlich, verdammt, Kakerlaken. Seit einem Monat schon 2-Nägel. Es ist ein Greuel. Und ich habe kleine Kinder. Wegen dem, was sie im Allgemeinen klettern? Jetzt gibt es so viele Emotionen, dass im Allgemeinen Pipetten ...

    Antwortsymbol
Hinterlasse deinen Kommentar

Nach oben

© Copyright 2013-2016 nsns.biz

Das Kopieren von Site-Material ist nur mit der Angabe eines aktiven Links zur Quelle erlaubt

Rückkopplung

Werbetreibende

Sitemap