Seite über den Kampf gegen heimische Insekten

Merkmale von Läusebissen (mit detaillierten Fotos)


Поговорим о том, как выглядят укусы вшей, а также про их потенциальную опасность для человека...

Bissen von Läusen sehen aus und verursachen ungefähr die gleichen Empfindungen in den angesteckten, wie auch die Bisse von anderen blutsaugenden parasitären Insekten. An ihrer Stelle treten kleine, sehr juckende Rötungen auf (die Eltern führen ihre allergische Reaktion auf das Kind oft zuerst). Bei einer großen Anzahl von Bissen, manchmal gibt es auch charakteristische bläuliche Flecken auf der Haut.

Typische Bisse von Läusen sind auf dem folgenden Foto dargestellt:

На фото видны расчесанные укусы вшей за ушами ребенка

Läuse sind am besten als Parasiten der behaarten Bereiche des Körpers bekannt, und daher werden die Auswirkungen einer Infektion üblicherweise auf den Kopf gerichtet. Jedoch können Menschen, die aus verschiedenen Gründen lange Zeit ihre Kleidung, insbesondere Unterwäsche, nicht wechseln, Läuse erhalten, die für alle Teile des Körpers, die sich unter der Kleidung befinden, beißen. Zum Beispiel zeigt das folgende Foto typische Bisse von Läusen auf dem Körper:

На фотографии показаны многочисленные укусы платяных вшей (бельевых)

Da Läuse potentiell Erreger von sehr gefährlichen Krankheiten tolerieren können , ist es nützlich zu wissen, wie der Läusebiss aussieht und wie er sich von den Bissen anderer Insekten unterscheidet, so dass, wenn er entdeckt und identifiziert wird, Maßnahmen ergriffen werden, Parasiten so schnell wie möglich loszuwerden.

Was sind die Käfer von Läusen?



Auch die Bisse der Läuse selbst können erhebliche Beschwerden durch den ständigen Juckreiz und mögliche allergische Reaktionen des Körpers auf sie verursachen. Dies ist besonders typisch für Bisse von Filzläuse - hier die unangenehmen Empfindungen von Bisse buchstäblich erlauben nicht eine Person für eine Minute zu entspannen.

лобковые вши и их гниды

Лобковая вошь при большом увеличении

Allergische Reaktionen auf Läusebisse treten in der Regel im Falle einer ernsthaften Infektion auf und manifestieren sich in Form von Hautausschlägen an den Stellen der massivsten Bisse. Es kann zu einer Schwellung der Gewebe und manchmal zu einem Anstieg der Körpertemperatur und einer Zunahme der Lymphknoten kommen.

Das ist interessant

Der römische Kaiser Sulla litt in vernachlässigter Form an Filzläusen. Seine Zeitgenossen bezeugen, dass die Bediensteten Parasiten fast ununterbrochen von Sulla entfernten, und sein ganzer Körper wurde mit den eiternden Wunden an den Stellen der Bisse bedeckt.

Das ständige Auskämmen von Juckreizbissen kann zur Vereiterung von Kratzern und zur weiteren Entwicklung pustulöser Infektionen führen, die sich in vernachlässigter Form zu Pyodermie entwickeln können.

Расчесывание укусов вшей может перерасти в серьезную пиодермию

Nicht weniger gefährlich sind Infektionen, die von gebissenen Läusen übertragen werden. So sind die Laus und seltener die Kopflaus Träger von Krankheitserregern des Typhus oder rezidivierenden Typhus sowie einiger Arten von Fieber. Jeder Lausbiss stellt ein Infektionsrisiko für eine dieser Krankheiten dar (eine Infektion kann beim Kämmen von Bisse auftreten, wenn Läuse versehentlich gequetscht werden und ihr innerer Inhalt in die Wunde gelangt).

Foto der Laus auf Kleidung:

Платяные вши

Zur Notiz

Es war Fleckfieber, getragen von Läusen, der während der Napoleonischen Kriege und des Ersten Weltkriegs den Tod von vielen tausend Menschen verursachte. Einigen Historikern zufolge überschritt während dieser Kriege die Zahl der von Typhus getöteten Menschen die Zahl der auf den Schlachtfeldern Getöteten.

Vielleicht scheint im Vergleich zu diesen Gefahren die Angst, von Gleichaltrigen verspottet zu werden, die die meisten von Kindern befallenen Läuse quält, nur kindische Dummheit. Aber diese Angst führt dazu, dass die Krankheit Zeit für Entwicklung hat. Daher sollte die Haut des Kindes am Körper und am Kopf regelmäßig kontrolliert werden und wenn wirksame Läuse-Bisse entdeckt werden, sofort wirksame Maßnahmen ergreifen.

Auf dem Foto sind Nissen im Haar des Babys:

Белесоватого цвета гниды особенно хорошо заметны на темных волосах

Wichtig!

Meistens infizieren sich Kinder in freundlichen Gruppen mit Läusen - Kindergärten, Sommerlager, Wanderwege. Es ist die Rückkehr von solchen Orten und unter verschiedenen Vorwänden, um den Kopf des Kindes und seinen Körper sorgfältig zu untersuchen.

Wie sieht die gebissene Haut aus?

Bisse von Läusen sehen wie kleine rote kleine aufgeblähte Stellen aus. Bei einem frischen Biss können Sie manchmal den Punkt der Hautpunktion betrachten - es gibt einen Tropfen getrocknetes Blut für eine Weile. Ein paar Stunden nach dem Biss ist es nicht mehr sichtbar.

Mit einer kleinen Anzahl von Läusen sind ihre Bisse nicht bemerkbar. Wenn es viele Parasiten gibt, verschmelzen Massenbisse an den beliebtesten Orten zu großen Flecken und werden zu allergischen Ausschlägen.

Im Foto - Bisse von Läusen am Hals des Kindes:

На фото хорошо видны красные точки - места укусов вшей на шее ребенка

Und das nächste Foto zeigt ein entzündetes Beißen von Läusen:

Так выглядят воспалившиеся укусы вшей

Bissen von Läusen sind durch das Auftreten von kleinen bläulichen Flecken um die Orte der größten Schäden gekennzeichnet. Gefährlich an diesen Stellen ist nichts, aber auf ihnen ist die Pedikulose am einfachsten von den Bisse anderer Insekten zu unterscheiden.

Mit der Entwicklung der allergischen Reaktion verschmelzen der Ausschlag und die Bisse selbst zu Flecken, deren Oberfläche mit einer dünnen Kruste bedeckt werden kann. Normalerweise geschieht dies nicht, da Läuse viel früher zu kämpfen beginnen, aber in Fällen mit Obdachlosen ist dies eine typische Situation. Auf dem Foto sehen Sie, wie der Biss der Läuse aussieht, kompliziert durch Allergien und Pusteln:

Зачастую укусы вшей осложняются сопутствующей аллергией и гнойничковыми воспалениями

Es gibt Situationen, wo Bisse auf der Haut von einer infizierten Person völlig unbemerkt wahrgenommen werden: Manche Menschen mit einer wenig empfindlichen Haut fühlen fast keine Läuse-Bisse und achten nicht auf ihre Folgen. Diese Fälle gehören zu den schwerwiegendsten, da die Pedikulosesymptome bei solchen Menschen erst in den späten Stadien der Infektion zu spüren sind und die Läuse vor dieser Zeit Zeit haben, sich in großen Mengen zu vermehren und viele von denen zu infizieren, mit denen der Patient kommuniziert.

Unterschiede bei Läusebissen von Bisse anderer Insekten



Bisse von Kopf- und Filzläusen sind fast unmöglich mit den Bissen anderer Insekten zu verwechseln - kein anderer Parasit beißt regelmäßig in die behaarten Körperteile. Daher, wenn in intimen Orten oder auf den Kopfbissen regelmäßig in großen Mengen auftreten - das ist ein ernsthafter Grund, das Vorhandensein von Läusen zu vermuten.

На волосистой части тела в большинстве случаев регулярно кусать человека способны только вши

Aber Bisse von Läusen können leicht mit Bugs oder Flöhen verwechselt werden - sie haben ungefähr die gleiche Größe und Aussehen. Der charakteristischste Unterschied zwischen Läusebissen ist das Fehlen ausgeprägter Ketten mehrerer Bisse. Solche Ketten hinterlassen sowohl Ungeziefer als auch Flöhe, für Läuse ist es nicht eigenartig.

Постельные клопы, кусая человека, часто оставляют на теле характерную дорожку из укусов

Sie sollten sich auch an die blauen Flecken an den Stellen der Bisse erinnern: Sie sind auch ein charakteristisches Zeichen von Mist.

Der ganze Prozess im Detail

Die Art, wie Läuse beißen, ist einem ähnlichen Prozess bei Flöhen sehr ähnlich. Läuse haben sich zu scharfen Stilettos entwickelt, die den Speichelkanal und die Mundhöhle umgeben. Mit diesen Stilettos durchbohrt das Insekt die Haut und gelangt zum nächsten Blutgefäß, aus dem das Blut zu saugen beginnt.

Так выглядит головная вошь под оптическим микроскопом

А это Фотография вши под электронным микроскопом

Charakteristisch ist die Pose des saugenden Blutes einer Laus. Sie hebt den hinteren Teil des Körpers leicht an und versucht, den Kopf so tief wie möglich in die Haut einzutauchen.

Foto von einer Laus während eines Bissens:

Сквозь полупрозрачное тело вшей хорошо видна кровь

Во время укуса вошь максимально глубоко старается вонзить свои стилеты в тело человека, практически погружая в него и свою голову

Während eines Bisses injiziert eine Laus Speichel in die Wunde durch einen Speichelkanal, der ein Enzym enthält, das die Blutgerinnung verhindert. Es ist dieses Enzym, das auf die Nervenenden in der Haut um den Biss herum wirkt und Juckreiz und Rötung verursacht. In Larvenlarven wird dieses Enzym im Körper in unzureichenden Mengen produziert, und ihre Bisse sind aus diesem Grund weniger auffällig.

Zur Notiz

Nissen beißen nicht, da diese nur Läuseeier in einer speziellen Schutzhülle sind, die auch eine Befestigung an den Haaren bietet. Die Frage ist, ob Nissen beißen, tritt in der Regel bei unvorbereiteten Menschen auf, weil die Nissen selbst auffälliger als Läuse sind und ihre Menge auf dem Kopf manchmal visuell größer ist als die Anzahl der Läuse aufgrund der großen Anzahl von leeren Schalen (trockene Nissen) . Bei einem konstanten Juckreiz kann es daher so aussehen, als würden die Nissen beißen, was völlig falsch ist.

Гниды более заметны на волосах, чем сами вши, но они, конечно, кусаться не могут

Erste Hilfe bei Läusen

Unmittelbar nach dem Auffinden von Bisse sollten Sie selbst nach Läusen suchen. Hier finden sich Kopf- und Filzläuse : auf den Haaren des Körperteils, wo Bisse gefunden werden.

Вши могут располагаться как непосредственно на коже, так и на волосах

Läuse Läuse sollten auf den Nähten und der Unterseite der Kleidung, die die infizierte Person am häufigsten trägt, gesucht werden.

Nach der Entdeckung von Parasiten ist es notwendig, ihre Entfernung so schnell wie möglich zu beginnen.

Wenn eine sofortige Zerstörung der Läuse unmöglich ist oder Bisse starke Schmerzen und Reaktionen des Körpers verursachen, müssen sie behandelt werden:

  • Wasser mit Seife reinigen.
  • Alle Mittel auf Alkoholbasis bis hin zu reinem Alkohol oder Wodka. Optimale alkoholische Tinktur aus Propolis.
  • Wenn eine Entzündung oder Wunde an der Stelle des Bisses auftritt, ist es am besten, sie mit Fenistil Gel oder Salbe zu verteilen. Nicht schlecht hilft auch, eine starke Juckelsalbe Алфодерм oder den Asterisk zu entfernen. Обычная Звездочка довольно неплохо помогает снять зуд от укусов вшей, правда, лишь на некоторое время
  • Wenn Bisse durch eine allergische Reaktion kompliziert sind, sollten sie mit Menovazine behandelt werden. Меновазин поможет, если укусы вшей осложнились аллергической реакцией

Wenn die Temperatur nach einem Biss oder Übelkeit und Kopfschmerzen ansteigt, ist es notwendig, den Arzt aufzusuchen. Bei einer starken allergischen Reaktion im Krankenhaus kann Dimedrol oder Diazolin, sowie einige spezifische Antihistaminika verschreiben. Sie können sie nicht selbst zuweisen.

Und Sie sollten immer daran denken, dass Läuse eine ernsthafte parasitäre Krankheit sind. Es gibt keine Frage der Bescheidenheit oder des Stillschweigens über die Fakten der Bisse, und bei den ersten aufgefundenen Bissen muss man alles Mögliche tun, um die Parasiten richtig zu identifizieren und mit der Behandlung zu beginnen. Je früher der Kampf gegen Läuse beginnt, desto einfacher und schneller wird es sein, sie los zu werden.

Um "Merkmale von Läusebissen (mit detaillierten Fotos) aufzunehmen", blieben 8 Kommentare übrig.
  1. Natascha :

    Wie kann ich Läuse und Nissen loswerden?

    Antwortsymbol
  2. BiobioDamie :

    "NICS": dort ist geschrieben, um 10 Minuten zu halten, um tote Läuse und Nissen abzuwaschen und auszukämmen. Ich hielt 40 Minuten, wusch ab, begann zu kämmen. Sie alle entpuppten sich als lebendig. Ich habe schon das zweite Mal für 50 Minuten das gleiche System verschmiert. Der Kopf ist Juckreiz, keine Kraft, alles schon zu Blut (Was soll ich tun?

    Antwortsymbol
    • Anonym :

      Kerosin breitete sich aus und wickelte einen Kulok ein. Feuern Sie nicht)) Waschen Sie sich nach einer halben Stunde den Kopf gut und kämmen Sie die Parasiten. Lang, um mit einem Kulk auf meinem Kopf zu sitzen, empfehle ich nicht.

      Antwortsymbol
      • Anonym :

        Liebe Freunde, ich habe meine Tochter mit Kerosin versucht, aber es hilft nicht. Alle meine Haare waren verbrannt. Das mächtigste Werkzeug ist Paranit.

        Antwortsymbol
  3. Anonym :

    Und wenn Sie Benzin anstelle von Kerosin versuchen, bekommen Sie es?

    Antwortsymbol
  4. Alla :

    Perfekt bewältigt dieses Problem Paranit. Das große Plus ist, dass es für den Körper des Kindes sicher ist.

    Antwortsymbol
  5. Brünette :

    Pediculen ultra, der Preis von 50 ml 170 Rubel.

    Antwortsymbol
  6. Ksusha :

    Mit Plaque bedecken Sie die Wurzeln des Kopfes und der Haare, legen Sie eine Tüte auf den Kopf und warten Sie 40 Minuten, dann waschen und kämmen Sie die toten Läuse aus.

    Antwortsymbol
Hinterlasse deinen Kommentar

Nach oben

© Copyright 2013-2016 nsns.biz

Das Kopieren von Site-Material ist nur mit der Angabe eines aktiven Links zur Quelle erlaubt

Rückkopplung

Werbetreibende

Sitemap