Seite über den Kampf gegen heimische Insekten

Fotos von verschiedenen Arten von Ameisen und interessante Merkmale ihres Lebens


Давайте познакомимся с наиболее интересными видами муравьев поближе

Es gibt mehr als 12.000 Arten von Ameisen auf der Erde. Sie bewohnen eine Vielzahl von Naturlandschaften, passen sich fast allen Lebensbedingungen an und schaffen es, fast überall zur dominanten Insektengruppe zu werden. Natürlich haben die Ameisen jeder einzelnen Spezies viele Merkmale, und dies ist nicht so sehr auf Aussehen, sondern auf die Besonderheiten von Verhalten und Lebensstil im Allgemeinen. Und hier können sogar unsere nächsten Nachbarn (aus dem nächsten Wald) interessanter sein als die Bewohner der exotischen Tropen, die in den Büchern beschrieben werden.

Даже жизнь привычных нам рыжих лесных муравьев полна интересных и не всем известных особенностей

Das ist interessant

Unter den Ameisen gibt es sowohl Rekordhalter für Hitzebeständigkeit, als auch Insekten-Walrosse. Zum Beispiel leben Vertreter der Läuferfamilie in Wüsten und halten normalerweise einer Lufttemperatur von bis zu 50 ° C stand. Sie ernähren sich von Insekten, die bei dieser Hitze schnell sterben. Und die Kamtschatka-Ameise hingegen erlebt Überwinterung, kühlt sich auf -52 ° C ab, bleibt aber gleichzeitig am Leben.

Auf dem Foto unten - ein Ameisengeschoss, das tödlichen Insekten für andere Insekten widerstehen kann:

Фотография муравья-пули

Муравей-пуля способен выдерживать такие высокие температуры, при которых другие насекомые быстро погибают

Pharaoameise



Pharao Ameise - eine der berühmtesten Personen. Vor allem - ein Bewohner einer Wohnung oder eines Privathauses. Diese Ameisen sind jene kleinen Schädlinge, die entlang der Sockel entlang der Sockel schlank werden, Mülltonnen besetzen und Krümel vom Tisch und Zucker von den Nachttischen schleppen.

Auf den folgenden Fotos dieser Art in der Wohnung:

Фараоновы муравьи - известные вредители квартир

Фото фараоновых муравьев крупным планом

Das ist interessant

Die Mischung von Säuren, die Pharao-Ameisen absondern, ist tödlich für Bettwanzen. In einer Wohnung, die stark mit Pharao-Ameisen infiziert ist, sterben deshalb Bettwanzen fast immer aus.

Hier sind noch ein paar Fotos von Pharaoameisen:

Муравейник фараоновых муравьев может находиться как в квартире, так и за ее пределами

На фото - фараоновы муравьи пьют воду

Die Pharao-Ameise ist für ihre Steifheit bekannt - nicht, dass die Vernichtung einzelner Sammler im Raum, sondern sogar die Zerstörung ihres getrennten Ameisenhügels nicht die Entfernung von Ameisen aus dem Haus bedeutet. Der Grund dafür - in der Fähigkeit dieser Spezies, eine Art von verstreuten Nestern zu schaffen, in denen sie lebt oder mehrere Zuchtfrauen und mehrere hundert Arbeitsameisen.

Diese Nester sind miteinander verbunden und bilden eine riesige Kolonie, die mehrere Stockwerke eines Wohnblocks einnehmen kann. Und während das letzte Nest nicht zerstört wird , werden die Ameisen selbst den Besitzer des Raumes mit seiner Anwesenheit erfreuen.

Rote Waldameise

Rote Waldameisen sind eine der berühmtesten in Russland. Es ist diese Art, die riesige Nadelhölzer bis zu zwei Meter hoch in Nadelwäldern baut, von denen jeder von mehreren hunderttausend Einwohnern bewohnt wird.

Муравейник рыжих лесных муравьев

Es sind die roten Waldameisen, die auf den Bildern in Schulbüchern abgebildet sind. Die Hauptnahrung der roten Ameisen ist die Verteilung von Blattläusen, Larven und Adulten verschiedener Waldschädlinge.

Auf dem Foto - eine rote Waldameise schleppt eine Raupe in einen Ameisenhaufen.

Рыжий лесной муравей тащит гусеницу в муравейник

Das ist interessant

Wissenschaftler haben berechnet, dass die roten Waldameisen, die in einem großen Ameisenhaufen leben, im Durchschnitt 21.000 verschiedene Raupen und Schädelpuppen an einem Sommertag bringen. Im Allgemeinen schützt solch ein Ameisenhügel ungefähr 1 Hektar Nadelwald.

Die rote Waldameise ist eine vom Aussterben bedrohte Art, deren Anzahl ständig abnimmt. Schuld daran ist der Mann, der die jungen Ameisenhaufen zerstört und die Ameisen selbst zur Vorbereitung der Volksmedizin erwischt.

Ameisen-Schnitter - Steppenarbeiter



Ameisenschnitter sind berühmt für ihre riesigen Nahrungsreserven in Ameisenhaufen. Für den Winter können sie bis zu einem Kilogramm Samen und tote Insekten im Nest sammeln, was einer Familie von mehreren tausend Ameisen ausreicht, um unter Bedingungen verminderter Aktivität sicher zu überwintern.

Fotos von Schnitterameisen:

На фото - муравьи жнецы

Муравьи жнецы и их личинки

Das ist interessant

Ameisen-Reaper von Jahren treten im Frühling auf, während bei anderen Arten dieses Ereignis auf die Sommermonate beschränkt ist. Aufgrund dieses evolutionären Fortschritts hat die befruchtete Frau die Möglichkeit, in noch feuchtem Boden einen neuen Ameisenhaufen zu etablieren.

Ein Merkmal der Schnitter ist, dass sie ihre Larven mit gemahlenem Pflanzenkorn füttern - bei den meisten anderen Ameisen ernähren sich Larven ausschließlich von Tiernahrung. Zur gleichen Zeit mahlen die Soldaten im Ameisenhaufen der Schnitter die größten Körner mit ihren kräftigen Kiefern, und die kleineren Kastenameisen nagen die geformten Stücke, und jene Individuen, die die Larven füttern, zermahlen das restliche Mehl in eine Art Brei.

Im Bild - der Ameisenmäher trägt Samen in einem Ameisenhaufen:

Муравьи жнецы запасают семена в огромных количествах

Bulldog Ameisen: die Riesen der Ameisenwelt

Aber die Bulldoggenameisen sind bereits Vertreter der tropischen Fauna. Sie sind fast ausschließlich in Australien verbreitet und gelten als eine der primitivsten Ameisen, die viel mit Wespen gemein haben. Auf dem Foto ist eine erwachsene Bulldogge-Ameise abgebildet:

Фотография муравья-бульдога

Zur Notiz

Bulldog Ameisen sind eine der größten Ameisen der Welt. Die Länge der Arbeitsameise kann 3 cm betragen, der Größenunterschied zwischen der Arbeitsameise und der Gebärmutter ist nicht so ausgeprägt wie bei anderen Ameisen.

Ihr Name ist Ameisenbulldogge, die für die riesigen Kiefer empfangen wird, mit deren Hilfe sie Essen und ... springen. Wenn die Ameise mit Gewalt vom Boden wegdrückt, kann die Ameise bis zu 30 cm weit springen.Auf den folgenden Fotos ist es gut, diese kräftigen Kiefer zu betrachten:

Муравьи-бульдоги имеют очень мощные челюсти

Укусы муравьев-бульдогов весьма чувствительны

Darüber hinaus schwimmen Bulldog Ameisen gut. Ihre Larven ernähren sich von ihren eigenen Nahrungsmitteln, die von Ameisen der Arbeiter zum Ameisenhaufen gebracht werden.

Bulldog Ameisen sind gefährlich. Jedes Jahr sterben in Australien und Tasmanien mehrere Menschen an ihren Stichen - diese Insekten haben einen Stich, und ihr Gift verursacht eine starke allergische Reaktion und kann zu einem anaphylaktischen Schock führen.

Nomadische Ameisen: Angst vor allen Tropen

Nomadic Ameisen sind einer der berühmtesten. Sie werden auch Killerameisen genannt, weil sie während ihrer Bewegungen alle Arthropoden, kleine Nagetiere und Reptilien in den Gebieten zerstören, in denen sie sich befinden.

Fotos von Nomadenameisen:

На фотографии кочевой муравей кусает человека за палец

Кочевые муравьи являются весьма крупными насекомыми

Das Hauptmerkmal der Nomadenameisen ist das Fehlen eines Ameisenhaufens - eine Kolonie von mehreren hunderttausend Individuen oder bildet einen vorübergehenden Unterschlupf in Form eines Balls von gefalteten Arbeitern oder findet einen Bau oder eine Höhle unter den Steinen, in denen der Uterus Eier für einige Wochen legen wird. Nach dem Wachstum einer bestimmten Anzahl von jungen Ameisen und der Erschöpfung der Nahrungsreserven wird die Kolonie von ihrem Platz entfernt und in einen anderen, besser ernährbaren Bereich gebracht.

Das ist interessant

Der Uterus der Nomaden-Ameise ist erstaunlich fruchtbar: Bei asiatischen Arten legt er bis zu 130.000 Eier pro Tag an - etwa drei Eier alle zwei Sekunden. Eine solche Fruchtbarkeit ist bei keinem anderen Insekt mehr vorhanden.

Ameisen-Holzwürmer

Unter den Ameisen-Holzwürmern sind uns viele Arten bekannt - das sind dieselben Ameisen, die an Baumstämmen entlang laufen und Honigtau aus Blättern sammeln. Sie werden Holzfäller genannt, weil sie ihre Nester häufig in Stümpfen oder unter der Rinde lebender Bäume anordnen und die Gänge und Kammern sanft durch den Wald nagen. Aus diesem Grund können sie die Forstwirtschaft beschädigen.

Foto von Holzwurmameisen:

Муравей-древоточец

Муравьи-древоточцы могут устраивать свои муравейники прямо в деревьях

Das ist interessant

Unter den Ameisen-Holzwürmern gibt es die größte Ameise in der Fauna Russlands - der Uterus des rotbrüstigen Ameisenbaumbewohners kann eine Länge von 2 cm erreichen, diese Ameise ist im Bild unten dargestellt.

 Матка красногрудого муравья-древоточца

Amazon Ameisen und ihre Sklaven

Ameisen-Amazonen - eine sehr spezifische Gruppe von Ameisenarten, in denen die arbeitenden Individuen grundsätzlich nicht geschlüpft sind. Ihre Nachkommen sind entweder zukünftige Gebärmutter oder Soldaten. Um Nahrung zu suchen und sich um ihre Larven zu kümmern, greift entweder die Gebärmutter des Amazonas selbst oder eine Abteilung ihrer Soldaten die Ameisenhaufen friedlicherer Ameisenarten an und stiehlt ihnen Larven und Puppen. Abgeleitete Arbeitsameisen nehmen Eindringlinge als Eltern wahr und führen im Ameisenhaufen der Amazonen alle Routinearbeiten aus.

Foto der Amazonenameisen:

Муравей-амазонка

В колонии муравьев-амазонок нет рабочих особей: есть лишь матки и солдаты

Das ist interessant

Einige Arten von amazonischen Ameisen sind sehr eng spezialisiert: Sie können nur Larven und Puppen von einer Spenderart. Natürlich verteidigen die Ameisen, die die Amazonen angreifen, ihre Brut, und die Sterblichkeit unter den Amazonen selbst ist sehr hoch.

Auf dem Foto - eine Amazone trägt eine gestohlene Larve in ihrem Ameisenhaufen:

Муравей-амазонка похитил личинку из другого муравейника

Unter den Amazonen gibt es Arten, die in Russland leben.

Blattschneiderameisen sind menschliche Konkurrenten

Die Blattschneiderameisen sind eine der wenigen Kreaturen auf der Welt, die in der Landwirtschaft tätig sind, und auf einem sehr hohen technologischen Niveau. Arbeitsameisen dieser Arten knabbern Blattstücke, reißen sie in einen Ameisenhaufen, wo diese Blätter von anderen Ameisen gekaut werden, mit Speichel vermischt und mit Sporen eines speziellen Pilzes befallen werden.

Es ist das sich entwickelnde Myzel, das diese Ameisen essen. Außerdem enthält ihr Speichel eine große Anzahl von Antibiotika, die die Entwicklung von für Myzel parasitären Pilzen und Bakterien verhindern.

Fotos von Ameisenblattschneider:

Фотография муравьев-листорезов

Муравьи-листорезы используют листья растений для выращивания грибов

Das ist interessant

In der Kolonie der Blattschneiderameisen gibt es 7 Kasten von Individuen, die sich in Aussehen und Verhalten unterscheiden. Der Größenunterschied zwischen der kleinsten Arbeitsameise und dem Soldaten kann 200 Mal erreichen. In diesem Fall führen im Allgemeinen alle Ameisen der Familie bis zu 29 verschiedene einzigartige Vorgänge bei der Futterherstellung aus.

Im Bild unten - eine Reihe von Blattschneiderameisen:

Вереница из муравьев-листорезов

In Lebensräumen können große Kolonien die Laubabdeckung auf großen Bäumen zerstören, weshalb sie in der Nähe von Plantagen und Gärten aktiv kämpfen.

Ameisen Parasiten

Diese Arten sind sehr zahlreich, und sie parasitieren auf verschiedene Arten, aber in der Regel auf Kosten anderer Ameisen. Zum Beispiel können kleine Ameisen in den Nestern der Ameisenschnitter niemals parasitieren, niemals die Oberfläche erreichen und sich an den Schnittern selbst ernähren.

Ähnliche Parasiten finden sich in Blattschneiderameisen, Waldameisen und Ameisenameisen. Parasitenameisen sind in der Regel sehr klein und in ihren Kolonien selten mehr als einige hundert Individuen. Sie bauen ihren Ameisenhaufen in der Nähe des Ameisenhaufens der Meisterart oder direkt zwischen seinen Kammern.

Sehr ähnlich wie Ameisen und äußerlich, und die Natur ihrer sozialen Struktur Termiten. Diese Insekten sind jedoch nicht zu verwechseln: Termiten sind systematisch näher an Kakerlaken und Ameisen an Wespen und Bienen. Nichtsdestoweniger gibt es durch die Fähigkeit, eindrucksvolle Strukturen und verschiedene Merkmale der Biologie zwischen diesen Insekten zu bauen, viel gemeinsam.

Wenn Sie sich entscheiden, die Ameisen selbst zu bekämpfen, dann empfehlen wir, nur in der Praxis bewährte Werkzeuge einzusetzen, die ihre hohe Effizienz gezeigt haben:

Zur Aufzeichnung "Fotos von verschiedenen Arten von Ameisen und interessanten Merkmalen ihres Lebens" ließen 9 Kommentare.
  1. Kukusya :

    Sehr interessant! Danke an den Autor für die gute Arbeit)

    Antwortsymbol
  2. Freundschaft :

    Wirklich, sehr interessant. Ich danke dem Autor des Artikels.

    Antwortsymbol
  3. Artem :

    Fügen Sie weitere Arten von Ameisen hinzu. RESPEKT AUTOR.

    Antwortsymbol
  4. Nikolai :

    Klasse, danke.

    Antwortsymbol
  5. Robert :

    Ich wollte hinzufügen. Pharao Ameisen sind in der Lage schwere Krankheiten zu tragen.

    Antwortsymbol
  6. Samen :

    Ich nahm an, dass Aliens aus anderen Welten das Aussehen solcher Ameisen haben können.

    Antwortsymbol
  7. Isaak :

    Ich liebe es, Ameisen zu studieren und habe sehr viel über diesen Artikel gelernt. Danke an den Autor für diese Arbeit.

    Antwortsymbol
  8. Dmitry :

    War angenehm überrascht, danke an den Autor.

    Antwortsymbol
  9. Vic :

    Einfach super, ich habe immer davon geträumt, alle Arten von Ameisen zu sehen!

    Antwortsymbol
Hinterlasse deinen Kommentar

Nach oben

© Copyright 2013-2016 nsns.biz

Das Kopieren von Site-Material ist nur mit der Angabe eines aktiven Links zur Quelle erlaubt

Rückkopplung

Werbetreibende

Sitemap