Seite über den Kampf gegen heimische Insekten

Wovor haben die Flöhe am meisten Angst?


Если узнать, чего больше всего боятся блохи, то это вполне можно использовать для борьбы с паразитами в квартире и у животных.

Erschöpfte Flohwohnungsmieter und Tierbesitzer im vergeblichen Kampf mit Parasiten fangen manchmal an zu vergessen, dass Flöhe im Allgemeinen dieselben Insekten sind wie Schmetterlinge, Kakerlaken oder, sagen wir, Moskitos. Es überrascht daher nicht, dass Flöhe vor vielen Substanzen, Gerüchen, kalten, lauten Geräuschen und vielem mehr Angst haben, die in der Praxis gegen kleine Blutsauger eingesetzt werden können.

Über was genau Angst vor Flöhen hat und wie man sie bekämpfen kann, werden wir weitergehen und genauer sprechen.

Insektizide als Hauptangst vor Parasiten



Die größte Angst und sozusagen der Horror für Flöhe sind Stoffe, die für ihren Körper destruktiv sind und zur Destabilisierung des Nervensystems führen. Flöhe sind sich dieser Verbindungen bewusst und haben nur Angst vor ihrem Geruch.

In der Praxis verlassen in den meisten Fällen den Raum, in dem solche Gerüche aufgetreten sind, Insekten können nicht mehr - einfach keine Zeit haben, an der Wirkung des Insektizids sterben. Aber nachdem er einen solchen Geruch auf dem verarbeiteten Tier gerochen hat (zum Beispiel, wenn Tropfen auf den Widerrist oder ein Insektizid-Spray verwendet wurden), behandeln Parasiten das Haustier nicht mehr als ihr nächstes Opfer und springen nicht darauf.

Инсектоакарицидные капли не только убивают блох, но и отпугивают их

Das ist interessant

Die Wirkung auf die Insektizide der Kontaktwirkung fängt gewöhnlich mit den peripherischen Nervenendigungen an. Danach beginnt der Parasit Paralyse von einzelnen Teilen des Nervensystems bis zu den zentralen Nervenknoten zu entwickeln. Schließlich verliert der Floh die Fähigkeit, sich zu bewegen, seine inneren Muskeln kommen in einen starken Tonus (Krampf) und er stirbt, indem er die Bewegung des Blutes im Körper stoppt. Mit einer ausreichenden Konzentration von Insektizid passiert alles sehr schnell, buchstäblich für einige zehn Sekunden. Selbst wenn sie eine sehr kleine Insektendosis erhalten haben, erleben die Flöhe sehr unangenehme Empfindungen, und deshalb ist es nicht überraschend, dass sie vor solchen Substanzen Angst haben (es ist natürlich korrekter zu sagen - sie vermeiden solche Substanzen, da Insekten im gewöhnlichen Sinne des Wortes keine Angst haben) .

Zu solchen Stoffen, die eine ernsthafte Gefahr für Flöhe darstellen, gehören:

  • Einige Verbindungen, die zu allen bekannten Dichlorvos, Carbophos und einer Reihe anderer Präparate zur Bekämpfung von Insekten gehören. Sie sind teilweise toxisch für Tiere und Menschen und werden daher gewöhnlich nur für die Behandlung von Räumen verwendet, während für die Behandlung von Katzen und Hunden Substanzen anderer chemischer Natur verwendet werden. Flöhe haben nur Angst vor ihrem Geruch, und deshalb haben sie sogar das Heilmittel aus dem nächsten Zimmer im wörtlichen Sinn des Wortes wahrgenommen. Современный Дихлофос Нео практически не имеет запаха
  • Pyrethrine und Pyrethroide sind Insektizide, die für Warmblüter nicht toxisch sind, aber im Allgemeinen sehr giftig für Flöhe und Insekten sind. Pyrethrine sind natürliche Bestandteile von Pflanzen unter ihnen, und Pyrethroide sind ihre synthetischen Analoga. Zu diesen Substanzen gehören beispielsweise Permethrin, Fenotrin, Cypermethrin, Deltamethrin, Ethofenprox. Sie sind Teil von Raptor, Klopomora, FAS, Medilis-Ziper und anderen, und von Tierbehandlungen - in einigen Anti-Floh-Halsbändern, Tropfen von Zipam, Sentry, Bars und verschiedenen Sprays. Капли Барс от блох для собак и кошек
  • Fipronil und Imidacloprid sind eine neue Generation von Insektiziden mit geringer Toxizität für Tiere und Menschen. Die Flöhe haben die gleiche Wirkung wie die vorherigen Substanzen. Sie werden am häufigsten in den effektivsten und sichersten Mitteln verwendet, um Tiere von Flöhen zu befreien - in den Tropfen Front Line, Hartz und anderen. Капли Фронтлайн от блох

Wichtig

Obwohl Pyrethroide als wenig toxisch angesehen werden, können manche Tiere stark darauf reagieren, dass sie in den Körper gelangen. Katzen sind besonders empfindlich auf sie. Dennoch sind diese Stoffe Teil vieler Mittel zur Entsorgung von Tieren aus Flöhen - bei richtiger Anwendung ist das Risiko, ein Tier zu vergiften, minimal.

Коты и кошки более чувствительны к пиретроидам, чем собаки, поэтому использовать средства от блох у них следует особенно осторожно

Es gibt eine Reihe anderer Insektizide, vor denen Flöhe auch Angst haben - viele Insektenmittel im Alltag oder in der Landwirtschaft haben nicht nur zerstörerische, sondern auch beängstigende Eigenschaften. Bei solchen Drogen hängt der Effekt in der Regel von der Entfernung und Konzentration ab - in der Nähe der Insekten, die sie zerstören, und aus der Entfernung - sind sie meistens verängstigt.

Extreme Temperaturen, Sonne und Wasser

Flöhe können normalerweise nur innerhalb gewisser Grenzen der physischen Bedingungen der Umwelt leben und sich entwickeln, die Flucht, für die sie sorgfältig vermeiden.

Zum Beispiel haben Flöhe Angst vor Kälte. Für die meisten Arten von Flöhen, die in Flachen enden (hier hauptsächlich Katzen-, Hunde-, Ratten- und Menschenfloh), sind Temperaturen um -15 ° C bereits unangenehm, bei -10 ° hören sie auf sich zu vermehren.

Блохи боятся холода

Demnach fürchten die Fröste und die ganze Erkältung der Flöhe nicht weniger als die giftigen Substanzen. Daher sind Flohbefallene Räume im Winter nützlich, um regelmäßig einzufrieren. Dies gilt insbesondere für Hühner und Kühe.

Flöhe haben Angst vor zu hohen Temperaturen. Bei + 45 ° C beginnen Katzen- und Rattenflöhe zu sterben. Wenn zum Beispiel die Wanzen mit Hilfe von industriellen Heizlüftern zerstört werden, werden auch Flöhe getötet.

Es ist auch nützlich zu berücksichtigen, dass Flöhe Angst vor Wasser haben. Wenn Flöhe infizierte Katzen und Hunde infizieren, versuchen die meisten Parasiten, aus den Haaren zu kommen und nicht ins Wasser zu gelangen . Wenn also die Flöhe nicht dringend belästigt werden, kann regelmäßiges Baden das Leiden des infizierten Tieres erheblich mildern.

Регулярное купание питомца может использоваться в качестве меры профилактики появления блох

Zur Notiz

Trotz all der Abneigungen von Flöhen zum Wasser, kann es nicht als Abschreckung gegen diese Parasiten in der Wohnung verwendet werden: Auch wenn Sie regelmäßig den Raum waschen und mit Wasser besprühen, werden die Flöhe nicht davon abgehen. Wir können sagen, dass Flöhe nur dann Angst vor Wasser haben, wenn sie durch das völlige Eintauchen in das Wasser von Sauerstoffmangel bedroht sind.

Außerdem mögen Flöhe kein direktes Sonnenlicht und versuchen, nach einem gut beleuchteten Ort, so schnell wie möglich davon wegzukommen.

Auswirkungen von chemischen Gerüchen auf Flöhe



Flöhe sind sehr geruchsempfindlich. In vielerlei Hinsicht ist dies eine Folge ihrer parasitären Lebensweise - fast alle blutsaugenden Insekten haben einen starken Geruchssinn, und ihre harten chemischen Düfte erschrecken sie.

Zum Beispiel gehören die folgenden Gerüche zu den unangenehmsten für Flöhe:

  • Kerosin
  • Benzin
  • Terpentin
  • Essig
  • Alkohol
  • Chloroform.

Flöhe haben generell Angst vor dem Geruch vieler aggressiver Chemikalien. So verschwinden Insekten schnell aus dem Raum, in dem das Malen von Wänden oder andere Arbeiten mit Malerwerkstoffen auf organische Lösungsmittel verzichten, sie mögen den Geruch von Kitt und Zement nicht.

Блохи также боятся резких запахов, в том числе запаха свежей краски

Der Nachteil solch stark riechender, abstoßender Substanzen ist, dass es neben ähnlichen Geschmacksrichtungen schwierig ist, mit einem Mann mit Haustieren zu leben.

Starke natürliche Gerüche

Aber die natürlichen Gerüche von Pflanzen, die keine Flöhe mögen - eine ausgezeichnete Möglichkeit, sie aus der Wohnung zu vertreiben. Hier kann jeder Besitzer der Räumlichkeiten den Duft wählen, der zu ihm passt, der aber dazu führen kann, dass die Parasiten aus dem Raum kommen.

Zu den bekanntesten gehören:

  • Rainfarn
  • Wermut
  • Eukalyptus
  • Geranie
  • Nelke
  • Lavendel
  • Wacholder, Kiefern und andere Koniferen
  • Thymian
  • ätherische Öle von Walnuss, Kampfer, Aloe
  • Minze.

Среди растений, запахов которых боятся блохи, пижма и полынь особенно эффективны

Es ist wichtig sich daran zu erinnern, dass diese Aromen stark genug sein sollten, um effektiv zu entschärfen. Es genügt nicht, den Raum mit einem Lufterfrischer zu besprühen. Im Idealfall sollte derselbe Wermut, Rainfarn oder anderes Gras von Flöhen in den Ecken der Wohnung in Form von Besen ihrer frischen Büsche und Lavendel oder Eukalyptus als Räuchermittel ausgebreitet werden.

Trotzdem werden die Gerüche von Kräutern und Pflanzen nicht helfen, Flöhe im Raum vollständig loszuwerden. Sie können Parasiten nur für eine kurze Zeit vom Bett oder der Einstreu des Hundes abschrecken, aber wenn das Insekt sich dem Problem stellt, Hunger oder Geruch zu tolerieren, wird es, wie die Praxis zeigt, seine Angst vor dem gleichen Wermut überwinden. Daher sind solche Mittel nur als vorbeugende Maßnahme gut - sie sollten dort aufbewahrt werden, wo sie Flöhe vertreiben können, bevor sie auftreten und sich vermehren.

Natürliche Feinde von Flöhen

Es gibt auch eine Reihe von Arten von Lebewesen, die selbst Flöhe parasitieren oder einfach eine Gefahr für sie darstellen. Dementsprechend sind sie auch im natürlichen Lebensraum von Flöhen ängstlich und meiden sie.

Zur Notiz

Parasiten, die auf andere Parasiten parasitieren, werden Superparasiten genannt. Und das ist nicht nur ein Wortspiel, sondern eine Definition aus dem Lehrbuch über Entomologie. Beispiele für Superparasitismus in der Natur sind riesig - in der Klasse der Insekten gibt es sogar ein ganzes Team von Reitern mit vielen Tausenden von Insektenarten, die auf den meisten anderen Insekten parasitieren können, einschließlich Parasiten von Tieren und Menschen.

Also, auf den Flöhen und ihren Larven aktiv angegriffen von Ameisen, einschließlich der gewöhnlichen einheimischen Pharaoameisen.

Обычные домашние (или фараоновы) муравьи - естественные враги блох

Es ist nicht bekannt, welcher dieser Gegner in den Räumlichkeiten für den Eigentümer weniger wünschenswert ist, aber in Anwesenheit einer Kolonie von Ameisen in der Wohnung ist es unwahrscheinlich, dass Flöhe sich normal vermehren können (ihre Larven sind besonders gefährdet).

Flöhe leiden auch unter Pilzinfektionen und Nematoden, aber es ist unmöglich, dies mit irgendwelchen praktischen Ergebnissen zu verwenden.

Wovor sich Flöhe nicht fürchten: Lass dich nicht täuschen!

Es gibt auch hartnäckige Mythen über die Effekte und Geräte, vor denen die Flöhe keine Angst haben, egal wie viel die Werbeagenturen schreien. Zum Beispiel sind Flöhe aus einem Raum fast unmöglich abzuschrecken durch verschiedene Ultraschallgeräte oder Mittel, die elektromagnetische Wellen erzeugen. Die Werbung für solche Geräte wird heute massiv durch alle Kommunikationsmittel gespeist, aber die praktische Erfahrung mit diesen Werkzeugen bestätigt ihre Wirksamkeit nicht.

Ультразвуковые отпугиватели не слишком эффективны от блох

Flöhe sind gleichgültig gegenüber allen Arten von Gebeten und Verschwörungen, die bei der älteren Generation immer noch beliebt sind. Vielleicht, irgendwo im Outback, das heute diese Methoden verwendet und versucht, Parasiten abzuleiten, aber in der Praxis wird es überprüft: sie alle arbeiten nicht.

Wenn Sie selbst gegen Flöhe kämpfen, empfehlen wir, nur in der Praxis bewährte Werkzeuge zu verwenden, die ihre hohe Effizienz bewiesen haben:

Zum Datensatz "Worüber die Flöhe am meisten Angst haben" 27 Kommentare übrig.
  1. Anonym :

    Hier sind Tropfen von Flöhen - es stimmt, sie helfen, und alles andere ist meiner Meinung nach nur Unsinn.

    Antwortsymbol
  2. Gulya :

    Vielen Dank für die ausgezeichnete kognitive Seite! Besonderer Dank geht an den Autor der Artikel! Tatsache ist, dass meine Freundin im Haus versehentlich Flöhe bekam, oder besser gesagt, sie blieben nach einer wandernden Katze, die ihre Mutter mitgebracht hatte, um eine Maus zu fangen. Das Ergebnis war, dass die Katze natürlich keine Maus erwischte, aber sicher 4 Tage unter dem Badezimmer lebte und nur in der Nacht einen Bissen Wurst und Milch übrig ließ. Die Katze schaffte es auf wundersame Weise hinauszuschicken, aber die Flöhe wollten nicht gehen und beschlossen zu bleiben, denn unter der Badewanne ist es definitiv wärmer als im gemütlichsten Keller. Natürlich wird ein solches Viertel nur sehr wenigen Menschen gerecht, und jetzt haben wir dank Ihnen fast alles über die Gewohnheiten und Vorlieben von Flöhen und Arten ihrer Vernichtung gelernt. Besonders beeindruckt von dem "Einfrieren". Danke Ihnen!

    Antwortsymbol
    • Nagima :

      Armer Kater ... Ich war nur froh, dass ich nette Leute und ein Haus gefunden hatte.

      Im Allgemeinen fängt nur Ihre Hauskatze Mäuse zu Hause, nur um den Besitzern zu gefallen. Ein Streuner - vor Hunger in den Kellern oder in der Natur.

      Mir wurde immer frische Minze in großen Mengen geholfen (in Kissen und wo auch immer meine Haustiere schlafen). Außerdem wischen sie ihr Fell mit den mit Minze geriebenen Händen ab. Außerdem koche ich mit einem Flohkamm, der mit einem kleinen Babyshampoo und etwas Essig befeuchtet ist. Verbleibende Katzenflöhe selbst beißen perfekt. Die Chemie will sie nicht vergiften.

      Antwortsymbol
  3. Natascha :

    Ausgezeichnete Hilfe von Floh- und Zecken-Anti-Block-Halsbändern - geprüft auf 100%. Wir leben im Wald mit einem Haufen Katzen und Hunden. Jeden Sommer tragen wir Halsbänder für 150 Rubel, und keine Probleme!

    Antwortsymbol
    • Anonym :

      Natalia, hallo! Du bist von roten Flöhen so gerettet, dass sie von Haustieren leben. Aber was tun mit Kellerflöhen, sind diese schwarz? Sie haben keine Mittel von roten Flöhen ((Leben, Reptilien!)

      Antwortsymbol
  4. Vlag :

    Danke, es hat mir geholfen.

    Antwortsymbol
  5. Tanya :

    Sind Narben, auch die Liebsten, wirkungslos? Aber wie kann es sein, wenn es unmöglich ist, das von Flöhen betroffene Gebiet aus vielen Gründen zu bearbeiten?

    Antwortsymbol
  6. Ruhm :

    Der Artikel ist wirklich nützlich! Ich ging, um Minze mit Wermut zu sammeln))

    Antwortsymbol
  7. Mari :

    Danke, sehr geholfen

    Antwortsymbol
  8. Tanya :

    Vanille den Boden waschen.

    Antwortsymbol
  9. Irina :

    Zu meiner Katze haben weder Halsbänder noch Shampoos geholfen oder geholfen! Alle Hoffnung auf Tropfen!

    Antwortsymbol
  10. Clara :

    Ich versuche, Flöhe auf alle Fälle loszuwerden, das letzte, was ich benutze, ist Bi-58.

    Antwortsymbol
    • Olga :

      Wie hat das Medikament geholfen? Wir haben Flöhe in unserem Haus, als wir nicht gekämpft haben. Wie hat dir dieses Medikament geholfen?

      Antwortsymbol
  11. Hoffnung :

    Einen Tropfen und einen Kragen gekauft, und nicht billig. Es gibt kein Ergebnis. Was zu tun ist?

    Antwortsymbol
  12. Katya :

    Vielen Dank! Ich kaufte Tropfen, und nach einer Weile existierten die Flöhe nicht mehr, und ich kaufte den Kragen, damit die Flohkatze nicht wieder aufheben würde.

    Antwortsymbol
  13. Lyudmila :

    Jahr Kampf mit Flöhen nach dem Auftritt in der Wohnung eines kleinen Kätzchens, das die reinste fünfjährige Katze infiziert hat. Kotov verarbeitet und "Barsik" und "Leopard" und "Super-Barriere" und "Insektizid" und "Vorteil" und "vier mit einem Schwanz" - arme Katzen. Für eineinhalb Wochen gereinigt, dann auf eine neue Art und Weise. Die Wohnung wurde mit Neostomazan, Neo-Dichlorvos, Wermut behandelt. Seit einem halben Jahr putzte ich die Teppiche - wie, nichts. Durch den Winter zurückgebracht - das gleiche. Auch hier wird alles verarbeitet, das Ergebnis ist Null. Vielleicht wird jemand etwas Radikales erzählen? Und mein ganzes Leben lang hat mir das "kleine Hundekätzchen" von Anfang an geholfen.

    Antwortsymbol
    • Anonym :

      Es ist besser, SES zu nennen, sie behandeln den ganzen Raum mit ihrem speziellen Gift. Wir haben sie so rausgebracht.

      Antwortsymbol
    • Julia :

      Verarbeite die Wohnung mit Butoks. Ist in der Vetapteke.

      Antwortsymbol
  14. Anonym :

    Die Wohnung und Kleidung kann mit Dampf (Bügeleisen oder Dampfreiniger) behandelt werden, Kleidung für die Nacht in den Gefrierschrank gelegt.

    Antwortsymbol
  15. Anonym :

    Danke für den Artikel!

    Antwortsymbol
  16. Irina :

    Nach dem Auftreten von Flöhen an kleinen Kätzchen mit Calcivirose für 7 Jahre benutze ich Frontline Spray, aber in einer Dosierung 3-4 mal weniger als angegeben. Ich verarbeite die Wohnung nicht, vielleicht ein bisschen in den Ecken. Das Prinzip der Aktion - Absorption im Haar und nicht im Blut bedeutet weniger Schaden. Immer hilft. Aber diese Dosierung hilft, wenn es ein paar Flöhe gibt. Mit vielem nicht ausprobiert, aber hilft wohl auch. Lesen Sie darüber - dass ein Mädchen nur drei Mal besprüht anstatt 30 eine Katze laktierend und Kätzchen nicht verarbeitet. Und jetzt sind meine Katzen krank - Nieren, sie können nicht vergiftet werden, also 5 mal heute jeder guckte.

    Antwortsymbol
  17. Anya :

    Als meine Mutter klein war, haben ihre Eltern gerade ein Haus gebaut, es gab auch Flöhe (ich weiß nicht was genau: schwarz oder rot). Mama sagte mir, dass sie nur den Boden mit Bleichmittel wuschen und nach sechs Monaten war niemand da. Mein Großvater jagte sein ganzes Leben, und es gab viele Hunde, und sie waren lange im Wald, aber es war immer noch kein Floh im Haus und war es auch nicht. Mehr als 40 Jahre sind vergangen, Flöhe nur auf Katzen, aber in der Hütte dort.

    Bewegt, und auf ihrem Hund vor kurzem einen Floh gefunden, tropfte Tropfen. Ich begann mir Sorgen zu machen, dass sogar die Genitalien im Erdgeschoss (im ersten Stock) flog, also riet meine Mutter zu Bleichmittel. Jetzt ist mein Sex nur bei ihr, mein Mann badet regelmäßig einen Hund mit Seifen-Teer und kauft sich ein Halsband.

    Antwortsymbol
  18. Svetlana :

    Flöhe sterben an Waschpulver, wenn sie die Böden regelmäßig, auch in schwacher Konzentration, waschen. Aber Shampoos für Teppiche und flüssige Produkte für Sex aus irgendeinem Grund haben keine Angst.

    Antwortsymbol
  19. Eugene :

    Welches Mittel sollte auf die Haut einer Person angewendet werden, um die Katzenflöhe zu vertreiben?

    Antwortsymbol
  20. Anonym :

    Wie und wie werde ich Flöhe los? Tropfen, Spray und Kragen helfen nicht!

    Antwortsymbol
Hinterlasse deinen Kommentar

Nach oben

© Copyright 2013-2016 nsns.biz

Das Kopieren von Site-Material ist nur mit der Angabe eines aktiven Links zur Quelle erlaubt

Rückkopplung

Werbetreibende

Sitemap