Seite über den Kampf gegen heimische Insekten

Warum sind Flöhe für Menschen gefährlich?


Попробуем разобраться, действительно ли блохи могут представлять опасность для человека

Durch das versehentliche Aufspüren von Flohbissen an den Füßen fragen sich heute wenige Menschen, ob Flöhe für Menschen im Allgemeinen gefährlich sind. Es scheint, dass ein so kleines Wesen, das kaum eine Länge von einigen Millimetern erreicht, es seinem Biss ernsthaft schaden kann, wie ein Nadelstich? Deshalb werden die meisten einfach nur mit nervigen roten Punkten gebissen und vergisst schnell das Ereignis.

Крохотные и незаметные блохи на самом деле относятся к одним из самых опасных эктопаразитов

Und dennoch sind Flöhe gefährlich für Menschen, und Ärzte und Parasitologen betrachten sie als die gefährlichsten Ektoparasiten überhaupt. Warum? Lass uns verstehen ...

Zur Notiz

Ektoparasiten sind Parasiten, die eine Person von außen angreifen und schädigen, auf der Haut, im Allgemeinen - parasitieren die äußeren Schalen des Körpers. Dazu gehören zum Beispiel Flöhe, Insekten, Läuse, Zecken, Mücken und Fliegen.

Im Gegensatz dazu sind Endoparasiten Parasiten, die in unserem Körper leben - Helminthen, Protozoen, seltener - Larven einiger Insekten.

Flohbisse, ihre Zeichen, Konsequenzen und Körperreaktionen



In erster Linie sind Flöhe für den Menschen schädlich, da ihre Bisse eine scharfe Reaktion des Körpers verursachen. Natürlich können ein oder zwei Bisse unbemerkbar sein, aber mit einer großen Anzahl oder regelmäßigen Attacken reagiert der Körper auf sie und manchmal sehr heftig, nämlich:

  • Hautausschläge in der Nähe der Bisse
  • erhöhte Lymphknoten
  • eine allergische Reaktion bis hin zu schweren Ödemen und einem Anstieg der Körpertemperatur.

Und das trotz der Tatsache, dass die Bisse selbst jucken, jucken und schmerzen können. Beim Kämmen können die betroffenen Bereiche zusätzlich geschädigt werden, das Blut kann die Infektion infizieren, kleine rote Punkte blähen auf und verursachen lokale Entzündungen. Bei stark vernachlässigten Bedingungen, beispielsweise bei Landstreichern, kann sich eine solche pustulöse Entzündung zu Geschwüren und Pyodermien entwickeln.

Блошиные укусы могут быть чреваты не только аллергическими высыпаниями, но и локальными нагноениями

Flohbisse sind an sich schmerzhaft - diese Parasiten produzieren nicht in jedem Alter ein Enzym, das für die Betäubung des Opfers und die Maskierung von Bissen verantwortlich ist. Deshalb beißen manche Flöhe sehr schmerzhaft, worunter Kinder besonders leiden, die von Insekten nicht geschlafen werden können.

Укусы блох на ноге ребенка

На фото - блоха во время укуса

Mit solchen Ängsten und sogar der Entwicklung von Phobien sind Flöhe schädlich für Menschen, wenn sie unregelmäßige Treffen mit ihnen haben.

Aber wenn man in einem stark befallenen Floh lebt, wird eine Person jeden Tag gebissen. Wie die Praxis zeigt, entwickeln Menschen in diesem Fall als Reaktion auf ständige Hautreizungen an Bissstellen häufig Neuralgien und sogar Nervenstörungen.

Feedback

"Während der Reise durch Korsika verbrachten wir mehrere Nächte bei einem gastfreundlichen Besitzer eines Fischerbootes, dessen Mann tatsächlich Angelausflüge bestellte. Der Ort ist entzückend - mit Blick auf das Meer, in einem Olivenhain, ein altes Haus, wahrscheinlich noch eine viktorianische Ära mit hölzernen Fensterläden. Jeden Morgen - Seebarsch und hausgemachter Käse zum Frühstück. Sie sitzen auf der Veranda, kratzen Flohbisse und erkennen, dass das Leben ein Erfolg war. Erst jetzt hat das Kind dort gelitten - die Flöhe haben ihn besonders hart gebissen, während des Tages konnte er nicht einmal von ihnen einschlafen, er musste ihn auf der Straße ausschlafen. Deshalb sind wir dort drei Tage früher abgereist, und an einem kleinen Punkt waren die Bisse nur der Tag der Abreise in die historische Heimat ... "

Tatjana, Samara

Aber die oben beschriebenen Probleme sind nur das kleinere Übel, das Flöhe verursachen können. Flöhe sind wirklich gefährlich, weil sie die schlimmsten menschlichen Infektionskrankheiten erleiden.

Krankheiten, die Flöhe tragen

Flöhe sind vor allem bekannt, weil sie Träger tödlicher menschlicher Krankheiten sind:

  • Pest, einschließlich Beulen
  • Enzephalitis
  • Milzbrand
  • Trypanosomiasis
  • Tularämie
  • Typhus und wiederkehrender Typhus

Во время укуса блоха может заражать человека самыми различными инфекциями

... und viele andere Infektionen, auch extrem unangenehm - Listeriose, Pilzkrankheiten, Salmonellose.

Natürlich ist die Wahrscheinlichkeit, dass ein zufälliger Floh der Träger eines spezifischen Erregers einer tödlichen Krankheit ist, klein, aber er ist immer potentiell verfügbar. Und das ist die größte Gefahr von Flöhen für eine Person.

Das ist interessant

Vor allem die Flöhe, der südliche Rattenfloh , wurden zur Ursache einer der tödlichsten Pandemien in der Geschichte der Menschheit - der Pandemie der Beulenpest im Mittelalter. Dann forderte die Krankheit mehr als 15 Millionen Leben. Sie kam zuerst auf chinesischen Schiffen in die Krim - mit Flöhen in der Wolle grauer Ratten. Und bereits von der Krim hat ihre Prozession auf dem Kontinent begonnen. Heute, in Kasachstan und Zentralasien, gedeiht der Erreger der Beulenpest weiter in den Kolonien der Gopher und in den mit denselben Rattenflöhen infizierten Jerkboas.

Хотя чума сегодня почти забыта миром, ее возбудителей по-прежнему можно найти в колониях тушканчиков в Средней Азии

Für Menschen sind nicht nur Flöhe, die in Ratten gefunden werden, gefährlich. Aufgrund der Tatsache, dass diese Parasiten gegenüber den Wirtsspezies nicht besonders wählerisch sind, können sie andere Tierarten angreifen.

Zum Beispiel, wenn eine Katze eine Ratte fängt, werden sich die Flöhe mit dem Letzten leicht zum murching Haustier und von ihm - in das Haus bewegen, wo Leute beißen werden. Daher sind Flöhe bei einer Katze ebenso gefährlich wie Flöhe bei Ratten, Hunden oder Kaninchen.

Und schließlich sind Flöhe aktive Träger von Helminth-Eiern (Würmern) und einer großen Anzahl ihrer Arten. Diese Flöhe stellen auch eine Gefahr für den Menschen dar.

Опасны блохи и тем, что могут переносить яйца аскарид и остриц

Wenn Sie versehentlich oder speziell einen Floh zerquetschen und nachdem Sie essen, ohne sich die Hände zu waschen, können Sie Eier von Egeln, Egelwürmern, Askariden und anderen Würmern einfach mitbringen. Und die Wahrscheinlichkeit einer Infektion mit Helminthen während des Angriffs von Flöhen ist höher als die Wahrscheinlichkeit, Pathogene von Infektionskrankheiten zu erhalten.

Was sind Flöhe, die für Kinder gefährlich sind?



Für Kinder sind Flöhe noch gefährlicher als für Erwachsene. Kinder reagieren schärfer auf Bisse von Parasiten, sie reagieren eher auf allergische Reaktionen. In diesem Fall führt die Allergie nach Massenbissen zu schwerwiegenderen Folgen, Hautausschlägen und Schwellungen, allgemeinere Symptome wie Migräne und Lymphknotenvergrößerung sind häufiger.

Аллергическая реакция у ребенка на укус блохи может быть гораздо более выраженной, чем у взрослого

Besonders gefährlich sind Flöhe für Kinder, die noch nicht geimpft sind. Sie sind gefährdet, bestimmte Infektionen zu erleiden, von denen Standardimpfstoffe geschützt werden.

Für schwangere Flöhe sind so gefährlich wie sie für andere Menschen gefährlich sind. Aber es sollte daran erinnert werden, dass ein auf den ersten Blick unbedeutender bis banaler Allergie den Fötus besonders in den frühen Stadien der Schwangerschaft beeinflussen kann.

Daher ist es absolut nicht wünschenswert, dass zukünftige Mütter Parasiten überall sehen.

Flöhe in exotischen Ländern: doppelte Gefahr

Exotische Flöhe sind eine exotische Gefahr für den Menschen. So breiten sich in der Karibik, in Vietnam und in Indien Sandflöhe unter ihren Fingernägeln oder nur in der Haut aus, saugen sich im Blutgefäß auf und nehmen in wenigen Tagen deutlich an Größe zu .

Самка песчаной блохи с яйцами

Dies sind Weibchen, in deren Körper Eier reifen. Die Höhle, in der sie sich in einem solchen Parasitismus befinden, wird entzündet und verursacht einem Menschen scharfe Schmerzen. Angesichts der Tatsache, dass sie am häufigsten die Beine infizieren, können ihre Opfer sogar die Fähigkeit verlieren, für eine Weile zu gehen.

На фото хорошо видно раздувшееся от яиц тело песчаной блохи

In fortgeschrittenen Fällen oder bei einer Masseninfektion beim Menschen können generalisierte Entzündungen und Gangrän auftreten.

Если вовремя не извлечь песчаную блоху, может начаться серьезное заражение, вплоть до гангрены

Ein kleiner Prozentsatz der Bevölkerung dieser Gebiete ist aufgrund der Tatsache, dass Sandflöhe behindert werden.

Welche Flöhe sind am gefährlichsten?

Die gefährlichsten für menschliche Flöhe sollten als Rattenflöhe betrachtet werden, insbesondere - der südliche Rattenfloh, meist ein Träger der Pest. Vogelflöhe sind auch gefährlich, die typische Quellen des Erregers der Salmonellose sind.

Опасность для человека могут представлять самые различные виды блох

In den Tropen sind Sandflöhe gefährlicher, die selbst zum Verlust der Arbeitsfähigkeit und manchmal auch der Bewegungsfähigkeit führen können.

Interessanterweise sind die größten Flöhe, die Rinder parasitieren, selten von Menschen betroffen und sind fast nie die Quelle von Infektionskrankheiten. Man sollte sich deshalb daran erinnern, dass die gefährlichsten Flöhe kleine Blutsauger sind, die oft direkt neben uns leben - in den Kellern und Höhlen von Ratten und Mäusen. Sie sollten am meisten gefürchtet werden.

Wenn Sie selbst gegen Flöhe kämpfen, empfehlen wir, nur in der Praxis bewährte Werkzeuge einzusetzen, die ihre hohe Effizienz gezeigt haben:

Hinterlasse deinen Kommentar

Nach oben

© Copyright 2013-2016 nsns.biz

Das Kopieren von Site-Material ist nur mit der Angabe eines aktiven Links zur Quelle erlaubt

Rückkopplung

Werbetreibende

Sitemap