Seite über den Kampf gegen heimische Insekten

Möbel und Möbel Motten


Платяная моль - это именно тот вредитель, от которого в первую очередь страдают наши вещи в шкафу

Kleider- und Möbelmotten sind seit langem dafür bekannt, Kleidung, Pelz- und Wollprodukte, Möbelpolster und Teppiche zu verderben. Zur gleichen Zeit bevorzugt die Möbelmotte Pelz, Pelze und Wolle, und eine Motte besteht hauptsächlich aus Baumwollprodukten. In der Natur sind beide Arten Keratophagen - das heißt, sie ernähren sich von Wolle und Federn von Tieren, und in einer Wohnung können sie leicht von einer Diät zur anderen wechseln.

Das ist interessant

Unter den Motten gibt es einen Schmetterling, dessen Raupen Löcher in die Hörner afrikanischer Antilopen bohren und darin leben und sich von Keratin ernähren.

In der Vergangenheit wurden diese beiden Arten von Zimmermotten als generalisierte Motten bezeichnet, und heute ist diese Gewohnheit bei den Menschen erhalten geblieben, obwohl sich die Schmetterlinge selbst ziemlich leicht voneinander unterscheiden. Daher werden beide Arten in der Zukunft bei der Beschreibung der Gemeinsamkeiten der Biologie als Motte bezeichnet, und wenn Klärung erforderlich ist, wird dies gesondert diskutiert.

Der erste Blick auf die Garderobe und Möbelfalter



Beide Arten von Motten sind einander sehr ähnlich. Adult Schmetterlinge sind klein - in der Länge mit gefalteten Flügeln erreichen sie 5-9 mm und haben eine unauffällige strohgelbe Farbe. Die Möbelfalter können etwas dunkler sein, und es hat auch eine leichte Verdunkelung an der Unterseite der Flügel.

Die Motte ist fast immer hellgelb. Mit bloßem Auge sind die Unterschiede zwischen diesen Arten schwer zu erfassen. Zum Beispiel gibt es auf dem Foto unten eine Motte:

Фото платяной моли

Und auf dem nächsten Foto - eine Möbelmotte:

Мебельную моль непросто отличить от платяной

In der Luft sieht die Möbelmotte wie eine kleine und nicht die geschickteste Motte im Flug aus. Sowohl die Möbel als auch die Motten fliegen ausschließlich Männchen. Frauen haben Flügel, aber sie benutzen sie nicht.

Das ist interessant

Die Meinung, dass die weiblichen Motten flügellos sind, entspricht nicht der Realität. Jede Zimmermotte hat geflügelte und weibliche und männliche. Die Flügel der Weibchen sind nur wenig kleiner als die Flügel der Männchen, und im Prinzip können Weibchen fliegen. Aber diese Fähigkeit wird nicht als unnötig gebraucht - die Männchen selbst finden sie, befruchten, und die Weibchen legen Eier ohne lange Verschiebungen.

Ein unerfahrener Blick ist wahrscheinlich nicht in der Lage, Unterschiede zwischen Männchen und Weibchen der Motte zu finden. Von den Futtermotten, zum Beispiel Scheunenfeuer oder Mühle, - unterscheidet sich das Kleid genau in der einheitlichen Färbung der Flügel. Alle Arten von Bränden auf den Flügeln haben ein ziemlich auffälliges Muster.

В отличие от платяной и мебельной моли, на крыльях амбарной огневки хорошо заметен узор

Aber der wichtigste Schädling ist nicht der Mottenschmetterling . Der unmittelbare Zerstörer der Kleider- und Polstermöbel sind Larven der Motte - unauffällige kleine Raupen, sanft und recht schnell nagende Löcher in Pullovern, Wege auf Pelzmänteln und kahle Stellen auf Teppichen.

Larven und Motteneier: Wie und wo man sie findet

Es ist also die Mottenlarve, die sich von unseren Kleidern ernährt. Die Raupe kann aus Wolle und Baumwolle das Minimum an Nährstoffen herausholen und hat dafür alle notwendigen Anpassungen:

  • ausreichend starke und lange Mandibeln - zwei große Auswüchse, die die Rolle einer Schere zum Schneiden von Fasern aus Stoff und Pelzwolle übernehmen. Auf jedem von ihnen gibt es mehrere Zähne, die die Nagefähigkeiten der Raupe erhöhen.
  • Kräftige Kiefermuskeln - fast der gesamte Kopf - durch die die Raupe genügend Druck entwickeln kann, um an der Haut zu nagen. Благодаря хорошо развитому ротовому аппарату личинки мебельной и платяной моли активно поедают волокна ткани
  • Riesig, im Vergleich zur Größe des Körpers, des Magens und des Darms, die eine große Menge an Nahrung aufnehmen können.

In diesem Fall unterscheiden sich die Larven der Möbelfalter deutlich von den Larven der Falter. Die Larve der Nachtfalter kann aus ihren eigenen Ausscheidungen und Essensresten einen einfachen kleinen Kasten bauen, während die Raupe der Möbelfalter einen gut markierten und starken Korridor entlang der gesamten Bewegungsbahn bildet.

Гусеница мебельной моли строит заметный невооруженным глазом коридор вдоль маршрута своего перемещения

Auf dem Foto unten - die Larve der Motte. Eine solche weißgelbe Färbung behält sie während ihrer Entwicklung bei:

Личинка платяной моли плетет кокон из собственных выделений и волокон поврежденных тканей

Raupen der Zimmermotte sind eher inaktiv. Nur aus den Eiern schlüpfend, schleichen sie sich in kleine Abstände voneinander, aber nach dem Beginn einer vollwertigen Ernährung bewegen sich nur sehr wenige.

Das ist interessant

Caterpillar Motten vermeiden sorgfältig Licht. Wenn Sie Kleidung mit an das Licht nehmen, versuchen sie, sich zwischen den Falten oder in ihren Fällen zu verstecken.

Wenn das Futter für die Larven von Zimmermotten geeignet ist (enthält wenig oder gar kein synthetisches Material), wachsen sie schnell und nach 18-20 Tagen vermehren sie sich 12-13 Mal, wonach sie sich verpuppen. Wenn die Raupen eine nährstoffarme Nahrung essen müssen (z. B. mit einem hohen Gehalt an unverdaulichen synthetischen Fasern), wird die Entwicklung in den meisten Fällen auf 1-2 und manchmal auf bis zu 6 Monate verzögert.

Zur Notiz

Die Entwicklung der Larven von Zimmermotten verlangsamt sich auch im Falle einer Abnahme der Lufttemperatur an der Stelle ihrer Anwesenheit. Die Raupen selbst sind klein, und wenn bestimmte Temperaturen erreicht sind, verstecken sie sich in Kokons und hören auf zu essen.

Eier von Zimmermännern sind weiß oder weißlich-gelb, klein und nicht länger als 0,5 mm. Das Weibchen legt sie in kleinen Gruppen von 50-80 Stück direkt auf Kleidung oder andere Stoffe, die später von den Larven gefüttert werden.

Ein Beispiel für das Legen von Eiern der Falter ist auf dem Foto unten dargestellt:

На фото - кладка яиц платяной моли

Яйца платяной моли - фото крупным планом

Die Eier von Kleidung und Möbelmotten entwickeln sich innerhalb von 5-6 Tagen, aber mit einer Abnahme der Lufttemperatur wird diese Periode verlängert, und wenn sie 0 ° C erreicht, sterben die Eier vollständig ab.

Ernährung von Motten und der Hauptschaden davon



Erwachsene Schmetterlingsmotten essen überhaupt nicht. Das Mundstück und der Verdauungstrakt sind unterentwickelt und brauchen sie nicht im Heck.

Übrigens

Schmetterlinge Motten leben in der Stärke von mehreren Wochen, häufiger - 8-10 Tage. Normalerweise legen die Weibchen am dritten oder vierten Tag Eier ab, nachdem sie die Puppe verlassen haben, wonach sie schnell sterben.

Larven von Motten essen fast an der gleichen Stelle, wo sie aus Eiern schlüpfen. Jeder natürliche Stoff, Pelz, Wolle ist für Lebensmittel geeignet, sie parasitieren häufig an ausgestopften Tieren und in Lagerhäusern aus textilen Rohstoffen.

В пищу личинкам платяной моли годится любой натуральный материал

Mottenlarven, die an Pelztieren fressen, können sich in Wolle nicht frei bewegen. Deshalb müssen sie ihre Haare auf dem Weg ihrer Bewegung reiben, die sie nicht essen, einen rasierten Weg und einen Haufen Wolle auf ihren Kleidern hinterlassen.

Raupenmotten können keine vollsynthetischen Dinge essen. Wenn der Stoff zum Teil aus synthetischen Stoffen besteht, kann er von der Larve gefressen werden, aber bei einer solchen Diät wächst die Raupe viel langsamer als auf natürlichem Gewebe.

Fortpflanzung und Lebensweise von Schädlingen

Die Männchen der Motte, die aus der Puppe herauskommen, suchen fleißig nach dem Weibchen und konzentrieren sich hauptsächlich auf den Geruch. Nach der Paarung beginnt das Weibchen nach 3-4 Stunden Eier zu legen. Sie verschiebt sie in Chargen, während die Möbelmotte viel produktiver ist - eine Frau von ihr kann bis zu 300 Eier verschieben, während in einer weiblichen Motte diese Zahl kaum 60 erreicht.

Die Motte hat keine Saisonalität in Entwicklung und Reproduktion. Larven aus dem gleichen Mauerwerk können sich unterschiedlich schnell entwickeln, und der Flug der Schmetterlinge von den Larven erfolgt ungleichmäßig und isoliert. In der Natur haben alle Mottenarten in den mittleren Breiten eine Periode des Winterschlafs, in der Regel überwintern Puppen oder Raupen der letzten Altersstufen.

Kampf gegen die Nachtfalter: Gibt es wirklich zuverlässige Mittel?

Heute gibt es viele Möglichkeiten, die Motten, sowohl traditionelle als auch moderne, loszuwerden. Die effektivsten unter ihnen sind die folgenden:

  1. Behandlung Kleidung Insektizid Drogen in Aerosolform. Mit solchen Werkzeugen können Sie zu jeder Jahreszeit Larven und Schmetterlinge schnell zerstören. Аэрозоль Раптор поможет надежно уберечь любимые вещи от моли
  2. Gefrorene Kleidung und Möbel im Freien bei Temperaturen unter minus 5 ° C einlagern oder an einem heißen Sommertag in der Sonne aufwärmen und vorsichtig vorsichtig ausschütteln - die Larven bleiben locker an der Kleidung haften und bröckeln leicht.
  3. Kleidung bei den maximal zulässigen Temperaturen waschen.
  4. Verwendung von insektiziden Begasungsgeräten in Schränken.

С помощью такого фумигатора и специальных инсектицидных пластин можно эффективно бороться с молью в шкафу

Zum Schutz von Schränken und Garderoben gegen Motten verwenden Sie stark riechende Kräuter - Rainfarn, Lavendelblüten, Rosmarin sowie Orangenschalen, Tabak, spezielle industriell gefertigte Teile aus Motten mit unterschiedlichen Gerüchen. Sie sind in Schränken untergebracht und können ausgewachsene Schmetterlinge recht zuverlässig vertreiben. Es ist nur wichtig zu verstehen, dass solche Geruchsstoffe die Larven nicht beeinflussen.

Aber die sicherste Methode, um zu verhindern, dass sich Motten vermehren, ist eine gründliche Quarantäne: neue Einkäufe überprüfen, neue Kleider bei hohen Temperaturen waschen, Einkäufe "von Hand" und aus zweiter Hand vermeiden. Es ist immer einfacher, das Auftreten eines Schädlings in der Wohnung zu verhindern, als später loszuwerden.

Wenn Sie sich dafür entscheiden, die Motte selbst zu bekämpfen, empfehlen wir, nur bewährte Werkzeuge zu verwenden, die ihre hohe Effizienz gezeigt haben:

Es gibt 1 Kommentar zum Album "The Clothes and Furniture Moth"
  1. Serega :

    Ein cooler Artikel!

    Antwortsymbol
Hinterlasse deinen Kommentar

Nach oben

© Copyright 2013-2016 nsns.biz

Das Kopieren von Site-Material ist nur mit der Angabe eines aktiven Links zur Quelle erlaubt

Rückkopplung

Werbetreibende

Sitemap