Seite über den Kampf gegen heimische Insekten

Anwendung von Anisöl zur Entfernung von Läusen


Давайте разберемся, поможет ли анисовое масло избавиться от вшей и гнид в волосах...

Anisöl ergänzt organisch die Liste einiger Volksheilmittel für Läuse, die keine ausgeprägte Wirkung auf Parasiten haben, aber als Ergänzung zu Insektiziden oder als Mittel zur Verhinderung einer Läuseinfektion verwendet werden können.

Im Allgemeinen wird der Gebrauch von Anisöl aus Läusen heute selten praktiziert, und nicht immer mit dem einzigen Zweck, Parasiten zu zerstören:

  • Es wird vermutet, dass das Öl auch eine heilende Wirkung auf die Kopfhaut und das Haar hat, so dass viele Läuse infizierte Frauen heimlich die Hoffnung hegen, dass Anisöl wirklich gegen Läuse hilft und gleichzeitig ihr Haar weich und seidig macht.
  • Anisöl hat einen tolerierbaren Geruch im Gegensatz zu vielen pedikuliziden Mitteln.
  • Das Öl ist natürlich und enthält keine "Chemie", vor der viele Menschen heute Angst haben.

In der Praxis wirkt Anisöl auf Läuse ähnlich wie andere essentielle Pflanzenöle - es verlangsamt nur den Prozess der Vermehrung von Parasiten, zerstört sie nicht und lässt sie nicht vollständig entfernen.

Как и другие эфирные масла, анисовое масло способно лишь несколько замедлить процесс размножения вшей.

Уничтожить вшей с помощью одного лишь анисового масла вряд ли удастся

Folglich ist die Verwendung von Anisöl gegen Läuse nur in Kombination mit anderen, wirksameren Mitteln sinnvoll.

Anisöl: alle Vor- und Nachteile



Streng genommen kann das Anisöl also nicht pedikuloziden Mitteln zugeschrieben werden: Es zerstört die Läuse überhaupt nicht, unabhängig vom Entwicklungsstadium. Natürlich ist es absolut nutzlos im Kampf gegen Nissen, die selbst von starken modernen Insektiziden oft nicht genommen werden.

В борьбе с гнидами анисовое масло неэффективно

Außerdem:

  • Anisöl ist relativ teuer. Eine 10-ml-Flasche davon kostet einen Liebhaber des ausgeklügelten Kampfes mit Läusen um etwa 75 Rubel. Анисовое масло, 10 мл
  • In diesem Fall ist es schwieriger, Anisöl zu erhalten als ein ähnliches, wenig wirksames Öl und auch angenehm riechendes Lavendelöl oder Teebaumöl. Масло лаванды для смягчения запаха педикулицидных средств достать обычно проще, чем анисовое

Aber auf der anderen Seite:

  • Mit einem bestimmten Ansatz kann Anisöl als vorbeugendes Mittel gegen Läuse verwendet werden.
  • Anisöl ist praktisch harmlos und verursacht keine unangenehmen Nebenwirkungen.
  • Und schließlich ist Anisöl wirklich in der Lage, die Haut bis zu einem gewissen Grad zu revitalisieren und erlaubt es, sowohl die Auswirkungen von Läusebissen als auch Hautirritationen mit Pedikulizid-Medikamenten schnell zu eliminieren.

Wissenschaftlich belegt, dass Anisöl bestimmte antiseptische Eigenschaften besitzt und die Entwicklung von Bakterien und Pilzen unterdrücken kann. Es wurden jedoch keine ernsthaften Versuche und Studien durchgeführt, die ihre Wirksamkeit gegen Läuse bestätigten.

Анисовое масло обладает определенным антисептическим действием, то есть убивает бактерии (но не вшей)

Dennoch wird Anisöl als Bestandteil eines der bekannten Mittel aus Läuse - Pedikulen Ultra Spray verwendet. Ja, und mit selbstentziehenden Läusen können Sie es auch anwenden, aber Sie müssen es richtig machen.

Regeln für die Verwendung von Anisöl gegen Läuse

Es wird angenommen, dass zur Entfernung von Läusen reines unverdünntes Anisöl auf das Haar aufgetragen und in die Kopfhaut gerieben werden muss, dann für 1-3 Stunden gehalten und gründlich gespült werden. Überraschenderweise behaupten Volksheiler, dass auf diese Weise Läuse vollständig zerstört werden.

Außerdem wird empfohlen, Anisöl in Shampoos mit regelmäßiger Haarwäsche zu geben.

Часто можно встретить рекомендации добавлять анисловое масло в шампунь для мытья волос

Вряд ли такой шампунь уничтожит вшей, но пахнуть будет приятно

Dieser Ansatz wird vielleicht das Risiko einer Läuseinfektion für sogar sauberes Haar reduzieren (der Geruch von ätherischem Öl wird Parasiten abschrecken), aber es ist unwahrscheinlich, dass Läuse auf diese Weise zerstört werden.

Doppelte Wirkung auf das Haar



Die Popularität von Anisöl, als Heilmittel gegen Läuse, in den Menschen ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass diese Substanz in Kosmetologie und Kosmetikmedizin zur Hautpflege verwendet wird, um das Haarwachstum zu unterstützen und den Zustand von Problembereichen der Haut zu normalisieren. Pedikulose wird in diesem Zusammenhang nicht als parasitäre Krankheit, sondern als Hauterkrankung mit ständigem Juckreiz, Verfärbungen, Kratzern und Hautausschlägen gesehen.

Анисовое масло бесполезно против самих вшей, но может помочь для устранения зуда и гнойников на коже после укусов

Mit ihnen ringen sie mit Anisöl. Natürlich führt dieser Ansatz in den meisten Fällen nicht zum gewünschten Ergebnis: in der Behandlung der Krankheit ist es notwendig, zuerst die Ursache davon und dann - die Folgen zu beseitigen. Der Grund in diesem Fall sind Läuse, und sie sind am wenigsten von Anisöl betroffen.

Фотография головной вши крупным планом

Wenn Anisöl jedoch in Kombination mit einem anderen Pedikulizid verwendet wird, gilt Folgendes:

  1. Kann mögliche Nebenwirkungen auf die Haut durch die Wirkung des Medikaments selbst etwas ausgleichen.
  2. Es ermöglicht die Heilung von Exkoriationen und Ausschlägen von Bisse von Läusen zu beschleunigen.

Dies allein macht es möglich, Anisöl für den Kampf gegen Läuse zu empfehlen, aber nicht als einziges oder primäres Mittel.

Feedback

"Wenn Läuse belästigt werden, aber nicht sofort durch ihre Bisse herausgenommen und gefoltert werden, können Sie den Kopf mit Anisöl einschmieren. Es wird angenommen, dass die Läuse selbst daran sterben, aber ich habe es nicht bemerkt. Aber die Bisse und Irritationen von ihnen mit diesem Öl heilen viel schneller. Es ist gut, es auch mit anderen Mitteln von Läusen anzuwenden - sogar verschiedene Shampoos von Parasiten können Irritationen verursachen. Öl nur diese Irritationen und entfernt ".

Olga, Moskau

Es ist vernünftiger, pediculicide Shampoo für die Zerstörung von Läusen zu wählen - Parasidosis, Pedilin, NOC oder Spray - Nyuda, ParaPlus.

Педикулицидный шампунь Педилин

Sie können eine Creme verwenden - zum Beispiel Nix oder Nittifor. Nach der Behandlung des Kopfes oder eines anderen behaarten Körperteils kann Anisöl auf die Haut und das Haar aufgetragen werden, um den Hautzustand zu verbessern.

Zur Notiz

Anisöl aus dem Haar zu waschen kann eine entmutigende Aufgabe sein. Die Praxis zeigte jedoch, dass 3-4 Kopfwäsche mit einem guten Shampoo das Produkt vollständig aus den Haaren waschen kann.

Auch die Verwendung von Anisöl in Kombination mit Läusekämmen wird wirksam sein.

Гребни для вычесывания вшей Антив

Для использования анисового масла в комплексе с гребнем его нужно нанести на влажные волосы и начать вычесывание

Diese Methode zur Bekämpfung von Parasiten ist extrem sicher und bietet eine schnelle Heilung für infizierte Hautbereiche. Optimal, wieder, kämmen Sie zuerst das feuchte Haar sorgfältig aus und tragen Sie es und das Hautöl darauf auf, lassen Sie es etwa eine Stunde einwirken und spülen Sie es aus. Es ist wichtig, diesen Vorgang täglich zu wiederholen, bis die Parasiten vollständig entfernt sind (normalerweise dauert es etwa eine Woche).

Anisöl und Alkohol: ein "nuklearer" Schlag gegen die Läuse

Da wir über Tandems sprechen, können wir nicht umhin, die Verwendung von Anisöl mit Alkohol zu erwähnen, die auch seit langem ein beliebtes Mittel gegen Läuse ist. Es wird angenommen, dass selbst eine hausgemachte Lösung von 50 Gramm Alkohol und 30 Tropfen Öl bereits eine pedikulizide Wirkung bereitstellt, und spezielle Mittel mit einer ähnlichen Zusammensetzung sind besonders wirksam.

В комплексе со спиртом анисовое масло может проявить некоторый педикулицидный эффект

Для приготовления смеси против вшей нужно взять 50 гр. спирта и 30 капель анисового масла

So ist es sehr beliebt als Läuse Spray Pedikulen Ultra, die Anisöl (6%) und Ethylalkohol (78%) enthält. Die eigentliche Pediculicide Komponente in dieser Zubereitung ist Alkohol - es tötet Läuse . Und bereits Anisöl wirkt positiv auf die Haut und mildert die Reizwirkung von Alkohol.

Анисовое масло в составе спрея Педикулен Ультра помогает смягчить вредное воздействие спирта на кожу

Feedback

"Nur Pedikulen Ultra hat uns geholfen. Der Sohn brachte Läuse aus dem Garten, und während wir sie fanden, infizierte er die ganze Familie. Etched Medifoksom, Para-Plus und sogar Kerosin, brannte einmal den Kopf seines Mannes (er war im Allgemeinen empfindlich auf Chemie), aber schließlich wurden sie nur von Pediculum überwunden. Ein gutes Mittel, keine Nebenwirkungen, verursachte Läuse auf einmal. "

Marianna, Astrachan

Neben der Linderung der Pedikulosesymptomatik kann Anisöl vorbeugend gegen Läusebefall eingesetzt werden. Wenn Sie dem Shampoo regelmäßig ein paar Tropfen hinzufügen und den Whisky und die Haut hinter den Ohren mit Öl auf die öffentlichen Plätze verteilen, können Sie die Wahrscheinlichkeit einer Läuseinfektion deutlich reduzieren - die Parasiten kriechen einfach nicht auf die Kleidung oder Haut eines so behandelten Mannes. Dieselben Maßnahmen gelten auch für Kinder in Kindergärten - sie sollten besonders gewissenhaft vor Läusen geschützt werden.

Gesundheit!

Hinterlasse deinen Kommentar

Nach oben

© Copyright 2013-2016 nsns.biz

Das Kopieren von Site-Material ist nur mit der Angabe eines aktiven Links zur Quelle erlaubt

Rückkopplung

Werbetreibende

Sitemap