Seite über den Kampf gegen heimische Insekten

Carbofos und seine Verwendung zur Bekämpfung heimischer Käfer


Карбофос

Im Kampf gegen Ungeziefer konnten sich viele Insektizide "die Zähne brechen". Die Gründe dafür liegen auf der Hand: Wanzen sind nicht nur selbst ausreichend resistent gegenüber verschiedenen chemischen Wirkstoffen, die gegen andere Insekten wirksam sind, auch der Bettwanzen passt sich schnell genug an jene Gifte an, von denen es sogar buchstäblich gestern an den Tod gegangen ist. Es ist nicht überraschend, dass auf dem Markt Drogen von Wanzen sich ständig gegenseitig ersetzen. Und heute gilt das meistgenutzte und eines der wirksamsten Insektizide als Mittel gegen Wanzen: Carbophos ist eine Zubereitung auf Basis des Ethers einer phosphor- und schwefelhaltigen organischen Verbindung - Malathion.

Карбофос от клопов

Diese Droge ist eine der wenigen, die schnell und effektiv auf Insekten wirken, und die Vernichtung von Wanzen durch Carbophos braucht normalerweise nicht viel Zeit.

Wie wirkt Carbophos (Malathion) auf Wanzen?



Das Wirkprinzip von Carbophos besteht darin, dass es die Standardübertragung des Nervenimpulses von der Zelle zur Zelle unterbricht und so die Öffnung des neuralen Kreislaufs verhindert. Somit bleibt die Kette immer geschlossen, was zu Lähmung und Tod des Insekts führt. Mit anderen Worten, Carbophos hat einen neural paralytischen Wirkungsmechanismus.

Unter dem Einfluss verschiedener intrazellulärer Oxidantien kann Malathion (so ein anderer Name für Carbofos) in sein Analoga Malaoxon umgewandelt werden, dessen Aktivität um ein Mehrfaches höher ist als die des Vorläufers. Es ist diese Reaktion der Umwandlung einer Substanz in eine andere, die am häufigsten im Körper des Insekts stattfindet und in geringerem Maße für Pflanzen und warmblütige Tiere charakteristisch ist.

Der umgekehrte Vorgang oder der Zerfall der toxischen "Verwandten" bei Insekten ist viel langsamer als bei dem warmblütigen Körper. Deshalb ist Malathion für Insekten so stark und ziemlich selektiv giftig, unter denen es viele Schädlinge gibt.

In einigen Fällen kann Carbophos jedoch von Bettwanzen unwirksam sein. Die wiederholte Verwendung von Carbophos verursacht das Auftreten von Insekten, die gegen seine Wirkung resistent sind. Bettwanzen ermöglichen es, Malathion zu zerstören und es zu weniger giftigen Verbindungen zu machen.

Со временем у постельных клопов может появиться устойчивость к Карбофосу

Die Grundlage dieser Reaktionen sind Mutationen im genetischen Apparat von Insekten, die zur Entstehung neuer resistenter Enzyme bei Zersetzungsreaktionen oder einer signifikanten Steigerung der Aktivität bereits existierender Proteine ​​im Körper führen.

Dies ist ein Beispiel der Evolution in ihrer modernen Form im Kampf der Insekten mit dem Menschen. Wir können sagen, dass Carbophos ständig die Bewohner der großen Städte selbst Mutanten schaffen, für die dieses Gift nicht schrecklich ist.

Ein bisschen Geschichte: wie Karbofos entstand

Die Synthese von Organophosphorverbindungen, zu denen Carbophos gehört, wurde erstmals im 19. Jahrhundert realisiert. Die intensive Entwicklung von Studien solcher Substanzen, sowohl als Komponenten von Kunststoffen und Kautschuk, verschiedenen Additiven für Schmieröle und Insektiziden für die Landwirtschaft, war jedoch die Arbeit von A.E. Arbuzov, bereits in den 30er Jahren des XX Jahrhunderts begonnen. Die zuerst erzeugten Organophosphorverbindungen erwiesen sich als extrem giftig und dementsprechend gefährlich für Warmblüter, einschließlich Menschen. Dies stimulierte die Suche nach neuen Verbindungen mit selektiv gezielter Toxizität sowie das Finden der Mittel, die Gegenmittel für die untersuchte Klasse werden könnten.

Von den vielen tausend synthetisierten Organophosphorverbindungen wurden die meisten, einschließlich Carbophos, in der Sowjetunion in eigens geschaffenen Laboratorien erhalten. Parallel dazu fand die Studie solcher Drogen in mehreren Ländern statt: England, Deutschland und den Vereinigten Staaten (American Cyanamid Company). Mitte des letzten Jahrhunderts befand sich innerhalb dieser Firma die Droge T.M.4049, deren Handelsname zunächst Malaton und dann Malathion war.

Малатион - альтернативное название Карбофоса

Physikalische und chemische Eigenschaften von Carbophos



Reine Carbophos (Malathion) ist eine ölige Flüssigkeit, die keine Farbe hat, aber mit einem charakteristischen sehr scharfen und unangenehmen Geruch. Die gebrauchsfertige Zubereitung ist eine Flüssigkeit von dunkelbrauner Farbe.

Eigenschaften von Carbophos:

  • sehr schlecht in Wasser löslich
  • gut mit den meisten organischen Lösungsmitteln gemischt
  • relativ resistent gegen Temperaturen und Sonnenlicht
  • bricht schnell mit dem Zusatz von Alkali zusammen. Daher können alkalische Lösungen, insbesondere Seife, verwendet werden, um Haushaltsgegenstände nach der Behandlung mit Carbophos zu neutralisieren.
  • Carbofos ist eine Substanz mit relativ hoher Flüchtigkeit, die mit steigender Temperatur deutlich zunimmt. Dies muss bei der Behandlung der Räumlichkeiten mit Carbophos berücksichtigt werden.

Wie gefährlich ist Carbophos für Menschen und Haustiere?

При использовании Карбофоса необходимо удалять из помещения всех домашних животных

Für warmblütige Lebewesen, einschließlich Menschen, kann Carbophos sehr giftig sein, während das Ausmaß der Toxizität von der Reinheit des Arzneimittels abhängt.

In Tierzellen wird diese Verbindung relativ schnell metabolisiert, wobei weniger gefährliche Abbauprodukte gebildet werden, die schnell aus dem Körper ausgeschieden werden.

Carbofos hat kumulative Eigenschaften, und bei längerer Exposition kann es sich im Körper ansammeln, aber es tritt für eine sehr lange Zeit auf. Symptome, die während der Anfangsphase der Carbophos-Intoxikation entstehen, sind hauptsächlich auf eine übermäßige Aktivierung der Nervenimpulsübertragung sowie direkte toxische Wirkungen auf Zellen verschiedener Organe zurückzuführen. Infolge dieser Aktivität entwickelt sich das Funktionieren verschiedener Organe.

Anwendungen

Малатион

Carbofos (Malathion) ist ein Insektizid, dessen Relevanz bis heute hoch ist. Diese Substanz kann vom Mann zu Hause in der Landwirtschaft verwendet werden, um viele Insektenparasiten, einschließlich Insekten, zu bekämpfen. Carbofos gegen Wanzen ist in allen Stadien der Entwicklung wirksam, von Eiern bis zu erwachsenen Individuen.

Wie bei jeder giftigen Substanz erfordert die Behandlung von Räumen mit Carbophos jedoch eine beträchtliche vorbereitende Vorbereitung.

Bevor Sie Käfer Carbophos einlegen können, müssen Sie den Raum reinigen, währenddessen alle Speisen, Geschirr und Besteck, persönliche Gegenstände und persönliche Hygiene in Plastiktüten verpackt werden sollten. Es ist ratsam, es luftdicht zu machen und es an einen geschlossenen Ort (zum Beispiel im Kühlschrank) zu stellen. Und Möbel, sowohl hölzern als auch weich, im Gegenteil, wenn möglich, machen es für die Wirkung von Carbophos zugänglicher.

Alle Haustiere müssen für die Dauer der Behandlung mit dem Medikament aus der Wohnung evakuiert werden. Und wenn die Wohnung ein Aquarium hat, dann ist es notwendig, die Luftfiltration abzuschalten und sie mit etwas von oben zu bedecken.

Nachdem man Carbophos von Wanzen gekauft hat und beabsichtigen, es zu benutzen, ist es notwendig, zuerst die Anweisung zu lesen. Die Person, die die Behandlung der Wohnung von Bettwanzen mit Carbophos durchführen wird, sollte alle Operationen in Gummihandschuhen, Baumwoll-Gaze-Dressing und so viel wie möglich geschlossene Kleidung durchführen.

Респиратор

Wenn möglich, wäre es gut, eine Schutzbrille zu tragen. Bei entsprechender Manipulation können bei Nichtbeachtung von Vorsichtsmaßnahmen Vergiftungen auftreten oder eine Allergie auftreten.

Gemäß der Anweisung wird das Konzentrat der Carbophos-Emulsion von Käfern in einem bestimmten Volumen Wasser verdünnt, wonach es gemischt und über die Oberfläche der Objekte gesprüht wird.

Besondere Aufmerksamkeit sollte solchen "abgelegenen" Ecken der Wohnung geschenkt werden, wie den Rückwänden von Holzmöbeln, Fugen in Polstermöbeln und zwischen Tapeten, Rissen in den Wänden und im Fußboden, Sockelleisten, dem Raum innerhalb der Bücherregale. Sie können das Produkt mit Hilfe von normalen Haushaltssprinkler oder Flaschen mit einer Sprühpistole aus Haushaltschemikalien anwenden.

Бытовые распылители

Carbofos während der Behandlung des Raumes von Wanzen kann nicht auf Bettwäsche, Kleidung und auch menschliche Haut angewendet werden.

Nach der Behandlung sollten Sie Ihre Hände gründlich mit Seife waschen und von "Arbeitskleidung" waschen oder einfach wegwaschen oder mit Backpulver waschen.

Nach der entsprechenden Einwirkzeit (in der Regel 4-5 Stunden) sollte die Wohnung möglichst gut belüftet sein - bis der Geruch von Carbophos vollständig verschwindet. Auch jene Teile des Interieurs und der Möbel, die die Bewohner der Wohnung am häufigsten mit den Händen berühren, müssen mit einer Seifenlösung unter Zusatz von Backpulver gewaschen werden.

Am dritten Tag nach der ersten Behandlung wird eine zweite Behandlung von Bettwanzen durchgeführt, deren Durchführung gemäß dem obigen Schema erfolgt. Die allgemeine Reinigung kann nur 1,5 bis 2 Monate nach der Verwendung von Carbophos erfolgen.

Ersatz von Carbophos

Heute wird Carbophos sukzessive durch sicherere Insektizide aus den Pyrethroid-Gruppen (Cypermethrin, Permethrin), Neonicotinoiden (Imidacloprid, Tiamethoxam) und der gleichen Verbindungsklasse wie Carbophos selbst ersetzt, jedoch von einer neueren Generation (zum Beispiel Diazinon).

Synthetische Pyrethroide sind Analoga natürlicher Substanzen, die in Kamillenblüten enthalten sind. Auf dem Markt der landwirtschaftlichen Insektizide erschienen sie im letzten Jahrhundert, hatten aber einige schwerwiegende Mängel - hohe Kosten und relativ rascher Verlust der Aktivität in der äußeren Umgebung. Später jedoch konnten die Technologen die Präparate von den Hauptmängeln befreien, und heute wird diese Klasse von Verbindungen sowohl im häuslichen Bereich als auch in der Landwirtschaft zur Bekämpfung vieler Insekten, einschließlich Bettwanzen, verwendet.

Die gleichzeitige Verwendung von Carbophos und Permethrin aus der Gruppe der Pyrethroide hat sich als sehr nützlich erwiesen, da sich diese Arzneimittel als Synergisten erwiesen, die die Wirkung voneinander verstärken und es erlauben, die Resistenz von Insekten gegenüber jedem von ihnen getrennt zu überwinden.

Insektizide der Klasse der Neonicotinoide sind synthetische Analoga der Substanzen, die in den Blättern von Tabak und Makhorka enthalten sind. Diese Verbindungen sind durch Akkumulation hauptsächlich in den Stengeln und Blättern von landwirtschaftlichen Pflanzen gekennzeichnet, was sehr wichtig ist, wenn sie auf Obst- und Gemüsepflanzen angewendet werden, die von Menschen hauptsächlich in frischer Form konsumiert werden.

Diazinon ist ein Kontakt- und Darminsektizid, das vom Schweizer Chemieunternehmen Ciba-Geigy entwickelt wurde. Lange Zeit wurde es in Wohngebäuden gegen Wanzen, Kakerlaken, Ameisen, Motten und Flöhen eingesetzt, aber seit fast 10 Jahren nur noch landwirtschaftlich genutzt.

Heute sind Arzneimittel auf der Basis von Carbophos die Hauptmittel zur Bekämpfung von Bettwanzen, machen 75-80% des Marktes für Haushaltsinsektizide aus und erfreuen den Benutzer mit relativ niedrigen Preisen. Daher können Sie diese bei Bedarf sicher anwenden.

Zu der Aufzeichnung "Carbophos und seine Verwendung für das Kämpfen von inländischen Wanzen" ließen 9 Kommentare.
  1. Gamma :

    Frage: Vor ungefähr 30 Jahren, als sie in eine neue Wohnung umgezogen sind, haben sie von Nachbarn bekommen, die kontaminierte Möbel, Käfer und Kakerlaken mit sich schleppten. Die Sockel, Schlitze usw. wurden bearbeitet, das Ergebnis war positiv.
    Sechs Monate später wiederholte der "Angriff" die Konzentration. Wanzen und Kakerlaken sind nicht vorhanden, aber wenn die hohe Luftfeuchtigkeit Sommer ist, sind die Regenfälle ein anhaltender Geruch von Carbophos. Könnte es 30 Jahre nach der Bewerbung sein? Vielen Dank.

    Antwortsymbol
  2. Nick :

    Uns hat nur Carbophos geholfen, also ist es für mich besser zu riechen als diese Parasiten.

    Antwortsymbol
  3. Anonym :

    Sagen Sie mir bitte, muss ich carbofos in der ganzen Wohnung sprühen, oder wird es genug Platz geben, um zu beißen? Lebe 4 Leute, beißt alles nur eins.

    Antwortsymbol
    • Eva :

      Es ist notwendig, die gesamte Wohnung zu bearbeiten. Sie beißen nicht, aber einer von Ihnen hat eine Reaktion auf Bisse - eine Allergie, und der Rest wird auch gebissen, nur wegen einer bestimmten Blutgruppe, sie achten fast nicht auf Bisse, die nicht einmal jucken können. Und so denken sie, dass sie nicht gebissen werden. Ich habe die gleiche Situation. Angeblich beißen sie mich nur. Also musst du mit allem umgehen.

      Antwortsymbol
    • Anonym :

      Kaufen Sie einen Goldplan, Pulver, 100 Gramm Hügel im Salz und auf den Sockelleisten. Ein Paket für zwei Zimmer ist genug. Und lass den ganzen Monat still stehen. Hundert Prozent töten, ich gebe eine Garantie. Ich selbst komme aus Turkmenistan und arbeite in der Sanitäts- und Epidemiologischen Station.

      Antwortsymbol
      • Aidan :

        Guten Tag. Wo ist dieser Goldplan zu kaufen? Ich habe es nicht einmal in Google gefunden, ich weiß es nicht im Internet.

        Danke an alle, die geantwortet haben.

        Antwortsymbol
  4. Farik :

    Der Geruch von Carbophos ist sehr unangenehm. Auch nach ein paar Jahren wird stinken, hinterlässt eine Scheidung (weiße Flecken). Es ist unmöglich, den Geruch loszuwerden. Und es funktioniert nicht immer bei Wanzen.

    Antwortsymbol
  5. Andrew :

    Hier ist ein Artikel über Carbofos und nicht über die Vernichtung von Wanzen. Carbophos ist zwar ein Mittel gegen Bettwanzen, aber hier ist es klar und richtig geschrieben, dass häufiger Gebrauch (es geht nicht nur um dich, sondern um dein Haus, wenn es mehrere Wohnungen gibt) auf Käfer eine Mutation geben kann, die Immunität oder ähnliches verleiht Derselbe Artikel wird erneut geschrieben.

    Also, es gibt einen anderen Weg, der noch viele Jahre oder sogar Jahrhunderte lang funktionieren sollte - ein tödliches Paar (wer spricht welche Temperatur). Wie, Käfer können nicht die Temperatur von +48 und höher (oder +55 und darüber) aushalten, der Frost ist für sie fast nicht beängstigend, sie können für anderthalb Monate bei -15 leben. Also PAR! Und nefig selbst zu vergiften und Immunität gegen Wanzen geben. Wenn sie von ihren Nachbarn zu dir kommen, werden sie auf dieselbe Weise zu ihnen zurückkehren, oder sie werden zu anderen Nachbarn gehen. Sie müssen bei Entdeckung scharf gezündet werden. Gestern bin ich alle an ihnen vorbeigekommen, ungefähr 80-100 Stück, am wichtigsten - dank ihrer sehr guten Sicht haben sie ihre weißen Larven gefunden. In solchen Momenten muss man nur ein starkes Verlangen haben, das ganze Gebiet mit einer sehr genauen Beobachtung zu erforschen (in einem Abstand von 20 cm, auf die Oberflächen gerichtet), alle Larven in der Wohnung zu finden und sie mit der Fähre auszurotten. Sonst, später wird es zu spät sein, und der Nachwuchs wird wachsen, zweifle nicht. Ich bin 25, ich habe ein zweites Mal Bugs, und die dritte Wohnung in dem Konto (die Bugs waren in der ersten und dritten). Übrigens habe ich gestern den Nachwuchs von den ersten Wanzen ausgerottet, Carbophos hat nicht geholfen, sie haben sich in einem Zimmer gekuschelt und mir ein Mitternachtsessen gemacht.

    Absolut genauso wichtig ist der Faktor der Anwesenheit von Rissen in der gesamten Wohnung. Es scheint, dass die Lücke zur Straßenseite führt, aber nein, wir sehen die Züge nicht, sie führen offensichtlich zu den Nachbarn. Sie können dort und dort wandern. Sich in allen Wänden zu wälzen ist kapitell, das Blut aus der Nase! Alle Sockel (Boden und Decke) zu entfernen, durch Installation zu warnen oder zu beschmieren - als du willst, aber dass es nicht noch viele weitere Jahre zusammenbricht, musst du es auf deinem Gewissen tun. Sockelleisten, übrigens, unter einem bestimmten Winkel, müssen Sie sich hinlegen, googeln, wie es getan wird, unbedingt, sonst schaffen Sie eine Menge von sehr bequemen und direkten Bewegungen zu Bettwanzen. Stell dir vor, du hast alles geätzt, sogar unter die Sockelleisten, aber die Larven wurden nicht irgendwo getötet. Sie werden das alleine wachsen, aber die Sprösslinge sind schlauer, sie suchen nach anderen Orten, und es ist garantiert, dass sie die Bewegungen in den schlecht aufgetragenen Sockelleisten finden und sich durch die ganze Wohnung schleichen werden. Wenn Sie nicht alles kapitalmäßig tun, werden Sie die Wanzen für Dutzende von Jahren ohne Erfolg loswerden. Wenn deine Stadt einen besonderen Dienst hat, um Reptilien auszurotten, ruf an! Wenn nicht, studiere und mache einen tollen Job. Nun, oder sei ein ewiges Abendessen, was auch immer.

    PS Wenn Sie einen anderen Artikel glauben, dann muss die Fähre für eine lange Zeit verdunsten, etwa 30-90 Minuten an einem Ort, lesen Sie andere Artikel.

    PPS Ich habe seit Jahren nicht viele Haustiere gehalten und es gab noch nie solche Vorfälle, so dass sowohl Insekten als auch Tiere. Aber vergiss nicht, zum Beispiel einen Hundekissen oder eine Kiste für eine Katze zu kontrollieren (naja, wer hat denn was) UND ALLES UM SIE (es ist besser, die ganze Wohnung auf den Kopf zu stellen, aber niemand wird es jemals wollen, ich habe recht?) So, und dort und zum Tierarzt wird sehr viel nicht verhindern, sie auf der Überprüfung zu nehmen, Fälle geschehen manchmal anders und schwer für Haustiere.

    Antwortsymbol
Hinterlasse deinen Kommentar

Nach oben

© Copyright 2013-2016 nsns.biz

Das Kopieren von Site-Material ist nur mit der Angabe eines aktiven Links zur Quelle erlaubt

Rückkopplung

Werbetreibende

Sitemap