Seite über den Kampf gegen heimische Insekten

Sind Wespenbisse oder umgekehrt schädlich für die menschliche Gesundheit?


Может ли представлять какую бы то ни было пользу для человека укус осы, или же он, наоборот, наносит больше вреда здоровью - давайте разбираться...

Weiter wirst du lernen:

  • Ist der Biss einer Wespe nützlich für eine Person oder ist es eher eine Täuschung als die Wahrheit;
  • Was kann schädlich sein, ist der Biss einer Wespe, besonders für Menschen, die anfällig für Allergien sind;
  • Die Zusammensetzung des Aspen-Giftes und seine Auswirkungen auf den menschlichen Körper.

Wie nützlich ist der Biss einer Wespe und kann das Gift dieses Insekts den menschlichen Körper insgesamt positiv beeinflussen? Im Allgemeinen ist die Antwort auf diese Frage nicht so einfach, wie es auf den ersten Blick scheint. Und der "erste Blick" ist hier: Wegen der Ähnlichkeit der Zusammensetzungen von Espe und Bienengift neigen viele Bewunderer der Apitherapie (Behandlung von Krankheiten mit Hilfe von Bienenprodukten - einschließlich Bienengift) dazu zu glauben, dass die Wespenbisse nützlich sind und dass ihr Gift verwendet werden kann Kampf gegen verschiedene Krankheiten.

Осиный и пчелиный яды во многом схожи по химическому составу, из-за чего многие считают их одинаково полезными для здоровья.

Nach dieser Version besteht das Hindernis für die weitverbreitete praktische Anwendung von Aspen-Gift nur in der Schwierigkeit, Rohstoffe zu gewinnen: Wenn Bienengift in Bienenstöcken in praktisch unbegrenzten Mengen erhalten werden kann, ist es notwendig, nach wilden Nestern zu suchen und die Insekten selbst zu fangen. Oder irgendwie eine massive Konstruktion und Ansiedlung von Nester-Wespen organisieren - diese Technologie wird nicht ausgearbeitet und es scheint eher problematisch.

В отличие от пчелиного яда, осиный яд получать в больших количествах было бы довольно проблематично.

Aber ist der Wespenbiss wirklich nützlich? Trotz der Tatsache, dass die Zusammensetzung des Giftes dieses Insekts ausreichend studiert wurde und Wissenschaftler wissen, wie es auf verschiedene Gewebe und Organe wirkt, wird der entscheidende Nutzen und Schaden eines Wespenbisses für einen Menschen fast immer durch die individuellen Eigenschaften des Organismus bestimmt, der durch die Reaktion seines Immunsystems gebissen wird.

Zum Beispiel ist es allgemein bekannt, dass viele Menschen im Allgemeinen sehr anfällig für Insektenstiche und insbesondere für Hymenoptera-Bisse sind. Denkst du, es wäre schädlich, eine Wespe für sie zu beißen? Die Praxis zeigt, dass für solche Menschen selbst ein einziger Biss nicht so schädlich sein wird, aber selbst das kann tödlich sein.

Для людей, склонным к аллергии на укусы перепончатокрылых насекомых, как осиный, так и пчелиный яды могут быть весьма опасными.

Ein wichtiges Merkmal des Aspen-Giftes ist seine hohe Allergenität, die bei sensibilisierten Menschen manchmal zu lebensbedrohlichen Ödemen und anaphylaktischen Schocks führt.

Zur Notiz

Selbst mit dem heute weit verbreiteten und beliebten Bienengift ist nicht alles so eindeutig, wie es scheint. In der Geschichte der Apitherapie wurde kein einziges wissenschaftliches Experiment durchgeführt, dessen Ergebnisse sicher bestätigen würden, dass Bienengift zur Heilung bestimmter Krankheiten beiträgt. Es ist nicht bekannt, ob er gesund auf den Körper einwirkt oder einen Placebo-Effekt hat.

Seine breite Popularität und Werbung kann leicht durch die schnelle Entwicklung der Bienenzucht und die Versuche der Imker selbst erklärt werden, das maximale Einkommen von ihrem Beruf zu erhalten. Von diesem Standpunkt aus ist es leicht, die Unpopularität des Espengifts zu erklären: es ist schwer zu extrahieren, und niemand möchte auf seine möglichen medizinischen Eigenschaften achten, denn es gibt Bienengift, das immer in Hülle und Fülle als Allheilmittel gegen viele Krankheiten eingesetzt werden kann.

Sie werden nicht viel von der hohen Allergenität von Bienengift von Volksheilern hören - es ist einfach nicht profitabel darüber noch einmal zu sprechen.

Говоря о пользе пчелиного яда, целители не акцентируют внимание на его опасности, как бы забывая о том, что он может нанести и вред здоровью человека.

Die Hauptbestandteile des Aspen-Giftes sind:

  • Histamin, das die Entwicklung von allergischen Reaktionen fördert;
  • Phospholipasen - spezielle Enzyme, die die Zellwände verschiedener Gewebe sowie Blutzellen zerstören, was zur Abgabe einer großen Menge ihres Inhalts in das Blut führt (insbesondere wird ein zusätzliches Histamin, das die Allergie verstärkt, aus den Mastzellen freigesetzt);
  • Hyaluronidase, die auch die Zellmembran zerstört und zur Entwicklung von Entzündung an der Stelle des Bisses führt;
  • Acetylcholin, das eine wichtige Rolle bei der Führung von Nervenimpulsen spielt;
  • Der hyperglykämische Faktor, der zu einer Erhöhung der Zuckermenge im Blut führt.

На фотографии показано жало осы, с помощью которого она вводит токсины в свою жертву.

Es ist erwähnenswert, dass verschiedene Wespen ihre eigene spezifische Zusammensetzung von Gift haben. Zum Beispiel im Gift der Hornissen - der größten os - enthalten spezielle Polypeptide Mastoparan und Krabrolin. Diese Substanzen verursachen auch eine Zerstörung der Mastzellen des Opfers und die Freisetzung zusätzlicher Mengen von Histamin aus ihnen.

Zur Notiz

In einigen Ländern, zum Beispiel in Japan, China und den Vereinigten Staaten, sterben jedes Jahr mehr Menschen an den Bienenstöcken als an den Bissen giftiger Schlangen. Und in den gleichen Japan Hornissen verursachen mehr Todesfälle, alle wilden Tiere dieses Landes kombiniert.

Unbestätigten Daten zufolge sind regelmäßige Bisse von Wespen (wie Bienen) nützlich, da sie die Menge an Hämoglobin im Blut erhöhen und den Cholesterinspiegel, die Ausdehnung der Blutgefäße, senken.

Die Wirkung von kleinen Mengen von Wespengift auf den menschlichen Körper führt oft zu einer Verstärkung der Atmung des Opfers, was den Puls erhöht und den Blutfluss zum gebissenen Organ erhöht. In schwereren Fällen gibt es starke Schwellungen, subkutane Blutungen, Schmerzen im Herzen, Kurzatmigkeit, Schwindel, Verwirrtheit, Erbrechen - es gibt keinen Grund, über irgendeinen Nutzen eines Bisses zu sprechen.

Entwicklung der Resistenz gegen Bisse von Wespen und Bienen mit Aspen-Gift



Ein nützliches Anwendungsgebiet von Wespengift ist die Immunisierung von Menschen gegen die Bisse von Hymenoptera (solche Menschen, wenn sie nicht rechtzeitig kompetente Hilfe leisten, könnten sogar von einem Bissen einer Wespe oder Hornisse leicht zugrunde gehen).

В целях профилактики усиленной аллергической реакции на укус осы может проводиться специальная иммунизация...

Um dies zu erreichen, werden Allergiker mit erhöhter Empfindlichkeit gegen Insektenstiche in kleinen Dosen mit einem Präparat auf Basis von gereinigtem und verarbeitetem Aspen-Gift, in dem die Konzentration von Allergenen gesenkt wird, in das Blut injiziert. Nach einer solchen Impfung erhöht eine Person vorübergehend die Menge an Antikörpern, die Toxine im Falle eines Bisses neutralisieren.

После вакцинации вред от укуса осы для человека, даже склонного к аллергии, будет пониженным.

Feedback

"Ich habe irgendwo gelesen, dass ein Mann sogar an einer Wespe sterben kann. Ich kann es nicht glauben. Als Kind wurde ich oft von Wespen und Bienen gebissen und nichts ernsthafteres als nur eine Beule für ein paar Tage passierte nicht. Vor zwei Jahren arbeitete ich als Fahrer und einen ganzen Sommer lang fuhr ich mehrere Bienenstände auf den Feldern und dann Honig von ihnen zu den Geschäften. Dort haben mich viele Bienen gebissen, und am Ende des Sommers habe ich ihre Bisse überhaupt nicht bemerkt. Nun, das heißt, wenn es beißt - es tut weh, aber danach ziehe ich den Stich raus und das ist alles. Ein paar Minuten kann ich mich nicht einmal erinnern, wo sie gebissen hat. Und solcher Schutz ist geblieben. Hier wurde kürzlich Wespe auf dem Balkon gestochen - das gleiche Ergebnis, selbst der Tumor war nicht. "

Sergey, Zelenograd

Es ist wichtig zu beachten, dass die Bisse selbst in keinem Fall als ein Mittel zur Stärkung ihrer Immunität angesehen werden können. Für sensibilisierte Menschen, die akut auf Insektenstiche reagieren, kann eine solche unabhängige natürliche "Impfung" tödlich sein. Alle Verfahren für Allergiker werden nur in Kliniken unter der Aufsicht von Ärzten durchgeführt.

Kann Aspen Gift als Mittel gegen Krebs verwendet werden?

Wirklich ernst zu der Verwendung von nützlichen Eigenschaften von Aspen-Gift kam in Spanien. Kürzlich veröffentlichte eine Gruppe von Wissenschaftlern des Instituts für Biomedizinische Forschung in Barcelona die Ergebnisse von Experimenten, bei denen Komponenten von Aspen-Gift zum Abtöten von Krebszellen verwendet wurden.

В экспериментальных исследованиях осиный яд используется как средство против раковых клеток.

Die Idee einer solchen Anwendung von Aspen-Gift ist gut verstanden: Wenn seine Komponenten erfolgreich die Wände von normalen Zellen sowie Blutzellen zerstören, dann können sie auch Krebszellen zerstören. Die Aufgabe bestand lediglich darin, Toxine selektiv auf die Zellen wirken zu lassen - Krebs zu zerstören, gesunde aber nicht zu berühren.

Bei Experimenten in vitro gelang es Wissenschaftlern, die Moleküle einzelner Aspen-Giftbestandteile mit einem speziellen Protein zu "kleben", das nur mit der Oberfläche der Krebszelle in Verbindung treten konnte. Dadurch passierte ein solches Tandem sicher an allen gesunden Zellen der Kultur und klebte sofort an der Krebszelle, die auf dem Weg zu ihm kam. Danach folgte die Zerstörung der Krebszellenhülle und deren Tod.

All diese ermutigenden Ergebnisse sind nur der Anfang einer langen Reise. Der nächste Schritt besteht darin, das Medikament aus dem Bienentoxin und einem speziellen Transportprotein in Mäusen zu testen.

Natürlich kann man reines Aspen-Gift nicht als nützliches Mittel gegen Krebs betrachten. Und noch mehr wäre es töricht, zu diesem Zweck die Bisse der Wespen im gewöhnlichen Leben zu gebrauchen: das Gift wird sowohl gesundes als auch krankes Gewebe gleichermaßen betreffen.

Применять для самостоятельного лечения укусы ос и пчел не только не полезно, но и очень опасно.

Der Biss einer Wespe



Zu erklären, was für einen Wespenbiss schlecht ist, ist viel einfacher als unter seinen nützlichen Eigenschaften zu finden. So zum Beispiel nach einem Bissen von einer Wespe:

  • Ödeme und Entzündungen entwickeln sich, Zellen von Weichteilen und Wände von Blutgefäßen werden zerstört;
  • das Opfer erleidet schmerzhaften Schmerz, dann juckt es gewöhnlich an der Stelle des Bisses;
  • manchmal steigt die Körpertemperatur, leichtes Unwohlsein wird beobachtet;
  • kann eine allergische Reaktion entwickeln, deren Folgen bei verschiedenen Menschen unterschiedlich ausgeprägt sein können - von Nesselsucht und Kopfschmerzen bis hin zu schweren Vergiftungen, Quincke-Ödemen und sogar anaphylaktischen Schocks.

В зависимости от степени тяжести аллергической реакции, возникает умеренный или весьма выраженный отек тканей.

Wespenbisse sind auch schädlich, weil sie oft eine sogenannte Sensibilisierung verursachen - eine Erhöhung der Empfindlichkeit gegenüber nachfolgenden Bissen. Dies bedeutet, dass, wenn der erste Biss einer Wespe ohne ernsthafte Komplikationen bestanden hat, die nachfolgenden immer schwerwiegendere allergische Reaktionen hervorrufen können, bis zur fast sofortigen Entwicklung von Quincke's Ödem, Asphyxie, anaphylaktischem Schock und Tod.

В некоторых случаях укус осы может стать опасным для жизни человека по причине блокировки дыхательных путей (например, отек Квинке).

Das ist interessant

In den Menschen gibt es den Glauben, dass genau neun Hornissenbisse für den Tod eines Menschen ausreichen. Jeder dieser Bisse - egal wie viel Zeit zwischen ihnen verstrichen ist - wird immer ernsthaftere Folgen haben. Und nachdem die neunte Person sterben wird. Daher werden Hornissen manchmal auch die Neun genannt.

Natürlich ist auch das, wie alle Zeichen der Menschen, eher konventionell: Viele Menschen mit häufigen Wespenbissen entwickeln dagegen Immunität, in anderen erfolgt die Sensibilisierung sehr langsam, so dass sogar mehr als ein Dutzend Bisse mit langen Intervallen keine gefährlichen Folgen haben. Aber eine große Anzahl von Allergikern, für die die Wespenbisse extrem gefährlich sind, weist darauf hin, dass solche Angriffe im Allgemeinen sehr schädlich sind.

Es sollte auch beachtet werden, dass mehrere Wespenbisse, die den Schwarm angreifen, zu subkutanen und inneren Blutungen, Nekrosen, Verletzungen der inneren Organe und manchmal zum Nierenverzicht führen können - in solchen Situationen kann das Leben einer Person bedroht sein, auch ohne Neigung zu Allergien.

Verschiedene Wespen - verschiedene Bisse

Insgesamt gibt es auf der Welt mehr als 22.000 Arten von Wespen, und jede von ihnen hat ein Gift mit eigenen spezifischen Eigenschaften.

So wird der Biss von einigen Straßenwespen als der zweitschmerzhafteste unter den Bissen aller Insekten im Allgemeinen betrachtet (an erster Stelle ist der Biss einer tropischen Kugelameise).

Укусы дорожных ос считаются одними из самых болезненных среди всех насекомых.

Und die Bisse von Riesenhornissen können ausgedehnte Nekrosen und innere Blutungen verursachen. Aus diesem Grund ist es nicht möglich, unabhängig von der Spezifizierung einer bestimmten Art, eindeutig zu sagen, wie nützlich oder schädlich der Biss einer Wespe ist.

Das ist interessant

Nicht immer stimmt die Größe der Wespe direkt mit der Stärke und dem Schaden ihres Giftes überein. Riesige Wespen-Scolias beißen kaum stärker als eine Mücke, denn ihr Gift soll nicht verscheuchen, sondern Beute lähmen. Umgekehrt beißen einige kleine deutsche Wespen, auch Samtameisen genannt, viel schmerzhafter als gewöhnliche Papierwespen.

Мелкая оса-немка (на фото) может укусить значительно больнее, чем ее более крупные сородичи.

Im Großen und Ganzen ist es also nicht möglich zu sagen, dass Bisse noch nützlich sind. In den meisten Fällen verursachen diese Stiche unangenehme und schmerzhafte Empfindungen, viele Menschen drohen mit einer weitaus harmloseren allergischen Reaktion. Und selbst wenn Sie persönlich von Aspenbissen profitieren, ist es eine solche Therapie für Ihre Freunde und Bekannten nicht empfehlenswert: Wer weiß, wie sein Körper auf den zweiten, dritten oder neunten Biss reagiert ...

Entscheiden Sie sich selbst für den Umgang mit Hornissen oder Wespen, empfehlen wir, nur in der Praxis bewährte Werkzeuge einzusetzen, die ihre hohe Effizienz bewiesen haben:

Zur Aufzeichnung "Sind Bisse von Wespen nützlich oder, umgekehrt, schädlich für die menschliche Gesundheit?" Es gibt 1 Kommentar
  1. Lilie :

    Vielen Dank.

    Antwortsymbol
Hinterlasse deinen Kommentar

Nach oben

© Copyright 2013-2016 nsns.biz

Das Kopieren von Site-Material ist nur mit der Angabe eines aktiven Links zur Quelle erlaubt

Rückkopplung

Werbetreibende

Sitemap