Seite über den Kampf gegen heimische Insekten

Erste Hilfe mit einem Biss von einer Wespe


Правильно оказанная первая помощь после укуса осы помогает свести к минимуму вероятность развития тяжелых и даже опасных для жизни состояний.

Wenn man eine Wespe beißt, muss man unbedingt Erste-Hilfe-Hilfe leisten - auch wenn das Ereignis dem Opfer als ziemlich gewöhnliches und unbedeutendes Ereignis erscheinen mag. Für solche "Tapferen" können Sie mehrere Gründe identifizieren, die die Notwendigkeit belegen, wenn nicht vollwertige Erste Hilfe, dann zumindest eine minimale Bissverarbeitung.

  • Das Wespengift verursacht immer akute Schmerzen und breitet sich allmählich in den Geweben in der Nähe der Bissstelle aus. Was für lang anhaltende unangenehme Empfindungen, wenn es einfache und wirksame Methoden der Schmerzlinderung in solchen Situationen gibt? На фото показано жало осы - за одно нападение насекомое может использовать его несколько раз.
  • Ödeme, die fast immer nach einem Biss auftreten, können manchmal sehr schnell wachsen. Und wenn nichts getan wird, dann kann die verletzte Hand oder zum Beispiel das Bein gut anderthalb mal dicker als sein ursprünglicher Zustand werden. Schmerzen durch ein so stark ausgeprägtes Ödem sind ebenfalls angebracht. Und nun stellen wir uns vor, dass die Wespe in den Hals oder Hals gebissen wurde ... Lohnt es sich in dieser Situation wirklich, alles alleine laufen zu lassen und abzuwarten, die Schwellung der Atemwege zu blockieren oder nicht? Даже укус осы в губу выглядит довольно устрашающе, а представьте, что будет, если несколько насекомых покусают горло человека...
  • Das Wespengift, insbesondere bei mehreren Insektenstichen, kann in einigen Fällen eine allgemeine Vergiftung des Körpers verursachen, begleitet von Kopfschmerzen, Übelkeit, Verdauungsstörungen, allgemeiner Erregung, Fieber und Kurzatmigkeit. Solche Staaten sind auch sehr gefährlich. Множественные укусы ос - не редкость, и часто случаются при попытке избавиться от гнезда этих насекомых.
  • In einigen Fällen beginnt sich nach dem Stich einer Wespe eine allergische Reaktion zu entwickeln, die manchmal in schwerer Form auftritt, und mit einer hohen Empfindlichkeit kann ein gebissener sogar zu einem anaphylaktischen Schock und dem anschließenden Tod führen.

При высокой чувствительности человека к яду перепончатокрылых насекомых могут наблюдаться весьма тяжелые и опасные аллергические реакции.

Vielleicht sind die obigen Gründe genug, um klar zu verstehen: Wenn eine Person von einer Wespe gebissen wurde, dann ist es sehr wünschenswert, ihm mindestens eine erste Hilfe zu geben und in Zukunft das allgemeine Wohlbefinden, besonders während der ersten Stunde, sorgfältig zu überwachen.

Zur Notiz

Sogenannte Straßenwespen haben einen der schmerzhaftesten Bisse unter Insekten im Allgemeinen (sie werden mehr von einer tropischen Kugelameise gebissen). Und die größten Vertreter der Familie von os - riesige japanische Hornissen - nach Statistiken, töten ihre Bisse jährlich in Japan ein paar Dutzend Menschen. Die Todesursache der Opfer dieser Insekten ist erstens die Allergie und der anaphylaktische Schock und zweitens die Intoxikation des Organismus im Falle des Angriffs einer großen Anzahl von Hornissen.

Also, die erste Hilfe, die mit dem Biss der Wespe in der Zeit versorgt wird, lässt viele Probleme vermeiden: den Schmerz an der Stelle des Gebisses zu verringern, das schnellere Verschwinden des Ödems zu fördern (oder gar seine Entwicklung überhaupt nicht zuzulassen), und die Erscheinungsformen der allergischen Reaktion zu verringern. Deshalb sollte dem Opfer in den ersten Minuten nach dem Biss einer Wespe geholfen werden.

Оказывать первую помощь при укусе осы следует сразу же, не тратя драгоценные минуты на эмоции.

Feedback

"Ich wurde oft von Wespen in meiner Kindheit gebissen, und dann, als ich in die Stadt ging, hat wahrscheinlich niemand bis zu 25 gestochen. Es gab keinen Anlass. Erst vor kurzem hat einer gestochen, während wir alle Familie ein Picknick gemacht haben. Ich dachte nicht einmal, dass alles so schlecht wäre. Ich drückte meine Wange, ich verstehe nicht, was sie dort machte. Die Wange breitete sich aus, beide Augen waren so geschwollen, dass sie sich vollständig schlossen, der Schmerz höllisch, der Kopf klopfte. Außerdem schaffte ich es, die Eule zu schlagen - eine gewöhnliche, keine Hornisse. Sie fingen an, Wasserflaschen zu füllen, seine Frau salbte Salbe, aber nutzlos. Die Nase hörte auf zu atmen, aber der Hals bekam kein Ödem. So saß ich, ich konnte nichts sehen, ich hauchte meinen Mund, mein Kopf begann zu knacken. Meine Frau nannte den Schwiegervater, er kam mit seinem Bruder, nahm uns mit in die Autos, ich wurde in die Notaufnahme gebracht. Der Arzt injizierte etwas von der Allergie und sagte, Antihistamin-Tabletten zu trinken. Im Allgemeinen bekam ich ein ungeplantes Krankenhaus - erst nach drei Tagen öffneten sich meine Augen. "

Oleg, Kasan

Aktionen in den ersten Minuten nach einem Biss



Vielleicht ist das erste, was man gleich nach dem Biss tut, sicherzustellen, dass die Wespe, nicht die Biene, gestochen hat: einige grundlegende Momente der ersten Hilfe nach dem Angriff dieser Insekten sind sehr unterschiedlich. Also, zum Beispiel, wenn eine Wespe gestochen wird, dann verschwenden Sie keine wertvolle Zeit auf der Suche nach einem Stich - im Gegensatz zu einer Biene, lässt dieses Insekt es nie in der Haut.

Фотография жала осы при сильном увеличении

А так выглядит жало пчелы (в сравнении со стальной иглой) - благодаря зазубринам, оно застревает в теле жертвы.

Die Aufgabe des ersten Stadiums der ersten Hilfe mit einem Biss einer Wespe wird auf die maximale Verminderung der Giftmenge des Insekts reduziert, das unter der Haut an der Stelle des Bisses eingeführt wird. Es gibt mehrere Möglichkeiten, dies zu tun.

Zunächst ist es notwendig zu versuchen, ein Maximum des Giftes von der Bissstelle abzusaugen: es kann für 1 Minute mit Kraft ausgegeben werden, weil die Haut um die Einstichstelle sich in der Regel sehr schnell zusammenzieht und weitere Versuche wirkungslos werden. Hab keine Angst, Wespengift in deinen Mund zu bekommen - dann wird es keinen Schaden anrichten, es ist wichtig, es nicht zu schlucken, sondern es auszuspucken.

В первую минуту после укуса определенный положительный эффект может оказать отсасывание яда из ранки.

Es gibt auch eine mehr oder weniger wirksame Art der partiellen Neutralisierung eines Insektentoxins. Das Gift der Wespe reagiert alkalisch, daher sind die Neutralisatoren Säuren. Um die Menge der aktiven Form des Giftes in der Wunde zu reduzieren, sollten Sie eine Minute darauf eine mit Tafeltraube 9% Essig, eine Scheibe Zitrone, ein Stück Apfel oder Orange getränkte Watte auftragen.

In einigen Fällen kaut besonders kühne Opfer den Bissplatz einer Wespe mit einem ausgestorbenen Streichholz, einer Zigarette oder einer heißen Kohle. Gewöhnlich wird der Effekt von Hitze als eine Erste-Hilfe-Methode mit Schlangenbissen und einigen giftigen Spinnen betrachtet - das heißt, wenn es eine reale Bedrohung für das Leben gibt. Bei der Kauterisation lösen sich die Gifte des Giftes, das sich nahe der Hautoberfläche befindet, auf und haben einfach keine Zeit, Schaden anzurichten.

Eine solche erste Hilfe wird natürlich im Fall eines Wespenstichs eine bestimmte Wirkung haben, aber es muss klar sein, dass diese Methode in erster Linie sehr schmerzhaft ist (manchmal sogar empfindlicher als der Biss selbst), und zweitens kann die Spur der Verbrennung bleiben für das ganze Leben. Wahrscheinlich ist der einzige Fall, in dem es sich lohnt, sich auf solche Hilfe zu bewerben, wenn das Opfer offensichtlich zur stärksten Insektenallergie neigt und es selbst weiß, aber er hat keinen speziellen Injektor mit Adrenalin.

Автоинъектор с адреналином

Использовать автоинъектор с адреналином следует сразу же после укуса, не дожидаясь признаков аллергической реакции (она может развиваться очень стремительно).

Zusätzlich zu allen oben genannten Maßnahmen können Sie in der Anfangsphase der Erstversorgung der Wunde eine Art Kompresse aus nassem Zucker auftragen, wodurch das Gift aus der Wunde hinausgezögert wird.

Wichtig!

Wenn Sie Erste Hilfe leisten, sollten Sie auf keinen Fall versuchen, Gift aus der Wunde auszupressen. Ein solcher Druck auf die Bissstelle verursacht eine erhöhte Blutzirkulation und als Folge eine schnellere Ausbreitung des Giftes im ganzen Körper.

Weitere Maßnahmen der Ersten Hilfe mit einem Wespenbiss sollten darauf abzielen, das schnelle Eindringen von Gift in den Blutkreislauf zu verhindern, die Wahrscheinlichkeit schwerer Allergien zu verringern und die Intoxikationssymptome zu stoppen. Um zum Beispiel die Geschwindigkeit der Giftausbreitung zu reduzieren und das Ödem an der Bissstelle zu reduzieren, müssen Sie so lange wie möglich eine kalte Kompresse halten - es kann ein Stück Eis, gefrorenes Fleisch oder eine Flasche kaltes Wasser sein. Gleichermaßen unter einer kalten Kompresse und kann das oben erwähnte Stück feuchten Zuckers sein, dessen hypertonische Lösung zusätzlich das Gift aus der Wunde ziehen wird.

Холодный компресс сузит сосуды и замедлит всасывание яда в кровь.

Was tun Sie sofort, damit die Allergie nicht beginnt?

Normalerweise kann eine Person nicht absolut sicher sein, dass sie keine allergische Reaktion auf einen Wespenstich hat. Die Empfindlichkeit gegenüber Gift hängt nicht vom allgemeinen Gesundheitszustand und der körperlichen Verfassung des Körpers ab und kann mit gleicher Wahrscheinlichkeit bei Männern, Frauen und Kindern auftreten. Im Falle eines Wespenstichs sollte daher die Erste Hilfe eine Reihe von Maßnahmen zur Vorbeugung von Allergien enthalten - auch bei den Betroffenen, die noch nie zuvor eine solche Reaktion ihres Körpers erlebt haben.

Der einfachste Weg nach einer kalten Kompresse wurde auf die Bissstelle gelegt, um eine Tablette Suprastin, Dimedrol oder Tavegil zu trinken. Manchmal geben diese Medikamente überhaupt keine allergische Reaktion ab.

Антигистаминный препарат Супрастин (таблетки)

Еще одно противоаллергическое средство - Тавегил

In diesem Fall empfiehlt es sich jedoch, zumindest telefonisch einen Arzt zu konsultieren und die Dosierung des Arzneimittels genau zu beachten (es ist immer in der Gebrauchsanweisung vorgeschrieben). Verwenden Sie die gleichen ernsteren Mittel (zum Beispiel Prednisolon) ist nur mit klaren und lebensbedrohlichen Symptomen einer allergischen Reaktion möglich.

Besondere Vorsicht ist geboten, um Allergien bei Kindern zu stoppen - sie sind in der Regel für solche Fälle "Erwachsenen" -Drogen verboten. Fakt ist, dass diese Präparate für den Organismus des Babys noch gefährlicher sein können als der Biss selbst oder die unkomplizierte Allergie danach. Was zu tun ist, wenn ein Kind von einer Wespe gebissen wurde, können Sie in einem separaten Artikel auf unserer Website lesen (Unterabschnitt "Wasps").

При оказании первой помощи ребенку следует помнить, что многие препараты от аллергии не предназначены для приема в детском возрасте.

Feedback

"Ich habe einen Reisepass eines Allergikers, ich habe immer Suprastin und einen Autoinjektor mit Adrenalin in meiner Handtasche. Kürzlich, in der Datscha meines Sohnes (14), wurde ich von einer Wespe gebissen, ich gab ihm sofort eine Suprastin-Tablette, so dass nichts genau passierte. Er weigerte sich zu trinken, sagte, sagen sie, Dummheit, ein bißchen Wespe. Zwei Stunden später lag er schon fast am Leben, mit der Temperatur und Schwellung am Körperboden. Ich habe ihm dieses Adrenalin injiziert, einen Krankenwagen gerufen, sie haben gepumpt. Sie sagten, ohne Adrenalin hätten sie vielleicht keine Zeit gehabt. Also hat mein Sohn jetzt einen Pass einer Allergikerin bekommen. "

Irina Vyacheslavovna, Samara

Juckreiz loswerden



Nachdem das Gift maximal neutralisiert wurde und Allergien vorgebeugt wurden, wurde ein Antihistaminikum eingenommen. Die nachfolgende Pflege des Wespenbisses sollte darauf gerichtet sein, die unangenehmen Empfindungen im betroffenen Bereich zu reduzieren.

Зачастую укус осы вызывает в пораженном месте не только воспаление и отек, но и сильный зуд.

In der Regel sind Juckreiz und Schwellungen die wichtigsten und auffälligsten Symptome für einen Betroffenen. Um sie zu beseitigen, gibt es spezielle Salben und Balsame, die auch für Erste-Hilfe-Ausrüstung gelten. Hier sind zum Beispiel einige von ihnen:

  • Gel Fenistil;
  • Sowentol;
  • Garde Familie;
  • Mosquitol;
  • Picknick-Familie.

Бальзам после укусов насекомых Picnic Family.

Eines dieser oder ähnliche Mittel sollte auf jeden Fall mit Ihnen im Hausapotheke sein, wenn Sie in eine Sommerresidenz oder in die Natur gehen. Wenn Sie mit einem Kind reisen möchten, müssen Sie sich im Voraus um den Kauf eines "Kinder" -Drogens kümmern (eine Reihe solcher Mittel ist beispielsweise Gardex oder Mosquitall).

Такой вот бальзам-стик Gardex Baby вполне можно применять при укусах осы у детей.

Wenn Sie der Biss einer Wespe noch immer überrascht, können Sie die bewährten Volksheilmittel anwenden. Natürlich werden sie im Vergleich zu spezialisierten Drogen weniger wirksam sein, aber aus Mangel an mehr werden sie von unschätzbarer Hilfe sein. So wird zur Behandlung von Ödemen beispielsweise ein Brei aus Knoblauch oder geriebener Petersilienwurzel oder eine alkoholische Tinktur aus Johanniskraut passen.

Wie dem auch sei, es sollte verstanden werden, dass es oft unmöglich ist, die Schwellung nach dem Biss der Wespe vollständig zu eliminieren, sogar mit der Verwendung von starken und nicht immer sicheren Medikamenten. Auf jeden Fall: je früher und richtiger der Rettungswagen mit Wespenbiss gegeben wird, desto weniger wird er anschwellen und desto eher wird er durchgehen.

Wie manifestiert sich die Allergie und was ist zu tun, wenn sie beginnt?

Allergien treten beim ersten Bissen einer Wespe fast nie auf: Für die Entwicklung einer solchen Reaktion muss der Körper mindestens einmal im Leben das Gift dieses Insekts "schmecken". Einfach ausgedrückt, vor der unmittelbaren Entwicklung von Allergien sollte eine Person beispielsweise schon im Kindesalter von Wespen gebissen werden.

Чувствительность человека к укусам ос может увеличиваться с каждым последующим нападением этих насекомых.

In der Regel führt die erste "Begegnung" mit einem Insekt nur zu einem kleinen Ödem und gelegentlich zu einer leichten Intoxikation. Dies führt oft dazu, dass das Gebissene: er glaubt, dass, wenn zum ersten Mal nichts Schreckliches passiert ist, dann in den folgenden Fällen alles ähnlich sein wird.

Dies ist jedoch nicht der Fall: Eine Allergie kann sich sowohl nach dem zweiten als auch nach dem fünften Biss entwickeln. Wenn daher die ersten Symptome einer Allergie beim Opfer mit dem Biss einer Wespe auftreten, müssen Sie nicht warten und warten - Sie müssen ihm sofort Notfallhilfe geben.

Ängstliche Anzeichen einer Allergie sind:

  • Ausgedehnte Ödeme, die weit über den Biss hinausgehen und sich manchmal im ganzen Körper ausbreiten;
  • Urtikaria (in der Regel am Boden Ödem);
  • Kopfschmerzen;
  • Übelkeit;
  • Kurzatmigkeit;
  • Herzklopfen;
  • Schmerz im Herzen;
  • erhöhte Körpertemperatur;
  • Verwirrung des Bewusstseins.

Если после укуса осы появилась крапивница - это может быть одним из признаков опасной аллергической реакции.

Bei normaler Reaktion des Körpers auf den Biss der Wespe treten diese Zeichen nicht auf.

Wenn das Opfer mindestens eines der aufgelisteten Symptome hat, rufen Sie sofort einen Krankenwagen an und folgen Sie nach der Beschreibung der Situation den Anweisungen des Arztes für Erste Hilfe.

Für den Fall, dass sogar ein Anruf unmöglich ist, müssen Sie unabhängig handeln, nicht zu vergessen, dass das Leben einer Person auf dem Spiel stehen kann. Die erste Hilfe für die Entwicklung einer schweren allergischen Reaktion sollte ungefähr nach diesem Schema gegeben werden:

  1. Es ist notwendig, dem Opfer eine zusätzliche Pille eines Antihistaminika zu geben. Dies können, wie oben erwähnt, Diphenhydramin und Suprastin, sowie stärkere Medikamente sein - zum Beispiel Desloratadin, Promethazin, Fexofenadin und einige andere.
  2. Wenn Sie einen Autoinjektor mit Adrenalin zur Hand haben, sollte es sofort verwendet werden.
  3. Stellen Sie ein reichliches Getränk zur Verfügung.

Dann müssen Sie versuchen, das Opfer ins Krankenhaus zu bringen.

В тяжелых случаях после оказания первой помощи человека следует как можно скорее доставить в больницу.

Eine der gefährlichsten Folgen einer Allergie ist Atembeschwerden. Für den Fall, dass das Opfer aufgrund von Schwellungen nicht ein- oder ausatmen kann, sollte man vorsichtig ein dünnes Röhrchen in seine Kehle einführen, was für eine Durchgängigkeit der Atemwege sorgt.

Wenn dies nicht mehr möglich ist, besteht die einzige Möglichkeit, die Atmung sicherzustellen, darin, eine Konikotomie durchzuführen. Dazu wird der Hals des Opfers im Bereich zwischen Schilddrüse und Ringknorpel zerschnitten und in die entstandene Öffnung ein Hohlrohr eingeführt, das atmen kann.

Для обеспечения проходимости дыхательных путей пострадавшего врачам может потребоваться сделать коникотомию...

Es ist wichtig zu verstehen, dass in den meisten Fällen die korrekt gestellte Nothilfe mit Wespenbiss sicherstellt, dass vor dem Auftreten solcher Komplikationen nicht geschehen wird, oder dass sie bereits vom Krankenhauspersonal behandelt werden. Schwere Situationen entstehen am häufigsten aufgrund von Unordnung und Vernachlässigung des Bisses im Allgemeinen.

Aktionen, die nicht durchgeführt werden können

Die Erste Hilfe mit einem Wespenbiss sollte streng "reguliert" werden - es sollte keine unnötigen Manöver geben. Falsche Handlungen nach einem Biss kosten nicht nur wertvolle Zeit, sondern können dem Opfer zusätzlichen Schaden zufügen.

Оказывая человеку первую помощь после укуса осы, следует помнить, что некоторые неправильные действия могут нанести вред здоровью пострадавшего.

Zum Beispiel, wenn Sie eine Wespe beißen, ist es strengstens verboten:

  • das Gift aus der Wunde herauspressen, weil er selbst nicht herausfließt, aber wegen der Massage der Gewebe wird er sich nur schneller durch das Blut ausbreiten (dies hat bereits die Aufmerksamkeit erregt);
  • wenden Sie Erde als kalte Kompresse an - das kann zur Infektion des Blutes führen;
  • Verwenden Sie Alkohol nach einem Bissen - dies, wie Massage, erhöht die Durchblutung und fördert die Verbreitung von Gift im ganzen Körper;
  • Trinken Sie das Medikament Diprazin - es allein kann Allergien verursachen.

Und vor allem können Sie den Biss nicht ignorieren und hoffen, dass nichts Schlimmes passieren wird. Glücklicherweise sind die meisten Folgen eines Bisses einer Wespe wirklich auf ein kleines Ödem beschränkt, aber fast alle Fälle von Reanimation stellten sich für die Opfer als völlig unerwartet heraus und traten manchmal nur auf, weil die Leute auf das Russische "vielleicht" hofften.

Der erste Biss sollte in jedem Fall gegeben werden, und in Zukunft - seinen Zustand genau überwachen, Frieden sichern und, wenn notwendig, Maßnahmen ergreifen, um ins Krankenhaus zu liefern.

Denken Sie daran: Von anderen in dieser Situation kann das Leben einer Person abhängen.

Entscheiden Sie sich selbst für den Umgang mit Hornissen oder Wespen, empfehlen wir, nur in der Praxis bewährte Werkzeuge einzusetzen, die ihre hohe Effizienz bewiesen haben:

Hinterlasse deinen Kommentar

Nach oben

© Copyright 2013-2016 nsns.biz

Das Kopieren von Site-Material ist nur mit der Angabe eines aktiven Links zur Quelle erlaubt

Rückkopplung

Werbetreibende

Sitemap