Seite über den Kampf gegen heimische Insekten

Suche und Vernichtung von Käfern in der Wohnung


Клоп постельный и его яйца: фото крупным планом

Bettwanzen in der Wohnung - das ist eine echte Geißel von nicht nur ländlichen zweistöckigen Häusern, sondern auch recht modernen Gebäuden von Megastädten. Von allen unerwünschten Insekten im Haus sind es die Wanzen, die bis heute in Wohnhäusern ein ernstes Problem darstellen, denn im Gegensatz zu Kakerlaken und Ameisen sind sowohl dreckige alte Hütten als auch Wohnungen mit europäisch anmutender Renovierung gleichermaßen dicht besiedelt. Außerdem kann ein guter Zustand der Wohnung manchmal sehr günstig für sie sein.

Wo leben Käfer in der Wohnung?



Im Gegensatz zu vielen Insekten bilden Wanzen keine Kolonien mit einer klaren Struktur, sondern fast immer in Clustern, den sogenannten "Nestern". Solche Nester bestehen aus erwachsenen Insekten, aktiv züchtenden Larven und reifenden Eiern. Die Larven des älteren Alters unterscheiden sich von den erwachsenen Individuen in der helleren Farbe kaum. Die jüngeren Larven (Nymphen) sind ziemlich leicht und in einem hungrigen Zustand haben sie einen durchscheinenden Körper. Eier von Wanzen sind sehr klein und daher ist es fast unmöglich, sie mit bloßem Auge zu erkennen.

In der Regel befinden sich eine große Anzahl von Insekten selbst und ihre Larven unterschiedlichen Alters sowie die Reste von Chitinhäuten nach ihrem Wachstum, Eier, tote Insekten und Exkremente gleichzeitig im Klumpen von Klumpen. All dies ähnelt einem ähnlichen Ort der Stauung von Kakerlaken, nur mehr vernachlässigt.

Im Allgemeinen reicht es für eine ziemlich schnelle Entdeckung von Blutsaugern oder Spuren ihres Lebens aus, um zu wissen, wo man in der Wohnung nach Wanzen suchen soll, und zumindest einen kurzen Blick auf diese Orte.

Gewöhnlich können solche Kolonien tagsüber in ziemlich abgelegenen Ecken der Wohnung gesehen werden.

Где искать клопов в квартире

Zum Beispiel, wenn Sie die Gelenke von Möbelprodukten, besonders weichen Möbeln (Sofas, Betten, Sessel), für Bücherregale und manchmal zwischen den Buchdecken selbst, in den Rissen auf dem Boden und unter der Tapete betrachten. Im Allgemeinen gibt es keine besonderen Vorlieben bei der Wahl des Platzes für Marienkäfer in Wanzen, außer vielleicht nur: sie ziehen es vor, sich so nah wie möglich zu ernähren, und deshalb finden sie sich am häufigsten unter den Matratzen von Betten, an den Gelenken von Sofas, in Kommoden und hinter den Sockelleisten .

So finden Sie heraus, ob es in der Wohnung Wanzen gibt: Anweisungen für die einzelnen Turn-by-Turns

Bevor Sie herausfinden, ob es Wanzen in der Wohnung gibt, müssen Sie mit Ihren Nachbarn sprechen und herausfinden, ob sie seit einem Jahr Probleme mit Bettwanzen hatten. Wenn mindestens eine Wohnung neben dem Untersuchungsraum im Laufe des Jahres desinfiziert wurde, besteht die Gefahr der Kontamination der Räumlichkeiten.

Bevor Sie anfangen, in Ihrer Wohnung nach Wanzen zu suchen, ist es nützlich, die grundlegenden Entwesungsdienste in der Stadt anzurufen und zu fragen, ob die Behandlung in Nachbarwohnungen während des Jahres durchgeführt wurde. Die Dienste selbst haben hier nichts zu verbergen, und es wird ziemlich einfach sein, die notwendigen Informationen auf diese Weise zu erhalten.

Dennoch, selbst wenn die Nachbarn nichts von Ungeziefer wissen, sollte ihre Unterkunft im Detail auf Parasiten untersucht werden und die wahrscheinlichsten Habitate von Käfern in der Wohnung untersuchen. Um dies zu tun, benötigen Sie:

  1. Schnüffeln. Wenn die Wohnung ausreichend stark infiziert ist, hat die Wohnung einen deutlich ausgeprägten Geruch, der an den Cognacgeschmack erinnert.
  2. Heben Sie die Matratzen der Betten und alle Liegeflächen der Sofas an. Im Idealfall sollte es keine Anzeichen von Insekten geben.
  3. Untersuche die Bettwäsche auf den Betten. Manchmal werden sie von körperreichen Insekten zerquetscht, worauf sich ein brauner, hartnäckiger Fleck auf den Blättern bildet.
  4. Untersuche die Ecken, Sockel und den Boden unter den Betten und Schränken. Es genügt, den Besen dort zu kehren und den Müll zu inspizieren. Wenn es auf schwarze Punkte trifft, ähnlich wie kleine Mohnsamen oder Häute toter Insekten, dann ist das ein alarmierendes Signal.
  5. Heben Sie die Teppiche vom Boden oder drücken Sie die an der Wand hängen. Unter oder hinter ihnen bilden sich oft Insektenpopulationen.

Es ist festgestellt worden, dass mehr als die Hälfte der Menschen, die von Zeit zu Zeit auf Käfer beißen, ihre Bisse nicht bemerken, was die Erkennung dieser Parasiten ziemlich schwierig macht. Während des Tages ist der Heimwanzen schwer zu treffen: Sie sind hauptsächlich in den frühen Morgenstunden zwischen 3-5 Uhr morgens aktiv.

Wenn man in dieser Zeit auf dem Bett aufwacht, in einem Raum, der mit Ungeziefer infiziert ist, kann man auf dem Blatt oder den Insekten selbst oder ihren Exkrementen finden. Wenn eine Person mehrere Insekten auf einmal beißt, dann wird der Morgen auf dem Körper bereits deutliche Spuren von Bissen sichtbar sein.

Sehr oft erscheinen Käfer in der Wohnung mit gekauften Gegenständen, sowohl neuen als auch alten und manchmal seltenen (siehe das Foto unten von Bettwanzen auf Möbelbezügen).

Клопы в диване

Zum Beispiel kann ein gekauftes Sofa oder Stuhl, der in einem Möbellager oder sogar im Laden selbst aufbewahrt wird, oder ein Bild in einem schönen Holzrahmen, wie praktisch jedes andere Objekt, eine versteckte Überraschung enthalten. Und ziemlich unangenehm ...

Wie man Bettwanzen in einer Wohnung zerstört



Um Ungeziefer in der Wohnung zu bekämpfen, wurden viele wirksame Methoden und Chemikalien entwickelt. Mehr Rezepte bieten Volksmeister an.

Die wichtigsten Volksmedizin gegen Käfer, die von unseren Urgroßvätern verwendet wurden, sind Kerosin, Terpentin, Naphthalin, Kampfer und Wodka (manchmal Essig).

Zum Beispiel gibt es unter den auf ihnen basierenden Rezepten solche:

  • 2 Teelöffel Naphthalin verdünnt in zwei Gläsern Kerosin, gemischt mit Terpentin (1: 1);
  • 1 Teelöffel Kampfer aufgelöst in einem Glas einer Lösung von Terpentin und Wodka (1: 1);
  • 2 Teelöffel Naphthalin zu einem Glas Brennspiritus gegeben.

Jede der erhaltenen Lösungen sollte für mehrere Tage, manchmal täglich für einen Monat, Lebensräume von Wanzen, die bereits etabliert und vermutet wurden, geschmiert werden.

Ein anderes natürliches Heilmittel, das Wohnungswanzen abstößt, ist frisch gepflückter Wermut, der in Umkleideräumen, unter Teppichen und im Bett ausgelegt werden muss. Nach den Ergebnissen neuerer Studien wurde jedoch bekannt, dass die Düfte von Wanzen kaum erschrecken, und wenn sie hungrig sind, wird der Wermut sie nicht aufhalten.

Unter den physikalischen Faktoren ist die Exposition gegenüber Wohnungswanzen eine hohe Temperatur - über 50 ° C. Sowohl erwachsene Insekten als auch Larven und Eier können der Behandlung mit heißem Dampf oder Luft nicht standhalten.

Обработка дивана паром

Machen Sie spezielle Brigaden der Schädlingsbekämpfung, aber manchmal können Sie es selbst machen. Zum Beispiel können Kleidung, Bettwäsche, Bettdecken bei hohen Temperaturen gewaschen werden. Sie können sie auch in ein Auto laden, die Fenster darin schließen und es für einen Tag in der Sonne lassen.

Wirksam ist das Einfrieren von Wanzen. Diese Insekten sterben tagsüber bei einem Frost von minus 18 ° C. Alles, was Sie hier tun müssen, ist, die infizierten Möbel im Winter auf der Straße zu entfernen oder die Wohnung für ein paar Tage zu verlassen und die Fenster offen zu lassen.

Unter den Chemikalien werden Medikamente, die auf Chlorophos, Carbofos und anderen Insektiziden basieren, in letzter Zeit als die wirksamsten angesehen. Das Sortiment solcher Chemikalien ist breit genug, die Anzahl der Namen übersteigt ein Dutzend (Scharfrichter, HET, Tetrix, Fufanon, Reid, Raptor, Forsyth), aber zweifellos sollte man bei der Auswahl daran denken, dass jeder von ihnen giftig und giftig für Menschen oder Haushalt sein kann Tiere.

Средство от постельных клопов Раптор

Aus dem Raum, in dem die Käfer mit den entsprechenden chemischen Mitteln zerstört werden sollen, sollten alle zwei- und vierbeinigen Bewohner und vor allem die Kinder entfernt werden. Sogar kleine Mengen von Mitteln aus Wohnungswanzen können für kleine Kinder gefährlich sein, was die Entwicklung von ernsthaften allergischen Reaktionen in ihnen verursacht. Außerdem können Sie keine Schränke mit Utensilien, Plätze hinter einem Kühlschrank oder einen Herd mit diesen Substanzen handhaben.

Arbeiten mit solchen Mitteln müssen unbedingt mit Gummihandschuhen und zumindest mit einer Baumwollgaze zum Schutz der Atemwege getragen werden.

При работе с аэрозолями нужно использовать средства для защиты органов дыхания

Die Person, die sich der Behandlung unterzieht, sollte sich gründlich die Hände und alle freiliegenden Hautpartien mit Seife waschen. Nach dem Gebrauch der entsprechenden Aerosole oder Emulsionen ist es notwendig, die Wohnung vor der erneuten Einlagerung zu belüften und diejenigen Bereiche oder Wohnungsobjekte zu spülen, die am häufigsten von den Händen berührt werden (Türgriffe, Fensterriegel, Wasserhähne, Esstisch).

Bei der Verwendung von Chemikalien zur Vernichtung von Wohnungswanzen ist zu beachten, dass einige von ihnen zunächst unwirksam sind, denen sich diese Insekten bereits angepasst haben, während andere vor allem angesichts der hohen Fortpflanzungsrate dieser Blutsauger zu langsam agieren. Es kann auch passieren: zuerst wird das Medikament wirksam sein, und infolge der wiederholten Benutzung werden sich die Wanzen daran gewöhnen und werden in Ruhe die Behandlung des Raumes mit seiner Verwendung erfahren.

Die effektivste, schnellste, sicherste und zuverlässigste Methode zur Bekämpfung von Ungeziefer bei der Verwendung von chemischen Insektiziden oder bei Raumtemperaturbehandlung ist der Ruf spezieller Schädlingsbekämpfungsteams. Solche Dienstleistungen sind ziemlich teuer, aber sie garantieren die vollständige Entsorgung der Wohnung von Parasiten. Und wenn der unabhängige Kampf gegen die Bettwanzen um lange Zeiträume verzögert werden kann, dann führen Spezialisten alle Operationen in wenigen Stunden durch.

Wir sind vor Wanzen geschützt: Was tun, um zu verhindern, dass Parasiten in der Wohnung erscheinen?

Das Auftreten von Bettwanzen in der Wohnung ist nicht immer mit der Sauberkeit in ihm und der Menge der Reinigung am Tag verbunden. Es gibt jedoch Aktivitäten, die die Wahrscheinlichkeit einer Belegung dieser Insekten signifikant reduzieren können.

Es muss sichergestellt werden, dass keine Risse im Boden, an Wänden und an der Decke vorhanden sind, an denen sich Ungeziefer festsetzen kann. Außerdem sollten Sie das Hintergrundbild überprüfen und ggf. einfügen. Schrauben Sie die Sockelleisten fest, schalten Sie die Paneele ein. Wenn möglich, versiegeln Sie die Lücken zwischen den Fugen von Regalen und anderen Holzmöbeln. So wird es möglich sein, die Anzahl der möglichen Unterstände für Wohnungswanzen im Haus zu reduzieren. Die Trockenbehandlung des Raumes mit einem Staubsauger sollte mindestens zweimal pro Woche durchgeführt werden. Danach ist es wünschenswert, einen Staubbeutel außerhalb der Wohnung zu entsorgen oder zu reinigen.

Und am wichtigsten - um jede Möglichkeit des Eindringens von Bettwanzen in eine Wohnung von Nachbarn zu verhindern. Es ist wichtig, in den Lüftungsöffnungen Scheuereinrichtungen zu platzieren, um die Fugen von Fenstern und Türen sicher abzudichten, um die Steckdosen zu isolieren. So können Sie erwarten, dass Wanzen in der Wohnung nie erscheinen werden.

Zur Aufzeichnung "Suche und Zerstörung von Käfern in der Wohnung" ließen 31 Kommentare.
  1. Arthur :

    Fehler gefunden, wir können sie nicht loswerden.

    Antwortsymbol
  2. Tatiana :

    Arthur, wir haben die gleiche Geschichte ... Und alles begann von der Nachbarin von unten, sie hat es überall, wir haben immer noch Blumen. Also leiden wir deswegen (

    Antwortsymbol
  3. Alain :

    Bei uns vor etwa fünf Monaten haben wir einen Bug gefunden, wir haben alles überprüft, aber so nicht mehr gefunden. Und hier haben sie heute wieder gefunden, aber das ist das Große, das Schlimmste, was ein Kind im Rollstuhl hat. Heute werden wir zu meiner Großmutter gehen, und mein Mann wird mich vergiften.

    Antwortsymbol
  4. Anonym :

    Es ist lustig! Obwohl alles isoliert ist (obwohl das nicht möglich ist) und Staubsaugen zweimal am Tag: Wenn es unter der Matratze sitzt - keine Reinigung hilft; Die meisten Bugs werden nach der Reise aus Hotels gebracht.

    Antwortsymbol
  5. Anonymus :

    Wir haben Bungalows überall im Hostel, weil sie Müll am Eingang und 10 Meter zum Container werfen.

    Antwortsymbol
    • MozZzart :

      Käfer bellen Müll an, es sind keine Kakerlaken, sie lassen sich sowohl in neuen sauberen Häusern als auch in Wohnungen nieder. Sie kümmern sich nicht, schmutzig oder sauber. Die Hauptsache ist, etwas zu essen zu haben, nämlich Leute))

      Antwortsymbol
  6. Katharina :

    Sag mir bitte, in welchen Geschäften kann ich ein Mittel gegen Bettwanzen kaufen? Gefoltert haben wir ein kleines Kind, sehr besorgt um ihn.

    Antwortsymbol
    • Elena :

      Sie müssen einen spezialisierten Service anrufen. Ein paar Tage werden mit Verwandten leben müssen. Rufen Sie die Gesundheits- und Epidemiologische Station an, sie werden Ihnen alles erzählen.

      Antwortsymbol
    • Marina :

      Catherine, du wirst dich vergiften, nur die Zeit wird vermisst werden. Ladenwerkzeuge funktionieren nur auf Wanzen selbst, und Eier bleiben. Vor mehr als drei Jahren wurden Käfer in der Wohnung meiner Mutter geködert, Spezialisten riefen an, eine Frau kam, verteilte etwas Pulver mit Leitungswasser und bespritzte alles, was sein könnte. Sie sagte, dass diese Verbindung jeden tötet: Eier, Larven und Erwachsene. Wir haben dort ein paar Tage nicht gewohnt, obwohl die Frau gesagt hat, dass du in ein paar Stunden kommen kannst. Seitdem erinnern wir uns nicht mehr an die Käfer, die alle gestorben sind. Und meine Mutter versuchte zuerst, Volksheilmittel hervorzubringen, und so wurden sie zu Schrecken. Leiden Sie nicht, nennen Sie gute Spezialisten, sie werden Ihnen helfen. Weder Möbel noch Dinge haben sich verschlechtert, der einzige Nachteil ist ein anhaltender Geruch, der dann für eine lange Zeit verschwindet.

      Antwortsymbol
    • Anonym :

      Im wirtschaftlichen)

      Antwortsymbol
  7. Elena :

    Unser Mann brachte uns von einer Geschäftsreise. Es ist schrecklich.

    Antwortsymbol
  8. Elena :

    Wir hielten an einer neuen Wohnung, sie fingen an, mich zu beißen. Ich habe ein Nest gefunden, es zerstört. Sie begannen zu vergiften: Sie überschwemmten die Wohnung mit Cucarachs Gift. Es scheint, dass Sie nicht sehen können, aber Kinder haben Bisse. Ich weiß nicht, wo ich sie finden kann, alles krächzte, und sie hörten auf, mich zu beißen. Im Allgemeinen verstehe ich nicht, wo sie sich verstecken? .. Wir haben bereits alles analysiert, durchgesehen. Ich habe Mitleid mit den Kindern, ich kann nicht ...

    Antwortsymbol
  9. Sergey :

    Ich habe seit drei Tagen nicht geschlafen, rate mal warum! Sie beißen am ganzen Körper, und es spielt keine Rolle, in welchem ​​Teil des Hauses ich bin und zu welcher Tageszeit. Bleibt charakteristische Spuren von Bisse (leider ohne Fotos). Bei der Arbeit habe ich Angst, auszugehen.

    Antwortsymbol
  10. Glaube :

    Ja, natürlich ist es schrecklich, mit ihnen in einer Wohnung zu leben. Wir haben schon seit einem Jahr mit Käfern gekämpft, es gibt keine Kräfte mehr. Uns wurde geraten, die Medizin Sinuzan zu probieren. Es scheint, dass sie weg sind, wir wissen nicht, was als nächstes passieren wird. Ich hoffe, sie werden nicht wieder gesehen werden.

    Antwortsymbol
  11. Sergey :

    Es sieht so aus als hätten wir Wanzen ... Ich wache jeden Morgen auf. Wer wird was beraten?

    Antwortsymbol
  12. Nikolai :

    Es ist alles Müll, das Gras ist nicht Gras, alles wird genau zurückkommen. Wir müssen alle zusammen mit unseren Nachbarn sein. Und wir haben 1,6 Jahre belästigt, kommen immer noch zurück. Ja, die Nachbarn sind dumm, sie sagen, dass es ihnen gut geht, nein. Wütend schon, als hätten sie nur uns.

    Antwortsymbol
  13. Mascha :

    Wir sind von Nachbarn aufgetaucht (Wohnungen von Nachbarn werden von allen gemietet). Wie von den Bissspuren bemerkt, nannte man sofort einen speziellen Service zur Bearbeitung. Obwohl sie auch auf alles schauten (sie entfernten Fußleisten, Bargeldhandhabung, hoben Linoleum, demontierten das ganze Sofa, alle Risse - nein, taten sie nicht.) Nach der Verarbeitung, 3 Wochen später erschien wieder, rief Behandlung, jetzt leben wir an einem anderen Ort. ? ..

    Antwortsymbol
  14. Katerina :

    Vor zwei Jahren wurde sie von ihrer Schwiegermutter entfernt und fand ihre Bettwanzen, großzügig mit mehreren Flaschen Insektizid aus dem Laden gegossen. Ich war entsetzt, meine Schwiegermutter wusste von ihnen und behandelte sie, fast wie Haustiere! Vor 2 Wochen habe ich sie zum Geburtstag meines Sohnes eingeladen. Nach der ersten Nacht hatte ich eine "Allergie" auf meinem Arm, eine Woche Juckreiz war ein großer Fleck, nach der zweiten Nacht gab es 3 weitere "Allergien". Als die Schwellung nachließ, zeigte sie ihrer Mutter - einem Arzt, und sie sagte, dass es wie ein Insektenstich aussieht, wie ein Clip. Ich winkte ab. Und heute Nacht auf dem Boden im Flur sah ich diese Kreatur. Jetzt kann ich nicht schlafen, ich denke, was zu tun ist. Das Interessanteste ist, dass ich im 8. Monat bin, bald gebären werde und zu Hause solchen Müll! Fühl dich!

    Antwortsymbol
  15. Rose :

    Ich verstehe nicht, woher wir kommen. Zuerst habe ich ein Nest gefunden, getötet, immer noch beißt meine Tochter. Die Reparaturen haben schon begonnen, also nirgendwo - unter der Tapete oder in den Dingen ...

    Antwortsymbol
  16. Tata :

    Wir haben mit meinem Mann eine Wohnung gemietet. Die ersten zwei Wochen haben wir ohne Probleme gelebt. Und eines Morgens sah ich einen Bissweg an meinem Bein. Zuerst dachte ich über Allergien nach, aber nachts sah ich, woraus diese Allergie bestand. Kandraty nicht genug. Jetzt kann ich nicht schlafen. Was macht man mit diesen Kreaturen? Leute, sag es mir!

    Antwortsymbol
  17. Julia :

    Sei besonders vorsichtig, wenn du eine Weile in der Datscha gelebt hast - es gibt einen idealen Lebensraum für Wanzen, und sie kriechen gerne in deine Sachen und kommen auch in deine Wohnung.

    Antwortsymbol
  18. Angelica :

    Ja kapets, verdammt, wie man sie entfernt, alle gebissen. Ich weiß nicht, was ich machen soll.

    Antwortsymbol
  19. Anna :

    Ich habe ein kleines Kind von 9 Monaten. Vor ein paar Tagen bemerkte ich kleine Pickel an meinen Händen. Jetzt wird sie überall gebissen! Gesicht, Arme, Beine. Entschuldigung, keine Kraft! Sie haben auch alles überprüft, da ist nichts. Heute kommt ein Desinfektor. Die Nachbarn von unten waren anscheinend im Winter im Winter und haben uns erreicht ((

    Antwortsymbol
  20. Ivan :

    Ich bin in der täglichen Miete beschäftigt, es passiert, die Studenten bringen zu den Wohnungen ((Es ist notwendig zu vergiften, rufen Sie Fachmänner). Dort gibt es eine Garantie, und verlässlich, verschwenden Sie keine Zeit auf Unsinn.

    Antwortsymbol
  21. Tata :

    Ich brülle, ich sah Bissen von meiner Tochter und tötete einen Käfer, was soll ich tun?

    Antwortsymbol
  22. Glaube :

    Seit Januar dieses Jahres hat sechsmal spezielle Dienstleistungen herbeigerufen, hat die Hälfte von Möbeln und Dingen ausgeworfen, hat 20 tausend Rubel ausgegeben. Bei der Firma haben sie es in einem Psycho niedergeschrieben, und diese Dinge werden immer noch gegessen, also was tun?

    Antwortsymbol
  23. Glaube :

    Du brauchst heißen Dampf.

    Antwortsymbol
  24. Julia :

    Ich habe gehört, dass Rauch Rauch von Moskitos "Quiet Abend" von Wanzen hilft. Es sterben nicht nur Moskitos, sondern auch Insekten, Flöhe und Kakerlaken. Es gibt einen solchen Checker 500 Rubel. Aber eine coole Sache.

    Antwortsymbol
  25. Oksana :

    Versuchte Reid, 5 Zylinder (irgendwo um 1200 Rubel), Combat (500 Rubel), alle 2 Tage Pastell prüfen. Über nichts! Reißen Sie den Sockel und gegossen Dichtmasse zwischen der Wand und dem Laminat und ... Trommelwirbel ... Großmutters Heilmittel - carbofos (45 Rubel). Gemäß der Anweisung wird es für 5 Liter Wasser gezüchtet, wir haben auf 2 Liter verdünnt. Es scheint, dass es geholfen hat, aber nach 1 Monat hatte ich rote Punkte. Vielleicht ist es nur ein Pickel oder eine Paranoia ...

    Antwortsymbol
  26. Irina :

    Wir kämpfen seit April mit Käfern. Zwei Kinder. Es gibt keine Bisse in den Kindern. Aber sie fanden Käfer in ihren Betten. Jetzt haben die Möbel alles verändert. Sie haben verschiedene Firmen angerufen, sie haben sich selbst vergiftet. Wanzen verschwinden, erscheinen aber wieder. Sowohl Barrieren als auch chemische Attacken - Geld kostet viel, gab schon tausende von 50 weg. 17 Mal bearbeitet!

    Antwortsymbol
Hinterlasse deinen Kommentar

Nach oben

© Copyright 2013-2016 nsns.biz

Das Kopieren von Site-Material ist nur mit der Angabe eines aktiven Links zur Quelle erlaubt

Rückkopplung

Werbetreibende

Sitemap