Seite über den Kampf gegen heimische Insekten

Wovon können Kakerlaken träumen? ..


Что говорят про сны с тараканами сонники

Man kann prophetische Träume glauben oder nicht glauben, aber die Menschen haben schon lange eine Beziehung zwischen den Bildern des Unterbewusstseins und den Ereignissen, die in der Realität stattfinden, identifiziert. Manchmal sind diese Bilder so klar, dass sogar ein eingefleischter Skeptiker den Wunsch hat, sie zu entschlüsseln.

In solchen Fällen kann man sich auf verschiedene Traumdeutungen von Symbolen in Träumen beziehen. Und dann werden wir sehen, wovon die Kakerlaken träumen und welche verschiedenen Traumbücher dazu sagen.

Insekten umgeben Menschen überall - auf Reisen in die Natur, auf die Straße und sogar zu Hause. Im letzteren Fall kommen Kakerlaken viel häufiger in die Augen von Stadtbewohnern als andere Vertreter von Insekten.

Die meisten Menschen nehmen Kakerlaken mit Abscheu und Abscheu wahr, betrachten sie als Symbol für Schmutz und Unsauberkeit. Dies ist, weil Kakerlaken Orte der Ansammlung von Müll wirklich mögen - Tanks mit Essensabfällen, schmutzigen Waschbecken, Küchenschränken, Lüftungslöchern.

Aber viele Völker, zum Beispiel die Ost- und Südslawen, nannten die Kakerlaken freundlicherweise "Gastgäste", da diese Insekten sehr warme, abgelegene Orte mögen. Es wurde geglaubt, dass, wenn die Kakerlaken in der Hütte enden, es bedeutet, dass es gemütlich und mit einem guten Einkommen ist.

Dementsprechend führt eine solche unterschiedliche Wahrnehmung von Kakerlaken dazu, dass ihre Erscheinung im Traum auf völlig unterschiedliche Weise interpretiert wird. Alles hängt davon ab, wie der Traum interpretiert wird.

Zum Entschlüsseln von Bildern können Sie sich auf verschiedene Traumbücher beziehen. Einige von ihnen sagen, dass eine Kakerlake in einem Traum Freude und Wohlstand zeigt, andere vor Problemen und Mittelverlusten.

Ich muss sagen, dass die Frage, wovon die Kakerlaken träumen, sehr beliebt ist und in jedem Traumbuch berücksichtigt wird. Diese Popularität erklärt sich aus der Tatsache, dass diese Insekten lange und fest in das Leben des Menschen eingedrungen sind und nur eine unangenehme, aber sehr vertraute Kleinigkeit im Haushalt geworden sind.

Тараканы прочно вошли в быт человека

Welches Traumbuch ist besser zu vertrauen?

In der Geschichte der Menschheit wurde eine große Anzahl von Traumbüchern geschaffen - von den Förderungen des 16. und 17. Jahrhunderts bis hin zu den ganz modernen unter Berücksichtigung der Merkmale des Lebens im 21. Jahrhundert. Oft ist ihr "Zeugnis" sehr unterschiedlich und es ist schwer zu bestimmen, welches Traumbuch am wahrsten ist.

Experten empfehlen folgende Herangehensweise: Zuerst ein Traumbuch nach Namen und Zweck (es gibt Traumbücher für Mädchen, für Männer, Gesundheit oder Liebesträume), und dann versuchen, es zu testen.

Um dies zu tun, brauchen Sie etwas Zeit, um zu beobachten, ob die Dinge, die in dem Buch geschrieben sind, wahr werden. Wenn die meisten vorhergesagten Ereignisse zusammenfielen, dann ist es hier - ein ideales Traumbuch. Schließlich ist es besser, jene Interpreten zu wählen, die dem modernen Leben angepasst sind.

Was sagt über das Kakerlaken-Traumbuch von Miller?



Das legendäre Traumbuch wurde im 19. Jahrhundert vom amerikanischen Psychoanalytiker Gustav Miller erfunden. Dies ist das bisher umfassendste Traumbuch, das mehr als zehntausend Konzepte beschreibt. Darüber hinaus verfügt es über das komplexeste und genaueste Auswertungssystem.

Сонник Миллера

Die Kakerlake in Millers Traumbuch ist ein ziemlich komplexes und mehrdeutiges Symbol. Es sollte nur in Bezug auf andere gesehene Umstände interpretiert werden, zum Beispiel:

in einem Traum, eine Kakerlake zu zerquetschen "," Kakerlaken in einem Traum "zu fangen," Kakerlaken zu vergiften ". Auf diese Weise können Sie die vollständige Offenlegung von Informations- und Prognoseereignissen maximieren.

  • Riesige Kakerlaken in einem Traum bedeuten die Anwesenheit einer Obsession, von der es unmöglich ist, loszuwerden. Um Neurose und moralische Müdigkeit zu vermeiden, ist es wert, Meditation, ruhigen Zeitvertreib, Unterhaltung zu versuchen. In der Tat gibt es nichts zu fürchten und alles wird gut gehen.
  • Kakerlaken in einem Traum ohne viel Erfolg zu vergiften ist kein so schlechtes Zeichen wie es scheint. Das bedeutet nur, dass es bald neue Sorgen und Sorgen geben wird, die am Ende nur Freude bringen werden.
  • Kakerlaken im Essen sind laut Millers Traumbuch unangenehme kleine Dinge, die viel Zeit und Energie kosten. Sie müssen versuchen, Ihr Leben so zu verschieben, dass Sie keine unnötigen Aktionen ausführen und Ihre Zeit nicht damit verbringen.
  • Aber es gibt Kakerlaken in einem Traum - es bedeutet, deinen zerstörerischen Leidenschaften nachzugehen, die nichts Gutes bringen.
  • Kakerlaken in einem Traum zu drücken oder sie auf andere Weise zu töten bedeutet, wichtige Entscheidungen zu vermeiden und sich vor Verantwortung zu retten. Es ist notwendig, bewusster über die Ereignisse im Leben zu sein, um zu versuchen, ihre wahren Ursachen zu verstehen.

Millers Traum wird heute als eine der maßgeblichen Quellen bezeichnet. Um jedoch ein möglichst vollständiges Bild zu erhalten und alle Fragen zu beantworten, können Sie sich auch auf Daten aus anderen Traumbüchern beziehen.

Kakerlaken in allen anderen Traumbüchern

Das neueste Traumbuch des 21. Jahrhunderts bietet eine solche Interpretation: Wenn Kakerlaken rot oder braun träumen , erwarten Sie günstige Angebote bei der Arbeit, die guten Wohlstand versprechen.

Traumschabe schwarz? Dies ist für schnelles und produktives Wachstum der Karriere ohne viel Ärger.

Черный таракан во сне

Ein großes Insekt bedeutet einen Streit mit einem Chef oder einer anderen wichtigen Person.

Ein Traumdolmetscher zu bestimmten Zeiten des Jahres beschreibt die Interpretation der Jahreszeit, in der Sie einen Traum gesehen haben. Kakerlaken star im Frühjahr zu einem Hausstreit, Skandale, Meinungsverschiedenheiten. Im Sommer prognostizieren diese Insekten eine Lohnerhöhung und eine allgemeine Verbesserung des materiellen Zustandes. Im Herbst in einer Traumkakerlake gesehen - zu langen Reisen und Reisen, und im Winter - zu Gästen und einem Festessen.

Das ukrainische Traumbuch bietet eine andere Interpretation: Kakerlaken im Haar, ein Kakerlakenbiss oder ein auf den Körper schleichendes Insekt können eine Verletzung am Arbeitsplatz bedeuten. Daher ist es in naher Zukunft notwendig, sehr vorsichtig zu sein. Viele Kakerlaken in einem Traum versprechen Reichtum und Wohlstand und verbessern den materiellen Zustand.

Der Träumer von Nostradamus nennt keine Angst vor Kakerlaken in Träumen und hält sie für ein sehr günstiges Zeichen. So träumen Kakerlaken im Allgemeinen davon, das Wohlbefinden zu verbessern. Je mehr Individuen anwesend sind, desto besser werden sich die Ereignisse im Materialplan entwickeln. Eine Kakerlake in einem Traum zu töten - zu guten Nachrichten, einem freudigen Ereignis, einer angenehmen Überraschung.

Eine große Kakerlake verspricht Lotto oder Erfolg in anderen Glücksspielen zu gewinnen, sowie Klatsch und Intrige.

Tote Kakerlaken bedeuten, dass es im Leben eine Situation gibt, die nicht kontrolliert werden kann. Es wiegt und drückt, aber die Situation wird bald gelöst sein.

Im Gegensatz dazu warnt Wangis Traumdeutung Menschen, die Kakerlaken im Schlaf sahen. Nach dem Handbuch träumen sie von Missverständnissen, Streitigkeiten, Streitereien, Schwierigkeiten, die in der Zukunft warten. Aber um eine Kakerlake zu töten - um ein teures Geschenk oder eine große Geldsumme zu erhalten.

Das Insekt, das über die Mauer kriecht, spricht über das zukünftige solide Einkommen und schleicht sich zur Seite - um einen kleinen Betrag zu bekommen. Kakerlaken in einem Traum zu vergiften bedeutet, dass eine Person auf dem falschen Weg ist. Wenn wir im selben Geist weitermachen, dann wird die Sache in völliger Niederlage enden und es wird keinen Erfolg darin geben.

Das moderne Traumbuch bestätigt auch Wangs Traumbuch. Eine Kakerlake in einem Traum zu sehen, ist ein schlechtes Zeichen. Ein solcher Traum zeigt, dass man nur auf sich selbst hoffen kann, und Freunde und Verwandte können in schwierigen Situationen eine unzuverlässige Unterstützung sein.

Wenn Sie von Kakerlaken, Käfern in großer Zahl träumen, ist dies im Gegenteil ein günstiges Zeichen. Er verweist auf eine zukünftige Beförderung, eine Gehaltserhöhung. Töte eine Kakerlake in einem Traum - zu einem bedeutsamen Ereignis im Leben: zum Beispiel eine grandiose Reise, eine Universität zu betreten, eine Person kennenzulernen, die das Leben zum Besseren verändern wird.

Und eine tote Kakerlake träumt von Frauen, wenn sie einen betrügerischen und unzuverlässigen Bewunderer haben, einen vorübergehenden Gönner.

Wenn eine Kakerlake in einem Traum auf den Körper kriecht, verspricht sie eine unangenehme peinliche Lage. Um aus dem Wasser zu kommen, musst du schlau und einfallsreich sein.

Sonnik Tsvetkov stellt eine Kakerlake dar, als Symbol eines reichen Besuchers, eine vielversprechende Bekanntschaft.

Sonny Yuri Longo ist ziemlich detailliert und verbindet Träume nicht so sehr mit den kommenden Ereignissen, sondern mit dem, was in der Seele der Person selbst geschieht.

Wenn eine Person von einer Kakerlake träumt, neigt sie dazu, irrelevanten Kleinigkeiten zu viel Aufmerksamkeit zu schenken. Solch eine Person fordert sich selbst und andere, er versucht alles auf die beste Weise zu tun. Ein guter Darsteller fehlt jedoch oft an Freude und Fülle des Lebens.

Eine große Anzahl von Kakerlaken im Traum spricht von geheimen Ängsten. Höchstwahrscheinlich hat eine Person Angst zu verlieren, was er hat, ist sehr an den Dingen gebunden. Wir müssen versuchen, unserer spirituellen Welt, den Menschen, die uns nahe stehen, mehr Aufmerksamkeit zu schenken, um unser Leben mit Glück zu erfüllen. Dann werden die Ängste verschwinden und nicht mehr stören.

Много тараканов

Eine Kakerlake in einem Traum zu töten, bedeutet den Wunsch, Ängste loszuwerden, frei von Süchten zu werden. Die fliegende Kakerlake läutet ein Treffen mit einem Rivalen oder Ungläubigen ein. In dieser Zeit müssen Sie besonders vorsichtig sein, um nicht Angriffen und Provokationen zu erliegen, nicht gegen Klatsch und Intriganten.

Wie sehen die toten Kakerlaken aus?



Da unangenehme Insekten bei den Menschen am häufigsten Ekel verursachen, versuchen sie, Parasiten loszuwerden. Das Bild des Tötens schädlicher Insekten wird oft in Träume übertragen, in denen sie gegenwärtig sind. Am häufigsten sehen Menschen im Traum, wie sie Kakerlaken töten oder vergiften. Manchmal sind es schon tote Insekten, die im Haus oder auf der Straße sind.

Если приснился мертвый таракан

Egal wie ekelhaft der Moment des Tötens von Kakerlaken ist, in einem Traum ist es nicht immer negativ. Das Traumbuch von Yuri Longo, Nostradamus und das Modern Dream Book bestätigen dies. Alle von ihnen erklären einstimmig, dass Kakerlaken in einem Traum zu töten, ist, um, interessante Abenteuer, Ereignisse, frohe Nachrichten zu profitieren. Nach dem edlen Traumbuch, zerschmettere Kakerlaken im Traum - Geld verlieren.

Bereits tote, tote Kakerlaken werden einige Traumdeutungen positiv behandelt. Meistens ist dies das Ende unangenehmer Taten, scheinbar unlösbarer Situationen. Obwohl das Traumbuch von Nostradamus auf der anderen Seite zeigt, dass tote Kakerlaken träumen, wenn es eine komplizierte Situation im Leben gibt.

Aesops Traumdeutung behandelt alle Träume mit Kakerlaken nur positiv. Tote Kakerlaken in einem Traum zu sehen - um unerwartete Gewinne zu erhalten, lösen Zweifel, ein glückliches Ergebnis des Falles.

Nach dem edlen Traumbuch sind tote Kakerlaken nichts als veraltete Stereotype und Aussagen. Mit anderen Worten bedeutet dies, dass sich eine Person verändert und transformiert.

Feedback

"Das Haus, in dem die Horden von Kakerlaken liefen, träumte von mir. Zuerst schien der Traum unangenehm, aber dann las ich im Traumbuch, dass es für eine Beförderung war. Normalerweise glaube ich nicht an solche Dinge, und deshalb war ich sehr überrascht, als der Häuptling "auf dem Teppich" anrief und anfing, über meine Beförderung zu sprechen ... "

Olja, Kiew

Lohnt es sich, den Traumbüchern zu vertrauen?

Zweifellos spiegeln Träume und Träume Erfahrungen und Generationen von Generationen wider, aber was sagt die offizielle Wissenschaft dazu?

Es wird angenommen, dass Insekten in einem Traum nach einem starken Schreck oder Stress auftreten können. Meistens reproduziert das menschliche Unterbewusstsein Bilder von Insekten, nachdem sie in der Realität gesehen wurden, was zu einer emotionalen Reaktion führte.

In den meisten Fällen ist ein solcher Impuls der Angriff von Bienen, die Belästigung von Insekten zu Hause (und davor - der Stress ihres Aufenthalts dort), ein langer Urlaub in der Natur mit all seinen "Freuden" in Form von Bisse, Reinigung in der Hütte oder im Garten.

Besonders oft leiden unter diesen beeinflussbaren Menschen auch Kinder. Nach solchen Ereignissen können unangenehme Insekten oft von ihnen träumen.

Nun, wie Sie vielleicht bemerkt haben, ist die Information aus den Traumbüchern ziemlich widersprüchlich, und deshalb sollte man sich nicht ausschließlich auf ihre Interpretation verlassen. Sie können sie nur zu einer Notiz nehmen, aber verlassen Sie sich mehr auf Ihren gesunden Menschenverstand.

Hab schöne Träume!

Zum Datensatz "Was können Kakerlaken davon träumen? .." verließ 7 Kommentare.
  1. Anya :

    Ich hatte einmal eine tolle Kakerlake, die ich in meinen Händen hielt, und weißt du, in einem Traum war er sehr nett. Lesen Sie im Traumbuch, es ist sozusagen geschrieben, zu einem vorübergehenden großen Gewinn. Es stimmt, ich habe eine einmalige Gehaltserhöhung erwartet.

    Antwortsymbol
  2. Rita :

    Drei Kakerlaken aßen in der Mahlzeit. Zwei von ihnen sind tot. Und ich fühlte mich hungrig.

    Antwortsymbol
    • Anonym :

      Ich träumte von drei großen Kakerlaken, als ob ich ihnen einen Eimer Wasser hinwarf ...

      Antwortsymbol
  3. Lesya :

    Eine große Anzahl von Kakerlaken erschien in meinem Bett, es gab einen sehr starken Schreck und Abscheu in meinem Traum ... Nachdem ich es gelesen hatte, verstand ich nicht, ob die Kakerlaken gut oder immer noch schlecht aussahen.

    Antwortsymbol
  4. Vladimir :

    Die Kakerlake, die unter einem Ellbogen unter meine Haut geklettert war, wartete auf mich, und ich drückte sie dann heraus, aber ich konnte sie nicht herausquetschen. Dann ist er aufgewacht. Die Kakerlake war rot mit einem großen weißen Bauch. Ich schaute in Traumbücher, ich habe nichts gefunden.

    Antwortsymbol
  5. Maria :

    Traumtraum: Ich bin mit Freunden im Raum, aber aus irgendeinem Grund bin ich mit Lehrbüchern, als ob aus der Schule. Es stellte sich heraus, dass ich ein Buch mitgenommen habe. Ich fing an, es zu öffnen und Kakerlaken krochen aus diesem Buch, ich schloss es, dann ging, etwas anderes passierte ... Ich komme wieder zum Buch, ich öffne es, und wieder kommen diese Kakerlaken daraus hervor. Aber gleichzeitig sehen die Leute das alles und ich fühlte mich so unwohl. Und der Traum ist vorbei.

    Antwortsymbol
  6. Katharina :

    Ich träumte, dass eine Horde Kakerlaken an den Wänden und der Decke der Küche krabbeln würde. Als sie die Tür öffnete, schloss sie sie mit Entsetzen, begann die Vermieterin des Hauses anzurufen. Nachdem ich das Traumbuch gelesen hatte, verstand ich nicht, was es ist - gut oder schlecht.

    Antwortsymbol
Hinterlasse deinen Kommentar

Nach oben

© Copyright 2013-2016 nsns.biz

Das Kopieren von Site-Material ist nur mit der Angabe eines aktiven Links zur Quelle erlaubt

Rückkopplung

Werbetreibende

Sitemap